Probleme unter Google Maps + GPS nach Update (Galaxy J5 2016)

M

Manu7168

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen,

vor einer Woche habe ich mein Handy neugestartet, und nach dem Samsung Logo, welches beim hochfahren erscheint, kam der grüne "App xx von xx wird optimiert...", welcher bei mir bisher nur beim erstmaligem hochfahren NACH einem Update erschienen ist. Es hat mich verwundert, da nicht wie immer vorher auf ein bestehendes Update hingewiesen wurde, bzw es wurde nicht nach Erlaubnis gefragt, ein Update zu installieren. Kommen wir nun aber zum Problem: Seit dem Update kann mein Standort nur noch selten oder gar nicht bestimmt werden. Bei Google Maps lässt sich somit zum Beispiel unter Routenplanung nicht "Mein Standort" als Start einstellen, sonst treten dauernd "Verbindungsfehler" auf. Außerdem lässt sich das Wetter-Widget auf dem Startbildschirm und die App selbst nicht mehr aktualisieren. Es lädt endlos lange und springt letztendlich zum vorherigen aktualisierten Zeitpunkt. Es aktualisiert sich zwar manchmal von selbst, aber wenn ich es selbst versuche funktioniert es nicht. Außerdem ist aufgefallen, dass die Suchmethode vom Standort ständig von alleine auf "Nur Telefon" umspringt, egal wie oft ich schon "Hohe Genauigkeit" eingestellt habe.

Hat jemand vielleicht sogar dasselbe Problem, oder weiß jemand woran es liegt?
Ich habe ein Samsung Galaxy J5 2016 mit Android 7.1.1 installiert. Kein Root.
Falls jemand weitere Informationen braucht, einfach melden.

Ich danke für jede Hilfe im Voraus :)

-Manuel
 
Oben Unten