Root: Update mit Magsik möglich?

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Root: Update mit Magsik möglich? im Samsung Galaxy Note 20 Ultra 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
T

TomBoyUnplugged

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo ihr Lieben!

Ist es möglich, ein Update, wie das fast 7GB große Februar Sicherheits Update, als .tar Datei von Sammobile zu laden und dann per Magisk zu patchen?
Oder muss ich immer mit PC und Odin flashen?
 
edgonzo

edgonzo

Experte
Ich meine gelesen zu haben, dass man Samsung Rom immer mit Odin flashen muss!
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
TomBoyUnplugged schrieb:
von Sammobile zu laden und dann per Magisk zu patchen?
Was genau meinst du mit "per Magisk patchen"? Wie willst du damit Odin umgehen?
 
Conan179

Conan179

Moderator
Teammitglied
Hallo erst mal.
Ja du must die FW bei Sammobile (oder einer anderen Seite) und dann das AP file mit dem magisk Manager patchen.
Diese must dann, mit den anderen Datein, per Odin flashen.
Da du bereits es gerootet hast, würde ich dir empfelen, das du dir rom von Dr.Ketan anschaust.
[19.02.21] N986B I N985F/DS I Dr.Ketan ROM I OneUI 3.1
Wen ein Update raus kommt, muss man nur die neuste Rom Version per recovery flashen.
Ich persönlich nutzte die Rom.
 
T

TomBoyUnplugged

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich muss mich entschuldigen, ich hätte mit meiner Hardware anfangen sollen 😇
Ich habe die HK Snapdragon Version SM - N9860.
Da ich die nächsten 2-3 Wochen nicht zuhause bin, dachte ich, ich könnte über Magisk das Update aufspielen. Dort im Bild kann man ja .Tar Dateien laden.
 

Anhänge

Conan179

Conan179

Moderator
Teammitglied
Nein, Die App Magisk, kann nur patchen, auserdem, gehört zum upate alle datein, es muss schon alle geflasht werden.
 
T

TomBoyUnplugged

Fortgeschrittenes Mitglied
Okidoki, vielen Dank für die schnelle Antwort! 😊