1. buffke, 29.01.2015 #1
    buffke

    buffke Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Meine Frage wäre heute folgende, habe meinen Router so konfig. das dieser im 5Ghz Band auf Kanal 149 bzw folgenden sendet. Beim Laptop bzw auch meinen anderen Handy (xperia z ultra) gibt es keine Probleme. Das Note3 bzw auch das S3 findet die Verbindung nicht, d.h. die Frequenzen scheinen zu fehlen. Im unteren Kanal Bereich (k36-48) geht es. Kann man da was ein oder umstellen? Die Sendeleistung im oberen Bereich ist deutlich besser deshalb diese Einstellung.
     
  2. fips, 31.01.2015 #2
    fips

    fips Android-Experte

    Je höher die Frequenz, desto geringer die Reichweite des WLANs.
    Aber schau mal im XDA Forum, dort steht beschrieben dass man dazu eine Systemdatei editieren muss!

    Beachte aber auch die geltenden Deutschen Gesetze für die Inbetriebnahme gewisser WLAN-Kanäle und der Sendeleistung.
     
  3. buffke, 31.01.2015 #3
    buffke

    buffke Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Habe jetzt im xda forum bzw im Netz was gefunden. Die Datei hat es verändert (xwifix) bzw konnte es auch manuell machen. Beim Note3 jetzt alles im Lot nur das s3 geht einfach nicht mit den Kanälen ab 143. Werde wohl das Teil mal ersetzten. Mal sehen was es wird. Gegf ein Sony oder Huawei honor6. Muss neben dem 5 ghz wlan auch lte haben und ne rel gute cam. Aber das gehört hier schon nicht mehr her.
     
  4. Carbonat, 01.04.2019 #4
    Carbonat

    Carbonat Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Buffke,

    kannst du bitte die Lösung hier nochmal verlinken? Ich habe das gleiche Problem und würde gern die oberen Kanäle für mein Note 3 freischalten.

    Was muss man genau tun?
     
  5. buffke, 01.04.2019 #5
    buffke

    buffke Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo, ist schon lange her aber soweit ich mich erinnere muss das Teil auf alle Fälle gerootet sein. Dann braucht man das xposed framwork für das Gerät. Dort gibt es das Modul xwifix welches installiert und ausgeführt werden muss. Event ist aber auch ne andere Lösung möglich, weiß ich aber leider nicht mehr. Allerdings ist der Gewinn relativ. Ich hatte bzw habe jetzt bei meinen Geräten den Kanal 100 oder 112 am laufen. Da sind auch wenige unterwegs und er Empfang ist ebenfalls recht ordentlich, besser als im Bereich 36-48 und das können viele Geräte ohne Mod.
     
  6. Carbonat, 02.04.2019 #6
    Carbonat

    Carbonat Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi, ok. Vielen Dank für die Antwort hier nach der langen Zeit. Die Aussage hilft mir schonmal weiter!
    Dann schaue ich mir das nochmal an.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. note 3 auf 5ghz wlan

    ,
  2. lte kanal europa

    ,
  3. Wlan Kanäle 149 165

    ,
  4. Wlan Kanal 149,
  5. note 3 wlan auf 5 Ghz einstellen,
  6. galaxy note 3 wlan frequenz,
  7. note 3 5gh,
  8. note 3 5ghz,
  9. Android Kanal 149,
  10. 5 ghz kanal 149 Android ,
  11. Galaxy s6 channel 149 5ghz
Du betrachtest das Thema "WLAN Kanäle "fehlen" im 5Ghz Band" im Forum "Samsung Galaxy Note 3 (N9005) Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.