Schlagworte:
  1. Straubi, 24.03.2016 #1
    Straubi

    Straubi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Android-Gemeinde,

    ich habe folgendes Problem.

    Ich teste gerade einen Provider im O2 Netz. LTE darf ich auch nutzen.
    Laut Netzübersicht sollte an den "wichtigen" Orten jeweils LTE mit "sehr guter" Sendeleistung zur Verfügung stehen.
    Leider hatte ich bisher im Note 3 noch keine LTE Verbindung.

    Und ja, LTE ist aktiviert und mit einer D1-SIM bekomme ich auch an manchen Orten LTE.

    Nun gibt es wohl 2 Möglichkeiten:

    1. Der Empfang des Note 3 ist tatsächlich so schlecht, dass er nicht an die LTE-Stationen geht.
    (EDGE und HSDPA bekomme ich teilweise mit vollem Ausschlag)

    2. Das Frequenzband für LTE bei O2 wird vom Note 3 nicht unterstützt.

    Die Frage ist nun, welche LTE Bänder werden bei der Stock-ROM (DBT) unterstützt?

    Hier meine Firmware-Version:

    AP: N9005XXUGBOK6
    CP: N9005XXUGBOJ1
    CSC: N9005DBTGBOI1

    Vielen Dank
     
  2. copterx, 24.03.2016 #2
    copterx

    copterx Android-Lexikon

    Hier was aus dem Netz:
    Konnektivität
    GPRS / EDGE (2G) [​IMG]
    Frequenzen 850, 900, 1800, 1900 MHz
    UMTS / HSPA (3G) [​IMG]
    UMTS / HSPA (3G) Frequenz 850, 900, 1900, 2100 MHz
    UMTS / HSUPA (3G) upload (max) 5,76 MBit/s
    UMTS / HSDPA (3G) download (max) 42 MBit/s
    LTE (4G) [​IMG]
    Frequenzen 2600 MHz
    Frequenz-Bänder 3
    LTE upload (max) 50 MBit/s
    LTE download (max) 150 MBit/s
     
  3. flux1, 03.04.2016 #3
    flux1

    flux1 Neuer Benutzer

    Moin Straubi!
    Das liegt leider am Lte Ausbau von O2/Eplus. Ich habe bei 1&1 eine Lte Vertrag von Eplus. Habe vorher auf der Ausbau Karte nachgeschaut und gedacht: Geil, sieht ja schon gut aus. Nachdem ich dann nach mehreren Wochen kein einziges mal eine LTE Verbindung hatte (z.B. in Lübeck) habe ich bei 1&1 angerufen. Dabei stellte sich heraus, daß die Karte H+ und Lte Gebiete anzeigte. (Ganz toll...). Der Service Mitarbeiter sagte zu mir, das die man die Lte Ausbau Zonen in Deutschland an 2 Händen abzählen kann. In Hamburg Habe ich dann das erste mal tatsächlich mit Lte surfen Können.

    Gruß
    Olli
     
  4. Straubi, 03.04.2016 #4
    Straubi

    Straubi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    So bei scheint es sich jetzt geklärt zu haben.
    Nachdem ich nochmal beim Provider angerufen habe (es wurde immer noch behauptet, es sei alles ok und LTE freigeschaltet) hatte ich plötzlich LTE.
    Nicht so gut, wie es in den Übersichtskarten angezeigt, aber doch sehr stabil.
     
Du betrachtest das Thema "O2 und LTE" im Forum "Samsung Galaxy Note 3 (N9005) Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.