N9006 / N9008 - kein Google Support?

  • 43 Antworten
  • Neuster Beitrag
C

criterion

Neues Mitglied
Threadstarter
Hi.
Weis nicht ob mir hier jemand helfen kann,aber bin am verzweifeln.
Leben in SHanghai und habe gestern mein N-9006 bekommen nachdem ich mein N-9002 Duo zurueckgegeben habe wegen branding(zuviel Werbung).

Jetzt habe ich ein Note 3 aber kann es nicht nutzen weil kein google Account.
Wie kann ich den Google Account aktivieren.
Denke mal es liegt an Gapps.Auf dem Phone gibts wohl kein Gapps.
Ist es nicht moeglich von einem europaeischen Phone das ROM aufzuspielen?
Oder gibt es sonst Moeglichkeiten?

lg Klaus
 
raoul_duke

raoul_duke

Experte
Ohne Google account ist jedes Android phone unbenutzbar
Wenn du meinst auf dem Handy kann man keine Google account Daten eintragen dann gehe ich stark davon aus dass das kein original Note 3 ist sondern ein Plagiat.
 
C

criterion

Neues Mitglied
Threadstarter
Nein ist kein Plagiat.
Ist halt von China Amazon.cn.
Also eine Chinesische Ausfuehrung.
Die nutzen da Baidu und kein Google.
Das bedeutet beim starten wird kein Googlekonto eingerichtet.Es taucht erst garnicht die Frage auf.
Dazu fehlen wahrscheinlich die noetigen Dateien.
Darum auch die Frage ob man ein Europa ROM aufspielen kann,denn das hat die noetigen Dateien.

lg
 
raoul_duke

raoul_duke

Experte
Flashen und note 3 ist so ne Sache dank Samsung Knox. Wenn du eine andere Firmware flashst setzt du den Knox counter und machst damit a)Knox unbrauchbar und b) erlischt deine Garantie/Gewährleistung
 
D

Darktrooper

Gast
Du hast dir da die 4te Generation des Galaxy-Note 3 gekauft. Soweit ist das nicht schlimm.
Besonderheit ist hier , das es schon den neuen LTE Standard unterstützt. Das wird zwar in Deutschland noch ein bisschen dauern bis das kommt, aber damit bist du für die Zukunft gerüstet ;)
Dein Telefon unterstützt den LTE-A ( LTE-Advance) Standard. Das heißt genau, das neue LTE-A kann bis zu 1000Mbits UP&Down. Also 1GB Upstream und 1GB Downstream.
Du hast jetzt nur 2 Möglichkeiten:
1. Gerät umtauschen
2. Aktuelle Europa Android-Version flashen.
Wie das aktuell mit KNOX aussieht kann ich dir nicht sagen bei einer Offiziellen Firmware. Bisher gibt es ja nur berichte, wenn veränderte FW geflasht wurde.
Garantie ist natürlich dann keine mehr drauf. Mit der Gewährleistung weiß ich nicht, da es ja nicht in Deutschland gekauft wurde. Wenn du es in Deutschland gekauft hättest, würde die Gewährleistung nicht wegfallen.
 
Kouya1600

Kouya1600

Stammgast
Das n9005 unterstuetzt doch auch LTE A oder irre ich mich da? Hat ja den quallcom SD800.
 
D

Darktrooper

Gast
Das weiß ich nicht.Ist zwar der gleiche Prozzi drin aber das heißt noch nicht, das es auch unterstützt wird. Ich gehe mal davon aus, das noch andere Hardware benötigt wird.
 
C

criterion

Neues Mitglied
Threadstarter
Hi.
Ok gleich vorab.
Das 9002 bietet auch kein Google support wie alle anderen China Modelle auch.Es ist China unicom gebrandet,aber in China gibt es keinen lock.Also wer unbedingt 2 SIM haben mochte und es irgendwie schafft ein europaeisches System zu flashen der kann das kaufen.Wollte auch 2 SIM aber dieses Unicom Zeugs hat mich gestoert und das es keinen Google Support gibt.
Das 9009 u.9008 sind jeweils China Telekom und China Mobile Modelle.
Also das gleiche wie beim 9002 aber ohne Duo SIM.

Damit ich kein Provider Zeugs auf dem Phone habe,kaufte ich das 9006.Das ist branding free,aber hat auch keinen Google support wie ich feststellte.
Uebrigens ist das Phone ohne branding guenstiger,warum auch immer.Aber scheinbar bezahlen die Chinesen gerne fuer Werbung.
Von der specs sind alle gleich.Die 2.te SIM im 9002 kann nur GSM,also eher zum telefonieren geeignet.
Keins der Modelle auch nicht meins das 9006 hat LTE.Zumindest konnte ich nirgends einen Hinweis darauf finden.
Das 9005 unterstuetzt LTE was mir aber nicht so wichtig ist.
Alle Modelle haben 16 GB RAM und nicht wie in Deutschland 32 GB.
In Hongkong kann man das 9005 erwerben mit Google support und LTE aber auch nur 16 GB.
Alle genannten Modelle haben einen 2.3 Quad Core von Qualcom.
In Hongkong kann man unter anderem das Modell N-900 mit dem Octa Core von Equinox(Samsung CPU) erwerben mit 16 GB RAM,kein LTE aber G4.

So das zu den Modellen hier in China.

Da ich das Phone so nicht haben moechte bleiben mir immo 3 alternativen.

1.Ich flashe ein europaeische ROM,aber da bleibt die Frage woher nehmen????
2.Ich gebs zurueck habs ja erst gestern gekauft und Amazon sollte keine Probleme machen.Dann kann mir meine Frau die naechste Woche nach Hongkong fliegt das N-9005 mitbringen mit Google Support
3.Ich warte bis zum 11 Dezember da kommt meine Frau von einem Deutschland Trip zurueck und koennte mir ein N-9005 mitbringen.
Muss sie aber natuerlich erst per SIM in Deutschland aktivieren,anderfalls kann ich es hier in Shanghai nicht nutzen.

Ihr wisst ja wie es mit dem warten ist,warte schon solange auf das Phone und deshalb dann diese Enttaeuschung.
Am liesbten wuerde ich das 9006 behalten aber mit dem entsprechenden ROM.

Was wuerdet ihr tun??
Achja die 16 GB stoeren mich nicht da ich noch ein e64 GB SD habe.Das einzige was nervt ist kein Google,weil Gapps fehlt.
lg
 
Zuletzt bearbeitet:
C

criterion

Neues Mitglied
Threadstarter
Kein Tip?
Wie sieht es mit senden aus?
Mein Bruder lebt in Deutschland und er koennte mir eins senden.Oder birgt das Gefahren wi Zoll oder sonstwas?Der Preis ist ja gleich.

lg
 
raoul_duke

raoul_duke

Experte
Ich hatte ja was geschrieben aber irgendwer hat das hier weg geschoben vollkommen unnützerweise.
Ich rate jedenfalls zu Option 3
 
Hilfe!

Hilfe!

Experte
criterion schrieb:
1. ...
2.Ich gebs zurueck habs ja erst gestern gekauft und Amazon sollte keine Probleme machen.Dann kann mir meine Frau die naechste Woche nach Hongkong fliegt das N-9005 mitbringen mit Google Support
3. ...

Ich wuerde zu 2 tendieren.

Edit: Und du hast doch bestimmt irgendwo ne deutsche SIM, oder? Dann kannste gleich mal ausprobieren, ob die im Hongkong Note 3 funktioniert. Was kostet das Note 3 in HKG?
 
Zuletzt bearbeitet:
C

criterion

Neues Mitglied
Threadstarter
Note 3 ist ca.100 Euro guenstiger als in China u.Deutschland.
Meine Frau wird ein Modell aus Hongkong mitbringen bin noch nicht sicher welches das Octa Core oder das Quadcore.

Sie wird erstmal eine Hongkong SIM kaufen und einlegen damit das Handy aktiv geschaltet wird.Soll ja wegen Regio Lock im Land wo man es kauft erstmal aktiviert werden.Wenn es das ueberhaupt in Hongkong gibt oder das wieder nur eine Europa Marotte ist.
Sie wird das Note 3 dann behalten und mir eins aus Deutschland mitbringen im Dezember.Bis dahin wird sich noch einiges am Note 3 veraendern und ich kann solange ihres nutzen :).

lg
 
Zuletzt bearbeitet:
Hilfe!

Hilfe!

Experte
Das Octa duerfte spaeter auf sicher in D. funktionieren. Mit Karte aus D., meine ich.
Thai Octas funzen auf jeden Fall mit deutscher Karte.
Aber es waere sehr interssant, herauszufinden, ob HKG, S-Pore oder KL Note 3 mit Quad, europaeische SIM 'vertragen'.
Obwohl weder in Asien noch in Australien bisher Sticker auf den Kartoons aufgetaucht sind.
Ich habe gestern leider einen Bekannten aus Malaysia verpasst, mit dem Note 3 LTE.
Ich wollt da mal eine Congstar ausprobieren.
Falls es sich nichtmehr vorher ergibt, im November bin ich selbe in KL, dann wird das halt etwas spaeter geklaert.
Ist eh sehr interessant, ob es bis dahin auch Loesungen fuer Root und Knox gibt.
Vielleicht gibt es ja auch einen Freischaltcode Generator, bis dahin?
Oder Samsung bekommt in Deutschland einen von der Verbraucherzentrale uebergebacken?
 
mgutt

mgutt

Experte
Wie wäre es mit dem Amazon App Store? Damit hättest Du schon mal Apps. Wenn Du allerdings auch Google Kontakte, Chrome usw. nutzen willst, dann hilft Dir das natürlich wenig.
 
C

criterion

Neues Mitglied
Threadstarter
Hab mit Amazon telefoniert,die haben aber herumgezickt.Das Telefon hat keinen technischen Schaden bla bla.Hab denen erklaert das ein Android phone ohne Google support fuer mich ueseless ist.Und erst nach 2 Tagen und laut werden haben sie akzeptiert.Beim deutschen Amazon hatte ich noch nie solche Probleme.
Naja wird abgeholt und naechste Woche dann ein HKG Modell erstanden.

Das mit dem Amazon App Store waehre nur eine halbe Loesung.

Bleibt nur die Frage was von der technik sinnvoller waere.Das Octa oder das Quad?Vor u.Nachteile?
Von den Benchmarks ist das Octa im CPU speed besser und das Quad im GPU speed schneller.Was aber beides wohl nicht so relevant sein duerfte da die Unterschiede gering sind.
Das Quad bietet einen schnellere Internet Standart mit LTE,aber wo ist das schon ausgereift?
Ansonsten wuesste ich keine Unterschiede.Ausser das beim Octa die Batterylife etwas besser sein soll.

Fuer welches wuerdet ihr tendieren?

lg
 
Hilfe!

Hilfe!

Experte
Ja, das ist so eine schwierige Frage.
Wenn du nicht spielst, und du auf SIMkompatbilitaet weltweit schaust, duerfte das Octa derzeit die 'moeglichste' Variante sein.
Irgendwo habe ich gelesen, dasw die Octa's weltweit nicht gelockt sein sollen.
Ich frage mich, ob die Ankuendigung fuer Note2/S3/aeltere S4, spaeter bei Update auch gelockt zu werden, nur fuer die LTE Modelle zutrifft.

Sagen wir mal so, bezueglich deiner Frage:

Wenn das Quad/LTE Model in Hongkong eine europaeische Karte akzeptieren wuerde, wuerde ich das Quad nehmen. So mich root und dergleichen nicht beschaeftigt.
Weiss jemand, ob Knox auch auf den Octas drauf ist?
Ich hatte nicht geschaut, weil ich nicht wusste, wonach ich haette schauen muessen.
Aber ich habe irgendwie das Gefuehl, derzeit sind die LTE's im Focus von Samsung.
Ich wuerd mich also nicht wundern, wenn die 3G Knox (noch) nicht haben wuerden.

Weil :

"SAMSUNG KNOX APPROVED BY DEPARTMENT OF DEFENSE FOR USE IN US GOVERNMENT In a first for Android powered devices, Samsung smartphones and tablets
with Samsung Knox can be used by the US Government and Military Services"


Samsung Knox-enabled devices have been approved by the U.S. Department of Defense » BeginnersTech



Das ist fuer mich eher eine negative Werbung, nach all der NSA Speicherwut.
 
R

Rinchar

Neues Mitglied
criterion schrieb:
Bleibt nur die Frage was von der technik sinnvoller waere.Das Octa oder das Quad?Vor u.Nachteile?
Von den Benchmarks ist das Octa im CPU speed besser und das Quad im GPU speed schneller.Was aber beides wohl nicht so relevant sein duerfte da die Unterschiede gering sind.
Das Quad bietet einen schnellere Internet Standart mit LTE,aber wo ist das schon ausgereift?
Ansonsten wuesste ich keine Unterschiede.Ausser das beim Octa die Batterylife etwas besser sein soll.

Fuer welches wuerdet ihr tendieren?

lg
Laut diesem Review hier Samsung Galaxy NOTE 3 N9000 vs N9005 / Exynos octa vs Snapdragon 800 - YouTube
braucht der Octacore aber mehr Akkuleistung. Außerdem kann man mit dem Octacore keine 4k Videoaufnahmen machen und es sind von Haus aus etwa 1.8GB Ram schon belegt, wohingegen das Modell Quadcore nur 1.3GB an Ram belegt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
mgutt

mgutt

Experte
Ich sehe beim Octa keinerlei Vorteile. Schon alleine weil im Vorfeld von Hitzeproblemen die Rede war, würde ich die CPU meiden.
 
Oben Unten