KitKat VPN IPSEC/PSK Probleme

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere KitKat VPN IPSEC/PSK Probleme im Samsung Galaxy Note 2 LTE (N7105) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
B

blubbblubb

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe momentan das Problem, dass ich nicht zu einem IPSec/PSK VPN verbinden kann, ich bekomme lediglich die Meldung "unsuccessful" oder "disconnected"

In adb Logcat steht auch nicht viel mehr drin:

Code:
20:22 $ adb logcat -s LegacyVpnRunner:*
--------- beginning of /dev/log/system
--------- beginning of /dev/log/main
I/LegacyVpnRunner( 2729): Ignore IllegalArgumentException
V/LegacyVpnRunner( 2729): Waiting
V/LegacyVpnRunner( 2729): Executing
I/LegacyVpnRunner( 2729): Aborting
I/LegacyVpnRunner( 2729): java.lang.IllegalStateException: Time is up
I/LegacyVpnRunner( 2729): 	at com.android.server.connectivity.Vpn$LegacyVpnRunner.checkpoint(Vpn.java:1709)
I/LegacyVpnRunner( 2729): 	at com.android.server.connectivity.Vpn$LegacyVpnRunner.execute(Vpn.java:1723)
I/LegacyVpnRunner( 2729): 	at com.android.server.connectivity.Vpn$LegacyVpnRunner.run(Vpn.java:1695)
D/LegacyVpnRunner( 2729): stopLegacyDaemons: begin
D/LegacyVpnRunner( 2729): stopLegacyDaemons: end

Ich nutze die (ich glaube) erste erschienende 4.4 Rom aus Skandinavien in Verbindung mit dem 4.1 Bootloader und dem neusten Agni Kernel.

Mich würde nun interessieren, ob das Problem beim Agni Kernel oder woanders liegt, wenn also jemand mit dem stock kernel und neustem Bootloader weiß das bei ihm IPSec VPN funktioniert (oder jemand mit neuem Bootloader und Stock/Agni Kernel bereit ist das zu testen würde ich ihm kurzfristig Zugang zu meinem VPN geben, dann bitte per PN melden)

Ich würde mich über antworten freuen.




edit: Hat sich erledigt, ich habe testweise mal den Stock Kernel der NF2 installiert und damit geht die VPN Verbingung (dann funktioniert natürlich einiges anderes nicht wegen dem alten bootloader) Das Problem ist also Agni bezogen
 
Zuletzt bearbeitet: