i7500 "verkaufsfertig machen" (Android 2.2, GAOSP)

kleio

kleio

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo,

sagtmal, reicht es wenn ich ein i7500 mit Android 2.2 über GAOSP "wipe" bevor ich es verkaufe oder muß ich sonst noch etwas machen, damit meine persönlichen Daten sicher entfernt sind?

TIA

kleio
 
androhanne

androhanne

Ambitioniertes Mitglied
Schau mal nach dem Wipe auf den internen SD-Soeicher. Bei mir sind viele Programmordner und Daten erhalten geblieben. Am besten ist den Speicher vor dem Flash neu zu formatieren - aus dem Recovery heraus.
Was bring das Galaxy i7500 z.Zt. in €?

gesendet mit Hanne's SGS ;-D !!!
 
kleio

kleio

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Ok, dann versuche ich das mal mit dem zuerst formatieren.

Merci!

Wieviel es bringen wird? K.A., kostet neu aber noch 166,99 €. (Hab damals 215 bezahlt.)

Jetzt bootet der schon seit mehreren Ewigkeiten...

Ich weiß, das kann beim ersten Mal mit GAOSP dauern, aber ich hoffe trotzdem daß ich nichts zerschossen habe...

So, zweiter Versuch, bootet.

Puh...

Jetzt nur noch nachsehen was die Daten auf der internen Karte so machen...

Da ist noch einiges da, half wohl nicht wirklich...

Ich lösche jetzt "sicher" von Hand übers MBP.

Muß ich im Nandroid-Ordner was löschen auf der internen SD?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
kleio

kleio

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Ich hatte ja versucht im Recovery alles zu formatieren was keine externe SD war. Aber irgendwie sah danach alles noch so aus wie vorher... Evtl. ist das low level format?

Er meldete allerdings auch verdächtig schnell daß er fertig wäre...
 
Oben Unten