Telefonbuch von Handy und PC synchen

S

Samsona

Neues Mitglied
0
Hallo!

Ich habe zum Glück mittlerweile Kontakt mit dem Handy und der dazugehörigen PC-Software herstellen können.

Jedoch gelingt es mir noch immer nicht, das Telefonbuch vom Handy in die Software zu übertragen oder Kontakte, die ich in der Software angelegt habe aufs Handy zu überspielen und beides zu synchronisieren.

Die Software macht das nur mit Outlook, das Handy findet es nicht. Ich habe beim Handy aber die USB-Übertragung aktiviert, trotzdem geht es nicht.

Kann mir da jemand weiterhelfen?

Vielen Dank schon vorab =)

Samsona
 
die dazugehörige software von samsung?
da es ein android system ist funktioniert das nicht, das handy wird von der software schlichtweg nicht erkannt (ausser wenns um das update geht da hat man es wohl irgendwie so gemacht das es geht) aber telefonbuch mäßig oder so lässt es sich glaube ich nur mit google machen da kann man auch kontakte und alles möglich machen. ob man es mit outlook syncen kann weiss ich nicht , habe das leider nicht.

aber auch zu deiner frage muss man sagen ... das thema gibts schon wo man lang und breit drübert diskutiert ;-)
 
Du kannst höchstens alle Kontakte in Outlook rein <-> Google <-> Handy
 
Alternativ per Exchange oder export aller Kontaktdaten in eine vCard und dann Import auf dem Handy (vCardIO)

Für die HTC Geräte gibt es immerhin schon HTCSync
 
Hab meine Kontakte ausm Alten Handy als csv exportiert. Dann in Googlemail importiert und bearbeitet. Hat gut geklappt.
 
Hallo zusammen meine frage ist wie kriege ich meine kontakte die bei o2 auf dem server sind auf mein galaxy oder besteht die möglichkeit die kontakte von meinen alten handy dem sony K850i rüberzukopieren und die lösung über google hat bei mir nicht wirklich gefunzt kann mir da mal einer erklären wie genau das gehen soll?!? Danke für antworten!!!
Mfg BlackAngel600
 
Hallo BlackAngel600,
ich hatte das selbe Problem...

Also zuerst habe ich versucht per Sync (auch mit diversen Apps) irgendwie die Kontakte von O2 zu Synchronisieren - hat nicht geklappt, weder mit den manuellen Einstellungen noch mit den Apps.
An dieser Stelle möchte ich doch mal sagen das ich sowas ziemlich schwach finde von O2 wenn die ein Smartphone vertreiben und dafür keine Synchronisierungsmöglichkeit für dieses Gerät bieten. :rolleyes:

Du könntest die Kontakte von deinem alten Handy als .csv exportieren und diese bei google importieren. So hab ich es letztendlich gemacht, danach Galaxy mit Google synchronisiert und die Kontakte waren da.
Ach ja in den Google Kalender kannst du jetzt auch die Geburtstage deiner Kontakte importieren, dieser wird auch mit dem Kalender im Galaxy abgeglichen.

Was hast du bei dem Synchronisieren mit Google für Probleme gehabt?
Vielleicht weiß hier jemand ja noch eine bessere Methode und ich ärgere mich dann. :D

Grüße
 
Das Problem liegt hier eher auf der Seite von Samsung, weil das Galaxy den SyncLM-Standard nicht unterstützt, der für die Sychronisation mit dem O2 Communication Center genutzt wird. Blöd ist, dass O2 hier keine Möglichkeit bietet, das Adressbuch aus dem Communication Center zu exportieren, z.B. als CSV. Diesen Export könnte man dann ganz bequem über seinen persönlichen Google-Account in die Kontakte importieren.
 
Fir3ball schrieb:
Du könntest die Kontakte von deinem alten Handy als .csv exportieren und diese bei google importieren.
Ich bin mir nicht sicher ob SonyEricsson in .csv exportiert, aber wenn man die Kontakte alle auf einmal an nen PC/Mac mit Bluetooth sendet, kommt EINE .vcard Datei raus, die Google eigentlich auch annehmen müsste. (Falls nicht gibts genügend gratis Programme die .vcard umwandeln können->google)
 
vCardIO => Import von vACards direkt

SyncML Client gibts im Prinzip, aber ich hab ihn och nicht zum Laufen gebracht
 
Shredder schrieb:
Das Problem liegt hier eher auf der Seite von Samsung, weil das Galaxy den SyncLM-Standard nicht unterstützt, der für die Sychronisation mit dem O2 Communication Center genutzt wird. Blöd ist, dass O2 hier keine Möglichkeit bietet, das Adressbuch aus dem Communication Center zu exportieren, z.B. als CSV. Diesen Export könnte man dann ganz bequem über seinen persönlichen Google-Account in die Kontakte importieren.

Keine Ahnung, ob es klappt, aber was ist damit?

https://android-client.forge.funambol.org/

Zumindest mal für Kontakte?!
 
Geht net,
man bekommt bei Sync-Versuch mit O2 von Funambol die Meldung error 500 und im O2-Com.-Center taucht ein unbekanntes Handy mit fehlgeschlagenem Sync-Versuch auf. Zusätzlich bekommt man von O2 die SMS, dass die Sync nicht geklappt hat und man das Handy löschen und es nochmal versuchen soll.

Gruß

Kid Stardust
 
Genau mit funambol habe ich es auch schon versucht und es hat nicht funktioniert... deshalb hab ich dann auf "manuell" umgeschaltet. :D
 
Naja, der SyncML Client ist noch Version 0.1 ;)
Also ist noch Zeit - vllt bringt o2 in nächster Zeit auch was raus (sollen ja noch weitere Androids kommen)

Hat jemand herausgefunden was der Error 500 bedeutet?
 
Ich tippe mal darauf, dass das der HTTP-Fehlercode ist, somit also "Internal Server Error".
 
So mit der Debug Version bekomm ich einen neuen Fehler: ^^

"SyncException: StatusTag for SyncHdr not found in server response"

=> zumindest wurde laut Comcenter die Syncronisation gestartet (schlägt aber dann fehl)
 
Du kannst mit MyBackup (Pro) deine Kontakte etc. auf die SD Karte Speichern und dann immer mal wieder von Hand auf den PC ziehen und sichern.

Ein GoogleKonto hast du nicht angegeben?

Und wenn du ein Samsung Galaxy S hast also ein I9000 bist du im Falschen Unterforum ;) Ich weiss nicht ob es für das alte Samsung Galaxy das I7500 Kies gibt :)
 

Ähnliche Themen

E
  • edikel
Antworten
7
Aufrufe
12.360
Firefly90
F
O
Antworten
9
Aufrufe
14.215
kazwo
K
PJF16
Antworten
0
Aufrufe
4.350
PJF16
PJF16
Zurück
Oben Unten