Bildschirm schaltet sich nicht ab solange Note in der Tasche steckt...

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bildschirm schaltet sich nicht ab solange Note in der Tasche steckt... im Samsung Galaxy Note 3 (N9005) Forum im Bereich Samsung Forum.
S

smartandroid

Stammgast
Habe ein Problem mit meinem Note 3.
Ich nutze eine App (Popup Notifications), die mir Benachrichtigungen auf dem Lockscreen darstellt und das Display bei Eingang der Notification einschaltet.
Wenn das Phone bei Eingang der Notification in der Hosentasche steckt, schaltet sich das Display an aber nicht wieder aus. Der Akku wird entsprechend schnell leer.

Wenn das Gerät auf dem Tisch liegt, also ruhig im Licht, schaltet sich das Display nach der voreingestellten Zeit wieder ab.

Innerhalb der App gibt es keine Einstellungsmöglichkeiten, die sich auf das Problem beziehen.
Kann hier möglicherweise der Licht- , Annäherungs-, oder Bewegungssensor ursächlich sein?

Jemand ne Idee dazu?


Danke und Gruß.
 
ga82

ga82

Fortgeschrittenes Mitglied
Nur eine Idee....

Hat du das evtl aktiviert, es könnte ja in Kombination mit der von dir genutzten App so reagieren?!
 
S

smartandroid

Stammgast
Danke...
aber die Gesten habe ich insgesamt ausgeschaltet...
 
S

schupfer

Erfahrenes Mitglied
Moin.

Nur ein paar Ideen:
- in doen Einstellungen unter Gerät ganz unten die Touchscreen-Empfindlichkeit erhöht? Vielleicht denkt dein Note ja, dass du es versuchst zu bedienen... Hier könnte es ggf. helfen, das Note mit dem Bildschirm nach außen in die Hosentasche zu stecken.
- vielleicht irgendeine Eingabehilfe aktiviert?
Welchen Sperrbildschirm nutzt du denn?

Gruß
schupfer
 
Micheldutt

Micheldutt

Erfahrenes Mitglied
Überprüfe mal die Funktion des Helligkeits- und Annäherungssensors. Wenn meins in der Jackentasche ist und eine WA-Message kommt rein, geht das Display nicht an, obwohl Popup auch bei Display Aus eingestellt ist. Das kann nur vom Gerät kommen. Vielleicht stimmt ja bei Dir da was nicht.
 
S

smartandroid

Stammgast
ich nutze den Samsung Original Lockscreen, zum Engsperren nur die Wischgeste.
Die höhere Empfindlichkeit des Screens für Handschunutzung habe ich deaktiviert.

Wo genau überprüfe ich den Annäherungssensor?
 
Estoroth

Estoroth

Lexikon
*#0*# wählen, dann auf Sensor. Der Sensor ist oben rechts neben der Hörmuschel, einfach herumwischen dort und den zweiten Wertebereich von oben beachten - wenn du nahe genug ans Gerät gehst, leuchtet der Screen grün auf und das Gerät vibriert. Ohne irgendwas in der Nähe des Sensors sollte der "ADC"-Wert möglichst niedrig sein, bei mir ist er z.B. auf Null.

Diesen Testbereich kannst du natürlich auch wieder verlassen, aber du musst dafür die Zurück-Taste immer doppelt tapsen.
 
S

smartandroid

Stammgast
habe den Sensor wie beschrieben überprüft... ADC Wert steht ohne Abdeckung des Sensors auf 0(0,0,0) und regiert auf die Abdeckung mit Vibration und grünem Hintergrund...
 
Micheldutt

Micheldutt

Erfahrenes Mitglied
Dann vermute ich mal, schaltet die App das Display ein, aber nicht wieder aus. Das Gerät selbst bleibt außen vor, da es mit der ganzen Sache nichts zu tun hat, also auch keinen Sensor bemüht.

Früher gabs mal noch sowas wie Hosentaschen-Erkennung, aber das scheint das Note automatisch zu machen, sofern keine App dazwischen funkt.
 
Estoroth

Estoroth

Lexikon
Das gibt's auch jetzt noch in den Anrufeinstellungen, "Lautstärke in Tasche erhöhen". Aber mit dem Display hat das recht wenig zu tun :)
 
Micheldutt

Micheldutt

Erfahrenes Mitglied
Wobei man auch vermuten könnte, dass das Display durch Berührungen in der Hose an bleibt. Der Taschenstoff ist ja recht dünn. OP könnte mal versuchen, das Tel umzudrehen aufm Tisch. Geht es dann wieder aus?
 
Ähnliche Themen - Bildschirm schaltet sich nicht ab solange Note in der Tasche steckt... Antworten Datum
6
1