Galaxy Note 4 = Sicherheitsrisiko?

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy Note 4 = Sicherheitsrisiko? im Samsung Galaxy Note 4 (N910) Forum im Bereich Samsung Forum.
@

@ndreas

Neues Mitglied
Hallo,

ist das Note 4 mit dem letzte,n offiziellen Android von Samsung heute (4/2021) noch ohne Sicherheitsrisiko nutzbar?
 
Fuhrmann

Fuhrmann

Experte
@@ndreas glaube nicht, dass sich die Frage pauschal beantworten lässt.
Hängt mMn eher von den Gefährdungen ab, denen es ausgesetzt ist.
Quelle/Art von Apps, besuchte Webseiten, Art der Verbindungen (offenes WLAN) etc.
Meins läuft stabil mit custom ROM Android 11.
Völlig ohne jede Gefahr geht wohl nicht. Eher wie groß sie ist, ist die Frage.
 
Zuletzt bearbeitet:
@

@ndreas

Neues Mitglied
Ich würde es hier als reines Schreibtischtelefon verwenden, als Apps Gmail wegen der Kontakte für's Telefon und den Google-Kalender.
 
Fuhrmann

Fuhrmann

Experte
@@ndreas für mich ist Google selbst schon eine Gefahr 😉.
Wenns aber sonst nix mit gemacht wird, schätze ich die Gefahr als gering ein.
Also auch keine Links aus mails öffnen etc.
 
@

@ndreas

Neues Mitglied
Fuhrmann schrieb:
Google selbst schon eine Gefahr
Darum habe ich mich ins Apple-Universum verabschiedet 😃 - das Note ist aus meiner längst vergangenen Android-Zeit ...
 
Fuhrmann

Fuhrmann

Experte
@@ndreas das ist für mich der Wechsel von Pest zu Cholera.
Ich hatte den umgekehrten Weg beschritten u fühle mich mit gerootetem Handy plus Custom ROM mit Firewall u div Blockern jetzt sehr viel sicherer, als mit IOS.
 
@

@ndreas

Neues Mitglied
Also rooten gebe ich mir nicht mehr. Habe ich damals mit meinem Galaxy 2 gemacht. 😙
 
Ähnliche Themen - Galaxy Note 4 = Sicherheitsrisiko? Antworten Datum
2
2
11