Kamera des Galaxy

duci.monster

duci.monster

Neues Mitglied
2
...frage, ich kann an meinen Galaxy zwar die Videoqualität einstellen finde aber niergends einen Punkt zu Kameraeinstellungen wie...Qualität, Schärfe, Auflösung ??

gibt´s den nicht oder bin ich Blind :rolleyes:

danke für eure Hilfe ;)
 
Nein die Kamera des Galaxy kann mit der jetzigen Firmware "nur" Bilder machen... musst sie nehmen wie sie sind :)
(Naja... "Autolicht" - sprich Blitz kann man einstellen, aber das wars auch schon). So wie ich gehört habe, ist das die Standard Android Kamera App, von der Google auch noch nicht überzeugt ist. Daher möchte Google mit Android 1.6 (oder wars erst 2.0?) auch die Kamera stark überarbeiten. Bleibt uns also nur zu hoffen, dass Samsung das Galaxy weiter mit Patches versorgt, die dann irgendwann auch die aktuelleren Android Versionen beherbergen.

Maulwurf
 
Gibts da nicht ein spezielles Programm, welches einige Einstellungen hinzufügt?
Hab da mal was gelesen...
 
Melkor schrieb:
Gibts da nicht ein spezielles Programm, welches einige Einstellungen hinzufügt?
Hab da mal was gelesen...

...ich kann mich nur Anfangs an die Video Progamme erinnern, das G1 konnte ursprünglich ja kein Video.

wäre aber sicher eine tolle Sache ;)
 
Die App heißt snap photo. Ob sie aber mehr Einstellungen bietet weiß ich nicht. Erhöht aber wohl auf jeden Fall die Qualität der Fotos (was man an der Größe der Pics sehen kann).
 
The-Nazgul schrieb:
Die App heißt snap photo. Ob sie aber mehr Einstellungen bietet weiß ich nicht. Erhöht aber wohl auf jeden Fall die Qualität der Fotos (was man an der Größe der Pics sehen kann).

Sind die pics dann kleiner?
 
Nein, die Dateigröße ist wohl größer. Also sind sie wohl unkomprimierter. Habe die App aber selber nicht getestet, sondern das hier nur im Forum gelesen :)
 
man kann in dem app einfach den komprimierungsgrad der jpg dateien einstellen. der steht standartmässig auf 85%. auf 100% sehen die bilder etwas besser aus, brauchen aber auch mehr speicher.
die einstellung wird vom standart camera app auch übernommen.
kann eigentlich so guut wie jedes 3rd party camera app einstellen die qualität. free versionen reichen.. also z.b. snap photo free installieren, 100% einstellen und dann halt endtweder damit weiterknipsen oder mit dem standart app.. was noch interessant wäre ob die einstellung bleibt wenn man snapphoto deinstalliert.. müsste man mal testen bei gelegenheit.. mach ich vlt gleich mal..

edit: soweit ich feststellen konnte ist die einstellung zurückgesetzt nach deinstallieren von snap photo. hab aber nur nen flotten test gemacht
 
Zuletzt bearbeitet:
..ich habe es auch schnell getestet, es ist in der Tat eine Qualitätssteigerung sichtbar ;)

Das Bild ist etwas detailreicher/schärfer...1,2MB zu 2 MB beim selben Motiv.
 
Bleibt die Einstellung auch so, wenn man die App wieder entfernt?
 
Ich brauch ein App, dass die Bilder kleiner macht um es per email zu verschicken.
 
picsay kann zumindest in der pro version bilder resizen. wird sowieso maximal als 1024x768 importiert und kann dann nochmals verändert werden. in der lite version wird glaub ich sogar nur noch kleiner importiert
 
The-Nazgul schrieb:
Bleibt die Einstellung auch so, wenn man die App wieder entfernt?


so weit ich es gesehen habe ...nein!
 

Ähnliche Themen

F
Antworten
5
Aufrufe
1.829
ludibubi
L
F
Antworten
1
Aufrufe
3.287
lety2000
L
D
  • Dirk@i7500
Antworten
2
Aufrufe
1.413
Dirk@i7500
D
Zurück
Oben Unten