Display schaltet sich zu schnell ab

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Display schaltet sich zu schnell ab im Samsung Galaxy Note 2 (N7100) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
E

ehle

Neues Mitglied
Hallo zusammen, ich hoffe, es ist jemand unter euch, der ein ähnliches Problem hatte und es beheben konnte:

ich hab ein galaxy note 2, das ganz problemlos lief, aber (erst) seit einiger Zeit wird das display nach so kurzer Zeit schwarz, dass man kaum einen Kalendereintrag oder gar eine e-mail in einem Zug lesen kann.
Ich dachte, es liegt daran, dass ich "cm locker" installiert hatte. Der ist wieder deinstalliert, aber der Zustand ist unverändert. Ich hab in Einstellungen alles Mögliche gefunden, aber keine Möglichkeit, die Bildschirmsperre aufzuheben bzw. die Dauer zu verkürzen. (Ich bin auch nicht sicher, ob die "Displaysperre" die richtige Bezeichnung ist - es ist keine Sperre, die ich durch Wischen, Pin o.a. aufheben kann - das Display wird einfach schwarz wie beim Ausschalten. Durch Drücken der Home-Taste bzw. Ein-/Aus-Button muss ich es jedesmal wieder anschalten.)
Ich lasse täglich den Virenschutz das Handy scannen, hoffe daher, dass es kein Virus ist.
(Wenn ich das navi nutze, bleibt der Screen on, solange das navi in Betrieb ist, da gibt es das Problem nicht. )
Vielen lieben Dank, wenn ihr eine Idee habt, wie ich das beheben kann.

Kann mir jemand in einfachen Worten erklären, was ich tun kann? (Bin Generation "mit Holzspielzeug aufgewachsen")
Dankeschön.
ehle
 
alope

alope

Lexikon
Was du meinst, findedt du in den Einstellungen unter Display bei Ruhezustand o.ä. Das ist die Zeit, die vergeht, nach der das Handy in Standby schaltet. Übliche Einstellungen gehen von wenigen Sekunden über Minuten bis nie, also immer an
 
flying alien

flying alien

Fortgeschrittenes Mitglied
Beim Note 3 kann man unter "Einstellungen" - "Gerät" - "Anzeige" - "Bildschirm-Timeout" die Zeit von Sekunden bis 10 min. einstellen. Vielleicht ist es beim zweier Note ja auch so. Da gibt es dann auch noch Einstellungen für einen Bildschirm-Schoner, evtl. ist bei Dir sowas aktiv?
Vielleicht hilft das ja weiter.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Wegen Verschiebens überflüssigen Satz entfernt, Gruß von hagex
R

Ron3008

Neues Mitglied
Ich nutze neben dem üblichen Bildschirm-Timeout die App SMART SETTINGS...da kannst Du einstellen, bei welchen Apps das Display zB. immer an bleiben soll, solange die entsprechende App geöffnet ist.