Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Autohalterung für das Samsung Galaxy Note 20 Ultra?

  • 38 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Autohalterung für das Samsung Galaxy Note 20 Ultra? im Samsung Galaxy Note 20 Ultra 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
G

gthorsten

Ambitioniertes Mitglied
Hallo, kann mir jemand eine gute autohalterung empfehlen? Was nicht geht bei meinem Wagen ist eine für das Lüftungsgitter. Ansonsten Scheibe oder Armaturenbrett wäre ok. Habe jetzt eine für das Armaturenbrett, die löst sich aber immer bei starker Wärme. Also der saugnapf.
Am besten wäre auhx eine universelle damit auch das s9 von meiner Freundin passt, und nicht nur mein 20er.

Danke und Gruß
 
G

gthorsten

Ambitioniertes Mitglied
Ok werde ich mir mal ansehen.
 
ott-muc

ott-muc

Experte
MagEZ Mount
Hält das Handy elegant und sicher an Ort und Stelle. Allerdings braucht man das Pitaka Case dazu, was aber ebenfalls schick und schlank ist.
 
G

gthorsten

Ambitioniertes Mitglied
Wenn ich das richtig verstehe hält das dann magnetisch? Hat dad keinen Einfluss auf das Phone?
Hast du Probleme mit dem saugnapf? Das war bei allen bisher immer mein Problem. Irgendwann haben die sich gelöst
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
ott-muc

ott-muc

Experte
Nein Saugnapf hält gut fest. Ja das Handy hält magnetisch und stabil fest. Die Halterung hat keinen Einfluss auf das Handy.
 
B

Birger21

Stammgast
Wichtig bei dem MagEz Mount ist aber, das die entsprechenden Hüllen (MagEz Case) von Pitaka verwendet werden. Ich habe es an mejner mal mit einem anderen Case versucht und das ging nicht.
Und die Teile sind schon nicht günstig.
Ich bin aber auch sehr zufrieden mit den Sachen von Pitaka.
 
ott-muc

ott-muc

Experte
Am besten direkt bei Pitaka bestellen, ist günstiger.
 
G

gthorsten

Ambitioniertes Mitglied
Danke, hatte auch schon gekesendas es nur mit deren Case geht. Verschicken die auch aus Deutschland? Habe bei Amazon gesehen das es das Teil mit dem saugnapf einmal als 'normal' gibt und einmal als 'new....'. Den Unterschied kennt wahrscheinlich auch keiner oder? Aber wenn ich direkt bei denen bestelle sollte ja auch das neuste kommen....
 
B

Birger21

Stammgast
Es gibt verschiedene Ausführungen der Halterung.
Du müsstest, glaube ich, den New nehmen. Dann noch für das Note 20 Ultra den Adapter dazu wählen, ansonsten hält das nicht. Der Adapter kostet ca. 3 Euro bei denen direkt.
Ich würde auch, nach ein wenig Trouble beim Versand, jetzt wieder bei denen direkt bestellen.
Zum einen ist das günstiger und zum anderen haben die einen guten, wenn auch englisch sprachigen, Kundenservice. Die können dir im Zweifel genau sagen, was du brauchst.
Würde denen einfach eine kurze Mail schicken, welche Smartphones du hast und was du dafür brauchst. Binnen 24 Stunden hast du eine Antwort
 
G

gthorsten

Ambitioniertes Mitglied
Danke für den Tipp
 
W

wkind789

Neues Mitglied
iich habe eine Brodit Halterung (ist spezifisch für fast jeden PKW erhältlich), dazu dann eine Herbert Richter Krallen-Adapterplatte (auch von Brodit) draufgeschraubt und dann eine Herbert Richter Universalhalterung von Amazon. Ist für mich perfekt, man kann dann jjedes Handy "einspannen" und die Halterung hält bombenfest da sie für jedes Auto spezifisch ist
 
ott-muc

ott-muc

Experte
Kurze Bemerkung zur Pitaka Saugnapfhalterung: mit dem Note 10+ war das alles perfekt. Das Note 20 Ultra hält im Pitaka Case nicht mehr fest und würde rasch abfallen.

Hier die Antwort von Pitaka:
"As you might not know, unlike the regular phone models like Note 20, the camera of Note 20 Ultra was designed more especially (Biased towards the middle of the phone). So the position of the inbuilt metal plates insides the MagEZ Case also has to change.
To overcome this, we have developed a special kit (Form-Fitting Adapter) for the special phone models, just like the Note 20 Ultra you owned, the below pic is for your reference, here is the link MagEZ Mount Qi for Note20 Ultra/S20 Ultra/P40 Pro

And we are afraid that this Form-Fitting Adapter is only available for the MagEZ Mount Qi with the zinc alloy on, not compatible with the non-charging version of MagEZ Mount."

Das bedeutet, dass meine jetzige Nicht-QI-Halterung jetzt nutzlos ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Birger21

Stammgast
Na das ist ja super... Mist
Ich würde nochmal nachfragen, ob die dann zumindest preislich entgegen kommen, wenn du die eine neue Halterung kaufen willst.
Ich hatte zum Glück die Qi Halterung, so dass ich mir nur den Adapter bestellen musste.
Allerdings wurde ich auch direkt beim Bestellprozess des Covers darauf aufmerksam gemacht, dass ich entweder einen Adapter oder eine neue Halterung benötige
 
Zuletzt bearbeitet:
ott-muc

ott-muc

Experte
10 Prozent Rabatt bieten Sie an
 
M

Marcel2580

Lexikon
Das ist ja schon fast lächerlich.
 
progastar

progastar

Stammgast
Ich kann diese empfehlen: klick
Ist im Prinzip wie die Orginal Samsung. Ich hab' mir die Gleiche bestellt, leider wurde mir eine falsche (ohne QuickCharge) geliefert, allerdings von einem anderen Lieferanten (weshalb ich den jetzt hier nicht weiterempfehle China: "heaveninthesky" auf ebay). Ansonsten ist sie identisch und die Handys (s.u.) werden superstabil gehalten. Kein Wackeln, was für Navi sehr wichtig ist.
Der Saugnapf war nicht ganz so gut, wie der des originalen Samsung-Halters (nicht ganz so weich). Mit dem Gravity-Halter hatte ich keine guten Erfahrungen gemacht (zu labberig und nicht waagerecht nutzbar).
Der "nicht"-QuickCharge bricht die Ladung ab, wenn das Handy in der Hülle ist (je nach Hülle (Humixx geht am besten, da sehr dünn) häufiger). Ohne Hülle laden alle (Note 20 Ultra, Note 10 Plus, Fold 2). Trotz der Abbrüche, wird auch das N20U mit Hülle geladen, aber ich weiß nicht, ob das staädige an/aus gut für den Akku ist (vermutlich eher nicht).
 
progastar

progastar

Stammgast
Heute bekommen: Billig-Halterung, allerdings mit USB Micro (statt wie der angezeigte mit USB-C). Läd jetzt trotz Navi (HereWeGo) und durch die Hülle (auch die etwas dickere) auf. Nicht wirklich geeignet für waagerechte Verwendung (navigiere jetzt senkrecht :) ). Ich hab's für'n 10er ersteigert. Das Ding funktioniert über Näherungssensoren und öffnet und schließt zuverlässig. Wenn das Handy senkrecht drinsteckt, scheint es gut zu halten (bisher noch kein Kopfsteinpflastertest), waagerecht vermute ich 'nen Abflug.
Ich hatte noch von der alten Halterung den Fenstersaugnapf (stabil, orginal Samsung). Von der Befestigung in den Lüftungsschlitzen halte ich nicht viel (rappelt zu doll, was aber wohl eher den Lüftungsgittern geschuldet ist).
Alles in allen für die Knete zufrieden (mal sehen, wie lange es hält :) ).
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Autohalterung für das Samsung Galaxy Note 20 Ultra? Antworten Datum
13
9
0