P605 HauptSpeicher voll nach abgebrochenen Kopiervorgang auf NAS

  • 0 Antworten
  • Neuster Beitrag
Grummelgrufti

Grummelgrufti

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,
bin neu hier, und habe natürlich ein Problem. Warum sonst meldet man sich an? ;)
Selbstverständlich habe ich etwas rum gesucht, aber nix dazu gefunden. Die typischen google Ergebnisse helfen mir nicht weiter, da sie nicht auf mein spezielles Problem eingehen...
Deshalb seid ihr an der Reihe. :)

Es handelt ich um ein originales P605 kein Root oder sonst was. Läuft seit 2014 ohne zurücksetzen problemlos. Mit Android 5.1.1

Ich wollte alle Fotos auf mein NAS kopieren. Habe dann in meiner Unwissenheit via "Eigene Dateien" den Ordner DCIM kopiert und im FTP NAS auf "hierher kopieren" getippt. (Wieviel Speicher ich vorher noch frei hatte, weiß ich nicht...)
Das dauerte ein Weilchen, sind ja auch 2,8gb...
Nach ein paar Stunden kam ich wieder, habe das Tablet ohne Aufsicht arbeiten lassen.
Als ich wieder kam, war in dem NAS Ordner nix angekommen, und der Interne Speicher bis aufs maximum voll.
Die Meldung, das der Speicher voll ist und Systeme evtl. nicht mehr funktionieren, tauchte dauerhaft in den Benachrichtigungen auf.

Wenn ich in den Einstellungen Speicher auswähle werden mir 5,06gb in den Anwendungen angezeigt. Aber wenn ich auf die einzelnen Anwendungen gehe sind es zusammengerechnet nur ca. 1gb. (Wahrscheinlich sogar etwas weniger nur überschlagen) Habe dann in meiner Verzweiflung bei jeder Anwendung einzeln den Cache gelöscht, was nix gebracht hat. Selbstverständlich habe ich auch neu gestartet, was nix gebracht hat.
Versucht, erst mal unwichtige Videos zu löschen, damit das Tablet überhaupt reagiert. Das hat fast eine Stunde bei einem 60Minutenvideo gedauert.
Jetzt habe ich wieder 700mb frei. Und die Meldung ist weg. Nur fehlt mir ja immer noch Speicher


Jetzt zur eigentlichen Frage. Wo werden zwischengelagerte Dateien vor dem kopieren gelagert? Und wie kann ich sie löschen.


Bin zur Zeit mit einem Windows Notebook via USB in den Ordnern und habe den Ordner INDI gefunden, der laut meinem Tablet leer ist, obwohl ich da ausgewählt habe, dass ausgeblendete Dateien angezeigt werden sollen.
In Windows werden mir 500mb Dateien angezeigt. Bilder und PNG.
Ist das der gesuchte Speicherplatz?


Ich hoffe, ihr versteht, was ich meine, und noch mehr hoffe ich, dass ihr eine Lösung für mich habt.

Danke und Gruß und ggf sogar einen guten Rutsch

Grummelgrufti
 
Oben Unten