1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. helpmeplease, 09.06.2011 #1
    helpmeplease

    helpmeplease Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    mir ist etwas schlimmes passiert! Ich holte mein Samsung Galaxy i7500 aus der Tasche. Da sah ich, dass es neu startete. Es fuhr hoch und es erschien: SIM Card is locked. Initialisiere... Nach der Eingabe der PIN war das Handy auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt worden und das Schlimmste: Alle Kontakte, Bilder, Videos, Programme, SMS, einfach alles ist weg.

    Jetzt weiß ich nicht, was der Auslöser war. Entweder ist die Tastensperre rausgegangen und zufällig wurde das Handy auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, oder es handelt sich um einen technischen Defekt und das Handy ist abgestürzt.

    Jedenfalls habe ich kurz vor diesem Desaster noch eine SMS geschrieben und da war noch alles in Ordnung.

    Gibt es eine Möglichkeit, die Daten (Zumindest Kontakte, Bilder, Videos) noch irgendwie zu retten? Habe nämlich länger kein Backup mehr machen können, da sich das Handy nicht mehr mit meinem PC verbinden ließ.

    Oder gibt es sowas, wie einen Explorer fürs Handy, mit dem ich prüfen kann, ob die Daten wirklich alle gelöscht wurden.

    Aber wie konnte das nur passieren? Ist das ein bekanntes Problem?

    Für jede Antwort bin ich sehr sehr dankbar!
    Beste Grüße
     
  2. Bodo, 09.06.2011 #2
    Bodo

    Bodo Android-Lexikon

    ich glaube nicht das die bilder und videos weg sind.

    sms sind mit sicherheit pfutsch und die kontakte sind mit google synchronisiert, sofern also kein problem.


    dateiexplorer gibts wie sand am meer, zb. DIESER hier.
     
  3. Thyrion, 09.06.2011 #3
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Hast/Hattest du Apps drauf, die eine Fernlöschung zu lassen? z.B. TheftAware
     
Du betrachtest das Thema "Daten automatisch gelöscht?" im Forum "Samsung Galaxy (I7500) Forum",