Komische Neustarts ohne Pin-Eingabe?

  • 18 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Komische Neustarts ohne Pin-Eingabe? im Samsung Galaxy Note 4 (N910) Forum im Bereich Samsung Forum.
X

xander.curtain

Neues Mitglied
Hi,

besitze seit knapp 3 Wochen ein neu gekauftes Note 4 und habe jetzt seit knapp einer Woche das Problem, dass es vereinzelt zu Neustarts kommt, welche sich leider nicht reproduzieren lassen.

Die Neustarts äußern sich in der Form, das die LED kurz blau aufblinkt, das Display Schwarz wird und er quasi neu hochfährt, danach bin ich wieder bei der Sicherheitspassworteingabe vom Fingerabruck, ich muss keinerlei Pin von der Sim eingeben.

Hat bzw. hatte jemand von euch schonmal das Problem? SD-Karte ist drinn, wurde aber bereits mit einer anderen Karte getestet, gleiches Resultat.
 
N

n8eule

Neues Mitglied
Hi, habe ich auch immer wieder. Habe auch einige threads gefunden, die das gleiche Problem haben.
Aber die Tatsache, dass die PIN nicht eingegeben werden muss, hat noch keiner erwähnt! Ist bei mir auch so und das ist ja wirklich merkwürdig.

Die Android Version hat nur bedingt Auswirkungen, ich hatte das Problem schon mit Lollipop. Was sich mit Marshmallow geändert hat, ist, dass man nach einem wie beschriebenen ungewolltem Neustart nicht mehr mit dem Fingerabdruckscanner rein kommt, sondern immer das Sicherheitspasswort eingeben muss. Ist echt nervig!!!!

Antworten zu dem Problem waren (u. A.):
- Werksreset (echt keinen Bock!!!)
- Mainboard tauschen auf Garantie (genauso wenig!)

Wenn jemand noch eine andere Idee hat - gerne her damit!
LG
 
X

xander.curtain

Neues Mitglied
hast du das problem auch ohne sd-karte gehabt oder mit?
 
N

n8eule

Neues Mitglied
Ich hatte sie immer drin, kam aber auch gar nicht auf die Idee, es könnte an der sd liegen.
Ich nehme sie mal raus und probiere es einen Tag aus. Kann ja nie sagen, wann es passiert...
 
X

xander.curtain

Neues Mitglied
ich habe bisher ne 64gb evo und ne 64gb evo+ probiert, beide male das gleiche...
 
Y

Yannick1

Erfahrenes Mitglied
Gestern hatte ich zum ersten Mal auch diesen ominösen Blitz-Neustart ohne Pin-Abfrage, jedoch mit Sicherheitsabfrage.
(N910F - aktuellste DBT-Firmware Basisband N910FXXU1DPB1)
 
Van_Fan

Van_Fan

Ambitioniertes Mitglied
Jep, hatte ich die letzten Tage auch ein paar mal. Habe ebenfalls die aktuelle Version wie Yannick1. Wenn ich mich recht erinnere ist es nach dieser Installation auch erst erstmalig aufgetreten.

VG, Van_Fan
 
X

xander.curtain

Neues Mitglied
Habt ihr Speicherkarten im Handy? Wenn ja, welche Firma bzw. Größe?
 
Van_Fan

Van_Fan

Ambitioniertes Mitglied
Y

Yannick1

Erfahrenes Mitglied
Ich nutze eine "SanDisk Ultra Android microSDXC 128GB bis zu 80 MB/Sek Class 10 Speicherkarte"
Modell: SDSQUNC-128G-GZFMA

Vor dem letzten Update gab es das Problem nicht.
 
N

n8eule

Neues Mitglied
SD 32GB Class 10, ich glaube von sanDisk.
Ich hatte vorgestern die sdCard nur deaktiviert. Problem trat trotzdem gestern auf.
Ohne PIN, aber mit Sicherheitsabfrage.
Habe sie dann ganz entfernt, nochmal ein-zwei Tage abwarten.

Aber ich hatte das Problem schon VOR dem update auf Android 6.0.1.
Habe vor ein paar Tagen die ein oder andere app deinstalliert, seitdem tritt es seltener auf, aber eben immer noch.

Kann es doch einfach an der Performance liegen?? Oder am Mainboard?
Oder kann jemand sagen, es liegt zweifelsfrei an bestimmten sdCards?
 
X

x3droid

Stammgast
Es gibt prinzipiell 3 Gründe für einen Neustart:
1. Akkuspannung zu niedrig -> Akku tauschen
2. Software Fehler -> neu flashen
3. Hardware - Mainboard defekt -> Gerät einschicken

Welcher von den drei Punkten bei Dir zutrifft kann ich aus der Ferne schlecht sagen.

LG
 
B

BVB-Fan

Stammgast
Hab das Problem ebenfalls. Werksreset bringt nichts und an der Speicherkarte liegt es auch nicht (Samsung Evo+ 128GB).

Ich habe das Problem eigentlich nur seit dem Android 6 Update. Zwischendurch wurde das Handy mal in die Reparatur geschickt (u.a. wurde auch das Mainboard gewechselt), also kann es doch nur an der Software liegen, oder?
 
Y

Yannick1

Erfahrenes Mitglied
BVB-Fan schrieb:
also kann es doch nur an der Software liegen, oder?
Das denke ich auch, dass es sich um einen Programmierfehler handelt. Bei mir ist das Phänomen bisher erst zweimal aufgetaucht.

Gestern hatte ich zudem noch diesen seltsamen Bug: Trotz eingestellter Fingerabrucksperre musste ich den Sperrbildschirm per Wischen entsperren. Als ich anschließend den Bildschirm wieder gesperrt habe, um nachzusehen, ob es immer noch so ist, wurde der Fingerabdruck genommen.
 
Van_Fan

Van_Fan

Ambitioniertes Mitglied
So, kurz nach meinem ersten Post in diesem Thread habe ich (mit Hilfe der App "EZ Disabler") mal alle von mir nicht benötigten Apps von Samsung bzw. Android deaktiviert und hatte seit dem nicht einen Absturz mehr. Da ich z.Z. 93 Apps deaktiviert habe, kann ich den "Übeltäter" nicht so einfach heraussuchen.
Aber es scheint mir nun doch so, dass es sich um eine App handelt, welche die Abstürze verursacht (hat).
Schöner Nebeneffekt: ich habe den Eindruck, dass nun auch alles ETWAS flotter und geschmeidiger läuft :smile:

VG

Van_Fan
 
Y

Yannick1

Erfahrenes Mitglied
Inzwischen hat ich wieder zwei von diesen seltsamen Semi-Neustarts.
Was mir nun zum ersten Mal aufgefallen ist: Es tauchte nach den Neustarts die Meldung "Datenabgleich erfolgreich" auf (oder so ähnlich) und verschwand nach kurzer Zeit von alleine.
Da ich keine PCs und andere Geräte verknüpft habe, tippe ich mal darauf, dass es um einen Abgleich mit irgendeiner Cloud zu tun hat.

Nachtrag: Seit dem letzten Update macht mein Note 4 gelegentlich Denkpausen (= Bildschirm ein paar Sekunden eingefroren)
 
Zuletzt bearbeitet:
_Sascha_

_Sascha_

Neues Mitglied
Also ich hatte in einen Monat, nur zwei dieser besagten Neustarts. (und das auch nur so ziemlich am Anfang)

In Foren wird dazu oft gegen den Fingerabdruck-Sensor gewettert und soll abgestellt werden als Lösung. Bei mir ist dieser aber auch nicht deaktiviert.

Würde von daher auch auf ein App Problem oder schlimmstenfalls Speicher-Problem tippen.

Vor dem vollständigen Neuflashen und zurücksetzen vor einem Monat, waren solche Neustarts allerdings einmal täglich die Norm.
 
B

BVB-Fan

Stammgast
Also wie mir in den letzten Tagen aufgefallen ist, bleibt zuerst das Handy "eingefroren" (reagiert nicht) und dann stürzt die Oberfläche ab (Statusleiste verschwindet plötzlich), bis das Handy dann komplett Schwarz wird und nach ca. 5 Sekunden das Sicherheitspasswort-Bidschirm erscheint. Lässt sich auch nicht reproduzieren. Sehr merkwürdig.
 
Van_Fan

Van_Fan

Ambitioniertes Mitglied
Van_Fan schrieb:
So, kurz nach meinem ersten Post in diesem Thread habe ich (mit Hilfe der App "EZ Disabler") mal alle von mir nicht benötigten Apps von Samsung bzw. Android deaktiviert und hatte seit dem nicht einen Absturz mehr. Da ich z.Z. 93 Apps deaktiviert habe, kann ich den "Übeltäter" nicht so einfach heraussuchen.
Aber es scheint mir nun doch so, dass es sich um eine App handelt, welche die Abstürze verursacht (hat).
Schöner Nebeneffekt: ich habe den Eindruck, dass nun auch alles ETWAS flotter und geschmeidiger läuft :smile:
So, Resumee nach 2 Wochen:

Nach v.g. Deaktivierung diverser - von mir nicht benötigter - System-Apps keinen einzigen Neustart mehr.
Der Fingerabdrucksensor ist übrigens noch aktiviert und wird fleißig zum Entsperren genutzt! Energiesparmodus habe ich nicht an.

VG

Van_Fan