AkkuladungsSchwelle -Tiefstand einstellen?

  • 9 Antworten
  • Neuster Beitrag
  • Schlagworte
    akkusignal
albert1234

albert1234

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Kann man die Schwelle für den Tiefstand der Akkuladung verändern?
 
B

brianmolko1981

Experte
Wie soll das gehen? Wenn Null dann leer.
 
P

Peter1000

Gast
Meinst du in etwa so , das wenn der Akkustand zb. noch 5% beträgt und du willst dann da sich das Gerät selbst ausschaltet , so als ob schon 0% Akku sind? Möglicherweise gibt es dafür eine App , auch wenn ich sowas noch nicht gesehen hab.
 
albert1234

albert1234

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Bei mir gibt das Handy Alarm, wenn der Akkustand nur noch 30% beträgt. Das ist mir zu viel. 10% wäre besser.
 
B

brianmolko1981

Experte
Das kommt dann aber von irgendeiner App, die du dir installiert hast. Standard ist das nicht.
 
flying alien

flying alien

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir warnt das Antivirus - Programm (AVG), da kann man dann auch zwischen 50, 30 und 10% auswählen.
 
P

Peter1000

Gast
welches Smartphone hast du? Beim LG g4 wird bei 15% oder 5% gewarnt.
 
flying alien

flying alien

Fortgeschrittenes Mitglied
Bin nicht ganz sicher, auf wen sich Deine Frage bezieht: ich habe das Note 3 (ist ja auch ein Note 3-Forum). Und da habe ich in den Systemeinstellungen (Originalsystem 5.0) nichts zur Akkuwarnung gefunden sondern halt (wie geschrieben) warnt bei mir AVG Antivirus.
 
P

Peter1000

Gast
Ja stimmt.. Hatte eigentlich Albert1234 gemeint. War etwas schnell und sah gar nicht das es ja das Note 3 Forum ist, und da ich ja zumindest ein Note 4 habe (hatte auch das 3er Note) finde auch ich keine solche Einstellung. Und da kommt bei 15% die Meldung : Akkustand niedrig.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
albert1234

albert1234

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Die Einstellung kommt tatsächlich von einer app (Du Meter) und lässt sich nicht verändern. AVG hat mir zuviel Werbung.
 
Oben Unten