Wirkungslose Display-Sperre?

A

Airframe

Neues Mitglied
0
Gestern ist mir bei meinem Galaxy folgendes aufgefallen:

Wenn man, während das Display gesperrt ist, lange auf die "Auflegen"-Taste drückt, erscheint ein Menü, wo man unter anderem das Telefon ausstellen kann und welches sich trotz Sperre bedienen lässt.

Das hebelt doch gerade zu das Konzept der Display-*SPERRE* aus.

Da es mir erst jetzt aufgefallen ist, kann ich leider nicht sagen, ob es ein neues "Feature" seit dem Update ist.. vielleicht kann es ja mal jemand testen, der das Update noch nicht aufgespielt hat.
 
Das war bei mir auch schon vor dem Update so. Ich find's auch eher unsinnig, aber passiert ist mir damit auch noch nix.
 
Airframe schrieb:
Da es mir erst jetzt aufgefallen ist, kann ich leider nicht sagen, ob es ein neues "Feature" seit dem Update ist.. vielleicht kann es ja mal jemand testen, der das Update noch nicht aufgespielt hat.

War schon davor so ... hat mich persönlich aber nie so sehr gestört.
Die ganze "Tastensperre" ist ja eh eher zweifelhaft...
 
DAS ist die Taste zum Ausschalten des Handys !
Oder hat das Galaxy noch einen separaten Knopf dafür :confused:
Beim Magic ist noch ein Symbol unter dem Hörer (Ausschalten) ;)
 
Hö? Also wenn ich mit Displaysperre auf den Auflege-Knopf drücke, dann passiert genau nichts (mal abgesehen davon, dass der Sperrbildschirm kommt). Also zumindest 20 Sekunden lang nicht, dann hatte ich keine Lust mehr.
 
Ich habe da ein ähnliches Problem. Ich nutze das Galaxy häufig als MP3-Player und da ist mir aufgefallen, dass da desöfteren Tracks rumspringen, Pause drin ist oder was auch immer, obwohl ich vorher die Tasten gesperrt hatte. Nervt etwas.

Weiterhin habe ich schon - trotz vermuteter Tastensperre - schon ien, zwei Mails verschickt über GMail. Auch nicht so toll.

Wie genau das von statten geht, keine Ahnung... vielleicht lässt sich die Sperr-Taste einfach nur zu leicht beättigen in der Hostentasche. ;-/
 
Dass sich die Sperre in der Hose durch zufälliges Drücken der entsprechenden Taste löst, lässt sich doch einfach umgehen indem man sich irgend ein nettes Entsperrmuster ausdenkt :)
 
jpde schrieb:
Hö? Also wenn ich mit Displaysperre auf den Auflege-Knopf drücke, dann passiert genau nichts (mal abgesehen davon, dass der Sperrbildschirm kommt). Also zumindest 20 Sekunden lang nicht, dann hatte ich keine Lust mehr.

zweimal drücken...
also einmal bis der entsperrbildschirm kommt und dann nochmal ca. 1 oder 2 sek, dann kommt das "aus"-menü
 
Hm, ich könnte schwören, dass ich es so auch probiert hab, nu hab ich das allerdings auch.

Naja, Hab eh Entsperrmuster, von daher wumpe. Was mich allerdings stört ist, dass man "nächster song" nicht bekommt ohne das Display zu entsperren. Bei meinem alten Handy musste man einfach den Lautstärkedingens länger in eine Richtung halten.. was sehr praktisch :(
 
Hmm... Ihr sagt es doch alle selber... Es ist eine DISPLAY-Sperre, keine TASTEN-Sperre :D

(sorry, couldn't resist)
 
Finde das ganze Konzept mit der Tasten-/Displaysperre eh ziemlich daneben. Immer 3 Sekunden gedrückt halten finde ich zu viel. Ich hätte am liebsten eine Tastenkombination die man drücken muss, so wie das fast alle anderen Handys auch haben.
 
nicht das Entsperren dauert 3s, 2s davon braucht Android um wieder aufzuwachen, wenn es erst mal schlummert
ich drück meist kurz auflegen, wenn das Display an ist ca 1s entsperren, so find ich es angenehmer, da doch gefühlt schneller ^^
 
Psycholein schrieb:
nicht das Entsperren dauert 3s, 2s davon braucht Android um wieder aufzuwachen, wenn es erst mal schlummert
ich drück meist kurz auflegen, wenn das Display an ist ca 1s entsperren, so find ich es angenehmer, da doch gefühlt schneller ^^

dazu brauchste aber nicht die auflege-taste. kurz die lock taste drücken; sobald hell locktaste eine sekunde drücken: der selbe effekt.
 
jo, ich weiß, nur die Auflegen-Taste liegt einfach besser, da bin ich treffsicher *g*
 
Thyrion schrieb:
Hmm... Ihr sagt es doch alle selber... Es ist eine DISPLAY-Sperre, keine TASTEN-Sperre :D

Naja, nicht ganz. Wenn man durch 2-maliges Drücken der "Auflegen"-Taste das Menü geöffnet hatt, lässt es sich mit dem Touchdisplay bedienen, ohne dass man die DISPLAY-sperre mit dem entsprechenden Knopf aufgehoben hat. ;)

So hat sich mein Handy neulich in der Hosentasche in den Flugzeugmodus geschaltet. Das ist zwar vorbildlich stromsparend und verringert den Elektrosmog, ist aber irgendwie nicht Sinn der Sache.

Da muss ich ich mir wohl auch mal so ein Entsperrmuster zulegen...
 
Dagegen hilft aber leider auch kein Entsperrmuster.
 
das entsperrmuster ist eh so ein witz .. dank fettfingern kann man das bei den meisten android handys die ich so gesehen hab vom display ablesen :)
 
Also ich hab deutlich zu viele Fettmuster auf meinem Display als dass man davon mein Entsperrmuster ablesen könnte.
Ich hate das Entsperrmuster aber nicht für eine Sicherheitsmaßnahme gegen "unauthorisierte Verwendung". Für mich ist das Entsperrmuster eher eine etwas eigenartige Lösunug um zu verhindren, dass das Gerät in der Tasche anfängt, "Dinge" zu tun. Quasi wie den iPhone-Schieber, nur un 2D :).
 

Ähnliche Themen

L
  • Lucas Brückner
Antworten
5
Aufrufe
2.484
DAEF13
D
W
  • Woerni
Antworten
4
Aufrufe
5.278
DAEF13
D
M
  • MimiF
Antworten
4
Aufrufe
1.057
hierich1
H
Zurück
Oben Unten