Samsung Galaxy J3 (2016) Bluetooth-Probleme

  • 1 Antworten
  • Neuster Beitrag
S

scmcduck

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,
ich habe meiner Frau ein Galaxy J3 (2016) als Ersatz für ein Huawai Y300 besorgt. Leider stellt sich heraus, dass das Gerät in Sachen Bluetooth eine Katastrophe ist, man kann kein vernünftiges Gespräch über die Freisprecheinrichtung in unserem Golf führen, andauernd Abbrüche oder Aussetzer oder notwendige Neustarts, damit es sich wieder kurz nutzen lässt. Hat jemand ähnliche BT-Probleme mit dem Gerät oder ist das ein Ausreißer?

Die Sprachqualität ist auch ohne Freispreche nicht das Gelbe vom Ei, besonders mit lautem Hintergrund kommt das Gerät nicht zurecht, das filtert dann gerne auch die Sprache weg.

Ich wüsste halt gerne, ob das Verhalten normal bei dem Gerät ist, also reklamieren zwecklos, da generell eine Gurke, oder sollte man versuchen, es bei Samsung einzuliefern?

Vielen Dank schon mal.
 
P

paulpaul86

Neues Mitglied
YES, hab auch Probleme.
No, kann auch nicht helfen.
+++

Hab ein Samsung Galaxy S Duos 2 S 7582, funktioniert einwandfrei mit Freisprecheinrichtung VW Golf VII

Neu jetzt Samsung Galaxy J3 (2016)

Bei Nutzung im Auto mit Freisprecheinrichtung VW Golf VII

- fremdartiger verzerrter Wählton
- Gegenüber erhält sehr verzerrte Sprache/Geräusche, versteht quasi nix
- Gespräch kann nicht von mir beendet werden! Keine Reaktion.
- Der Gegenüber muss das Gespräch beenden.​

Wenn ich direkt danach am gleichen Ort das Galaxy S Duos 2 mit dem Auto kopple,
können Gespräche einwandfrei geführt werden.

Erneute Kopplung am gleichen Ort mit Galaxy J3 keine Gesprächsführung möglich, siehe oben.

Mein Fazit:
Bluetooth vom Galaxy S Duos 2 funktioniert.
Bluetooth vom Galaxy J3 funktioniert nicht einwandfrei, zu schwach oder defekt???

"Normal" ist das nicht. Gerät zurück geben, falls zu spät Garantie-Reklamation.
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy J3 (2016) Bluetooth-Probleme Antworten Datum
5
12
Oben Unten