Note 3 wird ständig zu warm

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Note 3 wird ständig zu warm im Samsung Galaxy Note 3 (N9005) Forum im Bereich Samsung Forum.
O

ollid1

Ambitioniertes Mitglied
Moinsen,

Überschrift is mein Problem, allerdings nur wenn ich es "hardcore" benutze, sprich:

Telefon is via Bt mit dem Appradio verbunden (da110) (Sw: Appradio unchained)
Zur Spiegelung brauche ich die cromecastapp.
Für die Cromecastapp hat sich bewährt, den eigenen Hotpot zu nutzen.
Beim fahren benutze ich dann natürlich die Blitzer-App, meistens auch die GooglemapsSw
Musik läuft meistens auch über den eigenen Player, spotify oder eben onlineradioapps.
Im Hintergrund laufen div. Messis wie der von FB oder eben Whatsapp und CM-Security

Eigentlich ein Standard, den ich mittlerweile als dauerhaft machbar voraussetze, aber vllt sind meine Ansprüche an das Handy zu hoch? Klar, es leistet viel, aber es kann auch viel und eben das nutze ich.

Ist es evtl. empfehlenswert, auf ein Note4 oder 5 umzusteigen? War bisher immer ganz zufrieden mit dem Note 3 aber ich hab son bischen Bammel, dass das irgendwann der doch mal zu heiß wird und im gekühlten Handschufach anfängt zu schmoren.

Wie is eure Meinung dazu? Gibt es möglicherweise Apps die weniger cpulastig sind?

Gruß Olli
 
R560

R560

Experte
Ich kenn das Problem aus der Vergangenheit auch mit anderen Smartphones oft dann um Zusammenhang mit der Displayhelligkeit und zeitgleich Laden des Akkus. Hattest du dieses Problem hauptsächlich in den letzten Wochen erst? Sommerzeit?
 
O

ollid1

Ambitioniertes Mitglied
Sorry für meine verspätete Rückmeldung..

Also an Warmen Tagen ist es besonders heftig. Mittlerweile hab ich mir im Handschuhfach einen Stromanschluss gelegt, in dem das Handy dann gekühlt geladen werden kann. Bringt zwar nur mäßigen Erfolg, aber immer noch besser als mit direkter Sonneneinstrahlung. Am ehesten tritt es tatsächlich in der Kombi Laden, Hotspot und navigieren auf. Wenn ich es nicht lade und auch nicht navigiere, also nur via Hotspot und Cromecast das display spiegele wird es nich so wahne heiß, dafür is der Akku dann aber auch nach spätestens 2h hinüber... is übrigens auch schon n neuer Akku.

Lt. Ampere habe ich einen Stromverbrauch von 480mA, bei Ladung drückt es meist um die 1200 mA rein.. Strom fließt also jede Menge, aber das sollten die Dinger doch abkönnen..
 
R560

R560

Experte
Welches Rom hast du denn drauf? Ich hatte mal ne Zeitlang nen ähnliches Nutzungsmuster und konnte dieses Verhalten nicht ganz so extrem feststellen. Mal CPU Z oder wakelockdetector laufen lassen?
 
Ähnliche Themen - Note 3 wird ständig zu warm Antworten Datum
1
10