Galaxy Note mit Netzwerkfestplatte meines w-lans verbinden?

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy Note mit Netzwerkfestplatte meines w-lans verbinden? im Samsung Galaxy Note 10.1 (N8000 / N8010 / 8020) Forum im Bereich Samsung Forum.
Z

Zitronenlimo

Erfahrenes Mitglied
Hallo, gibt es eine Chance, mein Galaxy Note 10.1 mit der Netzwerkfestplatte (ZyXEL nsa 210) meines w-lans zu verbinden... oder kann ich mir das "abschminken"? Danke für eine kurze Beurteilung der Möglichkeiten....und des Aufwandes, das zu tun. Das wäre irrsinnig Praktisch, wenn ich so auf meine Daten zugreifen könnte, anstatt umständlich mit Schotter .. äh Kies ;-) zu arbeiten. Danke für Info. Zitronenlimo.
 
deeway

deeway

Experte
das kann eigentlich jeder Datei Explorer der z.b. SMD oder FTP kann

ich selber benutze einfach den "ES Datei Explorer" und dort geh ich übers SMD Protokoll auf meinen NAS ( einfach im ES Datei Explorer unter "NETZWERK / LAN" - scannen .. dann sollte er deinen Server finden

du könntest dir auch einen FTP anlegen auf deinen NAS und dann mit z.b. auch den "ES Datei Explorer" per FTP darauf zuzugreifen
 
Z

Zitronenlimo

Erfahrenes Mitglied
Funktioniert :) :scared:

1000 Dank, hätte nicht gedacht, dass es so einfach geht.
 
Mr.Yellow

Mr.Yellow

Ambitioniertes Mitglied
Hab ich auch mim ES Explorer gemacht.
Unter "LAN" die Festplatte gescannt, markiert und eine Verknüpfung auf den Homescreen gelegt.
So kann ich jederzeit ohne Umwege direkt auf die Festplatte zugreifen.
 
Ähnliche Themen - Galaxy Note mit Netzwerkfestplatte meines w-lans verbinden? Antworten Datum
5
14