Note 20 Ultra: Betrieb mit 2 x nano-SIM + 1 x eSIM

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Note 20 Ultra: Betrieb mit 2 x nano-SIM + 1 x eSIM im Samsung Galaxy Note 20 Ultra 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
V

viehchelchen

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

der Btrieb mit drei SIM-Karten funktioniert prima.
SIM1: Telekom
SIM2: o2
eSIM: Vodafone

Jede 2er Kombi ist möglich: SIM1+SIM2; SIM1+eSIM.......etc.

Wie kann man in den Anrufeinstellungen der eSIM einstellen, dass die Rufnummer nicht unterdrückt werden soll.
Bei jedem Anruf den ich tätige, wird meine Nummer nicht übertragen, obwohl ich in den Anrufeinstellungen der SIM2 angebe, dass diese "immer" übertragen werden soll.
Weiß da jemand was?
 
I

ilias1969

Stammgast
Solltest du die Einstellung nicht bei der eSIM statt bei der SIM2 einstellen?
 
V

viehchelchen

Erfahrenes Mitglied
In den Telefoneistellungen finde ich nur SIM1 und SIM2 - keine Einstellmöglichkeiten für die eSIM.
 
Conan179

Conan179

Moderator
Teammitglied
@viehchelchen Wie kannst du sicher sein, das alle 3 sims aktiv sind?
 
I

ilias1969

Stammgast
Es gab hier einen ähnlichen Thread wo man zum Ergebnis gekommen ist, dass nur 2 SIM parallel betrieben werden können. Deswegen sollte dein Smartphone auch nur 2 IMEI-Nummern haben. Samsung wirbt ja mit Dual-SIM und nicht mit Tripple-SIM. Letzteres wäre doch ein besseres Verkaufsargument.
 
Zuletzt bearbeitet:
V

viehchelchen

Erfahrenes Mitglied
Wie kannst du sicher sein, das alle 3 sims aktiv sind?
Es sind zwei SIM aktiv. Du siehst in der SIM-Kartenverwaltung die drei Karten und kannst max. zwei der drei aktivieren.
 
Zuletzt bearbeitet: