n7105 ohne Branding, Verwendung mit Vodafone Karte - Internetemfpang

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere n7105 ohne Branding, Verwendung mit Vodafone Karte - Internetemfpang im Samsung Galaxy Note 2 LTE (N7105) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
O

Obstsalat

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,

ich besitze das Note 2 LTE, mit Android 4.1.2, gekauft von Cyberport. Es hat kein Branding. Ich nutze das Handy mit einer Vodafone-Karte (Red M-Tarif, direkt bei Vodafone).

Ich pendle oft mit der Bahn. Habe festgestellt, dass die Umschaltzeiten von und zu 2G/3G/4G unglaublich langsam sind. Auch bin ich manchmal nicht telefonisch erreichbar, was ich daran bemerke, dass ich eine SMS für einen verpassten Anruf erhalte. Wenn ich mal LTE habe, ist die Geschwindigkeit nicht LTE-würdig (ca. 12 Mbit).

War auf der Homepage von Vodafone, bzgl. der richtigen Einstellungen für den Zugangspunkt für mein Handy. Dort gibt es aber keine eindeutige Ansage, welche Einstellung ich für den Zugangspunkt genau verwenden soll.

Daher meine Fragen:

1) Kann mir jemand sagen, welche Einstellungen ich in meinem Handy bzgl. dem Zungangspunkt am besten machen soll?

2) Lässt sich mein oben erläutertes LTE-Geschwindigkeitsproblem bzw. das lange dauernde Umschaltproblem der Modems 2G/3G/4G durch ein Vodafone-Branding auf mein Handy lösen?

Freue mich auf sachdienliche Hinweise.

LG Obstsalat
 
Conan179

Conan179

Moderator
Teammitglied
Obstsalat schrieb:
Ich pendle oft mit der Bahn. Habe festgestellt, dass die Umschaltzeiten von und zu 2G/3G/4G unglaublich langsam sind. Auch bin ich manchmal nicht telefonisch erreichbar, was ich daran bemerke, dass ich eine SMS für einen verpassten Anruf erhalte.
Ja das problem hab ich auch seid das LTE für ca. ne woche nciht verfügbar war.
Obstsalat schrieb:
Wenn ich mal LTE habe, ist die Geschwindigkeit nicht LTE-würdig (ca. 12 Mbit).
ROFL ich hab immer diese geschwindigkeit!

Obstsalat schrieb:
War auf der Homepage von Vodafone, bzgl. der richtigen Einstellungen für den Zugangspunkt für mein Handy. Dort gibt es aber keine eindeutige Ansage, welche Einstellung ich für den Zugangspunkt genau verwenden soll.

Daher meine Fragen:

1) Kann mir jemand sagen, welche Einstellungen ich in meinem Handy bzgl. dem Zungangspunkt am besten machen soll?

2) Lässt sich mein oben erläutertes LTE-Geschwindigkeitsproblem bzw. das lange dauernde Umschaltproblem der Modems 2G/3G/4G durch ein Vodafone-Branding auf mein Handy lösen?

Freue mich auf sachdienliche Hinweise.

LG Obstsalat

1. meine zugangseinstellungen hab ich gelassen wie sie vonb der software vorgeben sind.

2. geschwindigkeit NEIN! Eine branding fw bringt beim weseln ncihts, du könntest verschiedene modems ausprobieren.

Gruss Conan