Samsung Galaxy M30s: Android 11 und One UI 3

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy M30s: Android 11 und One UI 3 im Samsung Galaxy M30s Forum im Bereich Samsung Forum.
G

GT3076R

Neues Mitglied
Das Update für das M30s ist endlich da, das wird jetzt heruntergeladen und installiert. Ich werde das M30s dafür nochmal im Alltag in Betrieb nehmen.

Version: M307FNXXU4CUB1 / M307FNOXM4CUB1 / M307FNJXU4CUB1

Größe: 1967,60 MB / 2GB

Sicherheitspatch-Ebene: 01. Januar 2021


Das Update hat er mir nicht automatisch angezeigt, durch manuelles Suchen aber sofort gefunden. Schön, dass auch dieses (günstige) aber in der Akku-Leistung wirklich herausstechende, nicht mehr ganz taufrische Mittelklassehandy noch damit versorgt wird.

Aufgrund der leider sehr geringen Forenaktivität im Bereich M30s/M31/M31s, denke ich immer es gibt nur wenige Nutzer in Deutschland. Umso schöner, dass die Geräte halbwegs aktuell gehalten werden, kann mich nicht beschweren.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jorge64

Guru
Hatte lange das M30s und habe nun das fast gleiche M21.

Da kam vor kurzem auch bereits Android 11.

Finde auch klasse das so fleißig Updates kommen.
Es werden ja noch die nächsten 4 Jahre Sicherheits Updates kommen wie Samsung gerade verkündet hat.

Verstehe auch nicht wieso hier so wenig los ist, bei Amazon sind die Geräte ziemliche Verkaufs Schlager.
 
T

ToflixGamer

Stammgast
Ist es nur bei mir so, dass die Akkulaufzeit seither extrem leidet? Teilweise im Stand-By, trotz Energiesparmodus, 3-4%/Stunde.
 
G

GT3076R

Neues Mitglied
Vor 4 Tagen und 6 Std geladen, angeblich noch 1 Tag und 2 h verbleiben. aber hat noch 52% also wird es länger halten. Permanent im Wlan mit AOD notify und Wettermeldungen und div. Benachrichtigungen von Google. Kann nichts nachteiliges Erkennen. Hab es jetzt
in den 4 Tagen nicht oft verwendet, sollte sich erstmal eingrooven mit Android 11.

Evtl. eine einzelne App die soviel bei Dir zieht?
 
M

mb96

Neues Mitglied
auch bei mir leidet der akku extrem seit android 11.
 
T

ToflixGamer

Stammgast
GT3076R schrieb:
Evtl. eine einzelne App die soviel bei Dir zieht?
Lustigerweise immer unterschiedliche, die tatsächlich nicht im Stand-By landen.
Gestern war es WhatsApp (obwohl Deep Standby aktiviert war), heute ist es Instagram. Vielleicht max. 30 Minuten benutzt, mittlerweile 20% Akku weniger...
Ich schau mal, ob ich da Android 10 wieder draufbekomme.

Ich hab mir jetzt außerdem nochmal den Gsam-Battery-Monitor draufgeladen. Ich lade das Ding heute Abend mal komplett voll und schau mal, was da so arg viel im Hintergrund zieht. Spaß macht das so ja nicht gerade.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

ToflixGamer

Stammgast
Also, ich hab das jetzt einige Tage beobachtet. So richtig eindeutig wars nicht, immer wieder unterschiedliche Apps. Selbst nach Neuinstallation würd's nicht wirklich besser.
Ich hab dann wieder Android 10 draufgezogen - tada, es hält und hält und hält... Zuletzt am 24. März aufgeladen (heute ist der 28.) Und seither knapp über 8h SoT - jetzt sind's noch knapp 34% Akku.

Muss aber ergänzen, dass ich Naptime sehr aggressiv einstelle.