Wecker

  • 26 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wecker im Samsung Galaxy (I7500) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
D

Demophobie

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen!

Seh ich das richtig, dass der Wecker bei ausgeschaltetem Handy nicht funktioniert? Das Galaxy muss angeschaltet bleiben?

Dann muss ich mir ja nen richtigen Wecker kaufen / oder nachts auf Flug-Modus schalten. :(
 
The-Nazgul

The-Nazgul

Stammgast
Ist leider so... Hängt mit Android zusammen, ist auch für mich der wirklich einzige Minuspunkt :(
 
rowi

rowi

Experte
Das ist leider so, übrigens bei fast allen Smartphones.
Smartphones sind halt kleiner Computer die auch booten müssen. Symbian (UIQ und S60) booten zumindest so weit dass der Wecker funktioniert sobald sie am Ladegerät hängen. Ganz aus und ohne Ladegerät wecken aber auch die nicht.
Bleibt vorerst nur der Flugzeugmodus. Der verbraucht zum Glück kaum Strom wenn man das Telefon nicht zum Spielen o.ä. benutzt.
 
D

Demophobie

Ambitioniertes Mitglied
Oder man kauft sich nen hüschen Reisewecker :D
 
L

lommes

Neues Mitglied
da der titel so schön allgemein ist:

Hat mit Alarming jeder die Probleme wie ich sie habe, dass das Einstellen eines neuen Weckers zur Qual wird, weil die Bedienung komplett einfriert?
 
S

Stockfisch

Ambitioniertes Mitglied
rowi schrieb:
Das ist leider so, übrigens bei fast allen Smartphones.
Smartphones sind halt kleiner Computer die auch booten müssen. Symbian (UIQ und S60) booten zumindest so weit dass der Wecker funktioniert sobald sie am Ladegerät hängen. Ganz aus und ohne Ladegerät wecken aber auch die nicht.
Also mein altes E61 hat S60 3rd und das hat mich sogar geweckt, wenn es ausgegangen ist weil der Akku alle war. Hat dann zwar auch nicht ewig geklingelt, aber immerhin. Und wenn ich es ganz normal ausgemacht habe und nicht geladen hab, dann hat der Wecker auch 1A funktioniert.
 
J

Junkie558

Fortgeschrittenes Mitglied
rowi schrieb:
Das ist leider so, übrigens bei fast allen Smartphones.
Smartphones sind halt kleiner Computer die auch booten müssen. Symbian (UIQ und S60) booten zumindest so weit dass der Wecker funktioniert sobald sie am Ladegerät hängen. Ganz aus und ohne Ladegerät wecken aber auch die nicht.
Bleibt vorerst nur der Flugzeugmodus. Der verbraucht zum Glück kaum Strom wenn man das Telefon nicht zum Spielen o.ä. benutzt.

Stockfisch schrieb:
Also mein altes E61 hat S60 3rd und das hat mich sogar geweckt, wenn es ausgegangen ist weil der Akku alle war. Hat dann zwar auch nicht ewig geklingelt, aber immerhin. Und wenn ich es ganz normal ausgemacht habe und nicht geladen hab, dann hat der Wecker auch 1A funktioniert.
Da stimme ich Stockfisch zu. Ich hatte ein N73 und anschließend ein N79. Die Funktionen des Weckers wurden in S60 3rd FP2 um einiges erweitert. Aber egal welches Nokia: Man wird immer geweckt. Egal ob der Akku "leer" ist oder am Ladegerät hängt.

Das Handy bootet vor dem Weckvorgang - klingelt - drückt man nun eine Taste kommt die Frage ob das Handy gestartet werden soll - und der Bootvorgang entfällt - Handy ist an.


Somit ist auch meine Frage: Warum kann Android nicht gebootet werden?

mfg Junkie
 
Luise Lustig

Luise Lustig

Stammgast
Ich mag den Wecker.

Und nachts ist das Galaxy eh an der Leine, damit ich morgens vollen Akku habe. Also es ist nie aus.
 
B.D.1:

B.D.1:

Experte
Mein Ehemaliges N95 hat auch immer geklingelt, egal ob aus oder an. Aber ich als alter Messie:p... hab natürlich irgendwo nen schönen Digitalwecker gefunden, geht ja nichts verloren:D
Handy ist über Nacht aus und wenn es mich nicht wecken will:confused:
 
Dracul

Dracul

Stammgast
Stockfisch schrieb:
Also mein altes E61 hat S60 3rd und das hat mich sogar geweckt, wenn es ausgegangen ist weil der Akku alle war. Hat dann zwar auch nicht ewig geklingelt, aber immerhin. Und wenn ich es ganz normal ausgemacht habe und nicht geladen hab, dann hat der Wecker auch 1A funktioniert.
Aber auch nur weil es sich selber mit Restakku ausschaltet und dann auf "standby" bis zum Wecker läuft. Das funktioniert auch nichtewig lange. Wenn Akku bei nem Symbian leer ist, dann ist er leer.

Für mich persönlich ist es kein Manko, Handy ist eh immer an und wird Nachts geladen. Es ist halt nen always On Handy in allerlei Hinsicht ;)
 
kuemmeltuerk

kuemmeltuerk

Experte
Aber eigentlich müsste es doch möglichs ein.
Zumindest lässt sich aus diesem Post etwas entnehmen

Wecker funktioniert auch bei ausgeschaltetem Handy
Ist zwar das General Mobile - DSTL1 Imaginary, aber wenn die das schaffen soltle Samsung oder HTC das auch schaffen
 
S

Stockfisch

Ambitioniertes Mitglied
Dracul schrieb:
Aber auch nur weil es sich selber mit Restakku ausschaltet und dann auf "standby" bis zum Wecker läuft. Das funktioniert auch nichtewig lange. Wenn Akku bei nem Symbian leer ist, dann ist er leer.

Für mich persönlich ist es kein Manko, Handy ist eh immer an und wird Nachts geladen. Es ist halt nen always On Handy in allerlei Hinsicht ;)
Na ewig geht das nicht, das ist natürlich klar. Aber zumindest, wenn man das Handy mit halbwegs Akku ausschaltet, könnte es sich gefälligst selbst aktivieren. Computer können ja auch zeitabhängig selbstständig starten :)

Auch wenn sich das Problem zu hause in Grenzen hält, find ich es Mist. Wär halt gut, wenn man unterwegs ist und weiß, das man den Akku tagsüber braucht, trotzdem geweckt zu werden. Aber naja, wir werden es wohl überleben :)
 
Pierro

Pierro

Erfahrenes Mitglied
muss das thema mal wieder vorkramen weil i mal ne frage habe.

wie sieht das eigentlich aus, kann man irgendwie die weckerlautstärke einstellen??
hab leider nix dazugefunden.
kann i das dann nur machen wenn i den weckton in der lautstärke beschneide/editiere??

weil so wies jetzt is, is das ding so laut das i sofort im bett sitze. da bringt mir snooze auch nix mehr :p :)
 
T

telefonmann

Gast
Pierro schrieb:
muss das thema mal wieder vorkramen weil i mal ne frage habe.

wie sieht das eigentlich aus, kann man irgendwie die weckerlautstärke einstellen??
hab leider nix dazugefunden.
kann i das dann nur machen wenn i den weckton in der lautstärke beschneide/editiere??

weil so wies jetzt is, is das ding so laut das i sofort im bett sitze. da bringt mir snooze auch nix mehr :p :)
ich benutze dazu den hier
Quick Settings v1.7.6 Application for Android | Productivity

funktioniert gut in vielen belangen.
 
D

Demophobie

Ambitioniertes Mitglied
Pierro schrieb:
muss das thema mal wieder vorkramen weil i mal ne frage habe.

wie sieht das eigentlich aus, kann man irgendwie die weckerlautstärke einstellen??
hab leider nix dazugefunden.
kann i das dann nur machen wenn i den weckton in der lautstärke beschneide/editiere??

weil so wies jetzt is, is das ding so laut das i sofort im bett sitze. da bringt mir snooze auch nix mehr :p :)
Haha, das kenn ich. Besonders geil ist, wenn man aufs Display guckt und dann diese blaue ebene Kugelwelle nach Außen läuft im Hintergrund (mal drauf achten). Das gibt mir den besonderen Flash morgens.

Die "Snooze"-Funktion ist eher ein Gag der Programmierer schätz ich :D

Aber is gut, ich bin immer hellwach :p
 
B

buyman

Neues Mitglied
Pierro schrieb:
muss das thema mal wieder vorkramen weil i mal ne frage habe.

wie sieht das eigentlich aus, kann man irgendwie die weckerlautstärke einstellen??
hab leider nix dazugefunden.
kann i das dann nur machen wenn i den weckton in der lautstärke beschneide/editiere??

weil so wies jetzt is, is das ding so laut das i sofort im bett sitze. da bringt mir snooze auch nix mehr :p :)
wenn du in der weckertonauswahl bist, dann kannst du mit den seitlichen, linken wipptasten die weckerlautstärke regulieren... ganz einfach ;)
 
Pierro

Pierro

Erfahrenes Mitglied
buyman schrieb:
wenn du in der weckertonauswahl bist, dann kannst du mit den seitlichen, linken wipptasten die weckerlautstärke regulieren... ganz einfach ;)
echt??
ok wusst i net da man sonst überall wenn man die drückt nur die klingelton lautstärke ändert. von daher hab i das auch gar nicht erst probiert.

trotzdem dankeschööön :)
 
B

buyman

Neues Mitglied
Pierro schrieb:
echt??
ok wusst i net da man sonst überall wenn man die drückt nur die klingelton lautstärke ändert. von daher hab i das auch gar nicht erst probiert.

trotzdem dankeschööön :)
im normalen menü: die klingelautstärke
in spielen etc: die medienlautstärke
und im wecker: die wecklautstärke

habs selber auch erst vor kurzem rausgefunden
 
Pierro

Pierro

Erfahrenes Mitglied
buyman schrieb:
wenn du in der weckertonauswahl bist, dann kannst du mit den seitlichen, linken wipptasten die weckerlautstärke regulieren... ganz einfach ;)
ahh ok erst bei weckton auswahl.