IMEI Nummer von Handy zu Handy Kopieren

  • 2 Antworten
  • Neuster Beitrag
  • Schlagworte
    imei
F

Fitschi

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,
Ich bin nun seit einigen Jahren Stolzer Besitzer eines SM-N9005 Note 3
Leider ist vor kurzem die Hörmuschel Kaputt gegangen, jedoch nicht der Lautsprecher an sich, sondern der Chip auf dem Mainboard des SM-N9005 - denke ich zumindest, da ein Austausch der Hörmuschel und ein Firmware Reset nichts gebracht hat.

Also habe ich mir ein Ersatz Mainboard gekauft und eingebaut, womit das Hörmuschel Problem schon mal gelöst war, jedoch hatte das neue Board keine IMEI Nummer mehr, den Verkäufer habe ich bereits auf das Problem angesprochen, jedoch vermutet er bei der Sache wohl einen Betrugsversuch meinerseits, und stellt sich der ganzen Sache eher quer, hat mir jedoch ein EFS Backup gesendet.

Ein Einfacher Restore war aber leider nicht möglich da ja dafür wohl auch die Partitionen modemst1 und modemst2 gebraucht werden, welche natürlich nicht mit im Backup enthalten waren, also habe ich mir einfach ein Backup von dem Alten Mainboard gemacht, alle 3 Partitionen, und versucht das zurück zu spielen, jedoch auch ohne erfolg, kann mir hier jemand einen tipp geben was ich als nächstes probieren könnte?
Ich bin ein bisschen am verzweifeln, da ich das neue Board ohne IMEI eigentlich direkt wieder in die Tonne schmeißen kann, und Hilfe vom Verkäufer erhoffe ich mir auch nicht mehr.

Grüße
 
M

Masterclonk

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn du mit paypal bezahlt hast einfach einen Fall öffnen. Du bist meiner Meinung nach im recht und wurdest vom Verkäufer betrogen.


und ich habe hier noch ein altes note 3 Mainboard liegen was funktioniert. Kannst du geschenkt haben. Musst nur die Versandkosten bezahlen oder in Köln abholen.
 
F

Fitschi

Neues Mitglied
Threadstarter
Morgen,
um das Thema abzuschließen:
Masterclonk hat mir netterweise sein altes Mainboard zukommen lassen, und damit funktioniert mein Note 3 wieder genau so wie es soll, danke dafür!
Grüße!
 
Oben Unten