Zugriff vom PC aufs Galaxy [Gelöst]

B

Batt0sa1

Neues Mitglied
Threadstarter
Hi...

Ich hab (endlich) seit ein paar Stunden das Galaxy und versuche nun, nach dem ersten spielen, Musik auf das Handy zu kriegen....

Gedacht habe ich es mir so, dass ich über den USB-Anschluss die mp3s auf die interne SD-Karte schiebe (hab noch keine externe gekauft). Bisher war es immer so, dass meine Handies als externe Laufwerke erkannt wurden. Muss ich erst irgendwas beim Galaxy aktivieren, damit mein PC drauf zugreifen kann?

Hab wie ein Blöder gesucht, aber nix gefunden (irgendwo hab ich was von USB in der Statusleiste aktivieren gelesen, ich seh aber kein USB in der Statusleiste...)
 
B

Batt0sa1

Neues Mitglied
Threadstarter
Hab mein Betriebssystem ganz vergessen ^^

Kubuntu 9.10

Ich denke aber das es eher an irgendwelchen Androideinstellungen liegt...

(Sorry für den Doppelpost, ich konnte Edith nicht finden :confused:)
 
T

Thor819

Ambitioniertes Mitglied
Du musst Geräteüberwachung haben unten in der leiste
ich habe Opensuse mit Kde 4.3 und es läuft einwandfrei
:p
 
N

njagulo

Fortgeschrittenes Mitglied
Auch mit Kubuntu 9.10 hier und es funktioniert nicht.

Die Geräteüberwachung meldet gar nichts.
 
T

Thor819

Ambitioniertes Mitglied
Dann ist es ein Problem euer Distro, Opensuse 11.1 läuft einwandfrei
 
T

Thor819

Ambitioniertes Mitglied
Habt ihr oben am Handy in der Leiste die Usb-Verbindung aktiviert? Sonst lädt er nur mit Strom
 
N

njagulo

Fortgeschrittenes Mitglied
So, das Problem liegt nicht bei Kubuntu, sondern wie man weiß, ca. 30 cm vorm Bildschirm. :D

Hab's jetzt rausgefunden:

Wenn das Handy mit dem PC verbunden ist, Statusleiste nach unten ziehen und aufs USB-Symbol drüchen. Beim darauf erscheinenden Dialog auf Bereitstellen drücken und das war's. Jetzt kommt die Meldung, dass ein Gerät "NO_NAME" gefunden wurde. Einhängen und dann die Dateien kopieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

marcus.arminius

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo alle zusammen,

Dateiensynchronisation via USB mit meinem Desktop funktioniert nicht, während es bei meinem Laptop kein Problem ist.

Jedes Mal, wenn ich eine Datei, die ein bisschen größer ist, kopieren will, wird die USB-Verbindung unterbrochen und ich muss sie erst wieder bereitstellen. Scheint wohl ein Problem meines Desktops zu sein. Oder weiß jemand ähnliches zu berichten?

Gruß, marcus.arminius
 
P

Pepe

Neues Mitglied
Hallo alle zusammen,

Dateiensynchronisation via USB mit meinem Desktop funktioniert nicht, während es bei meinem Laptop kein Problem ist.

Jedes Mal, wenn ich eine Datei, die ein bisschen größer ist, kopieren will, wird die USB-Verbindung unterbrochen und ich muss sie erst wieder bereitstellen. Scheint wohl ein Problem meines Desktops zu sein. Oder weiß jemand ähnliches zu berichten?

Gruß, marcus.arminius
Ich hatte das selbe Problem.
Du hast wie ich bestimmt auch so nen Gehäuse-USB-Anschluss benutzt. Ich bin mal hinten ans Mainboard ran und da gehts. Ich schätze mal das hat was damit zu tun, dass der nicht gleichzeitig laden und Daten senden kann.
 
M

marcus.arminius

Fortgeschrittenes Mitglied
'Hast recht! Wenn ich es direkt ans Mainboard anschließe besteht das Problem nicht mehr. Nur beim Anschluss an die Frontbuchsen funktioniert es nicht. Danke!
 
Oben Unten