Apps wieder nutzbar machen

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Apps wieder nutzbar machen im Samsung Galaxy J5 2016 (J510F) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
W

WDGaster

Neues Mitglied
Vor ein paar Tagen wurde meine alte SIM Karte gesperrt, weil ich vergessen habe sie aufzuladen, und seit dem fuktionieren die meisten meiner apps nicht mehr.
Ich bekam auch mehrmals die nachricht "Samsung Account: Sitzung abgelaufen" und der Startbildschirm meines Handys sieht aus als hätte ich es auf Werkseinstellung zurückgesetzt, aber alle Apps, Bilder, Videos und meine Musik sind noch vorhanden.
Soweit konnte ich alles wieder in Ordnung bringen, kann aber die meisten meiner Apps nicht mehr nutzen.
Nun wollte ich dann mal fragen ob hier jemand weiß ob und wie ich da was machen kann.
Bin aber nicht dazu bereit mein handy auf Werkseinstelleung zurück zu setzen, weil ich ein paar Spiele darauf habe, in die ich Jahre lang Arbeit rein gesteckt habe und der spielstand nicht im Internet gespeichert wird.
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Was meinst du damit dass du deine Apps nicht mehr nutzen kannst!? Was passiert denn wenn du eine App öffnest?

Ich wüsste nicht wo der Zusammenhang der SIM Karte, den Apps und dem Samsung Account ist. Für den Account ist ja bloss eine Internet-Verbindung nötig aber man muss ja keinen Account haben und offline funktioniert auch jedes Smartphone.

So wirklich kann ich dir nicht folgen wenn ich ehrlich bin... 🤔
 
W

WDGaster

Neues Mitglied
@JustDroidIt ich habe auch keine Ahnung wie das zusammen hängen könnte, aber seit dem das passiert ist funktioniert kaum noch was, weshalb ich dachte, dass ich es mal erwähnen sollte.
Wenn ich die Apps öffne schließen sie sich meistens sofort wieder und es kommt die benachrichtigung "App Angehalten" und wenn ich sie wieder öffne steht da, "App wird wiederholt beendet".
In manchen fällen schließt sich die App nur eine Sekunde später und es kommt das Gleiche bei raus.
 
Ähnliche Themen - Apps wieder nutzbar machen Antworten Datum
2