Samsung Note 4: Benachrichtigung von Lockscreen aus öffnen (Android 5.0.1)

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Note 4: Benachrichtigung von Lockscreen aus öffnen (Android 5.0.1) im Samsung Galaxy Note 4 (N910) Forum im Bereich Samsung Forum.
G

GuitarKing

Neues Mitglied
Hallo!

Ich bin seit gestern stolzer Besitzer eines Galaxy Note 4. Habe von meinem Nexus 4 gewechselt, weil ich damit in letzter Zeit viel Akku Probleme hatte und keine zufriedenstellende Lösung vorhanden war.
Auf jeden Fall war ich es dort immer gewohnt, Benachrichtungen auf dem Lockscreen mit einem doppelten Antippen zu öffnen bzw. direkt zu jener App zu springen. Das geht nun bei meinem Note 4 nicht mehr (bzw. auch bei keinem andren Samsung Gerät mit 5.x.x). Geht das wirklich garnicht und wenn doch, wie stell ich das ein? Wenn es nicht geht, was machen die Benachrichtigungen auf dem Lockscreen dann für einen Sinn wenn ich dann erst wieder umständlich das Gerät entsperren muss (verwende keinen Pin/MUster o.ä. sondern nur "wischen")?!

LG
 
Spacy2k

Spacy2k

Stammgast
geht nur durch antippen und dann wischen.
 
K

Keyos

Erfahrenes Mitglied
Ja, du läufst gerade über einer von vielen Punkten die mich an der Samsungsoftware auch aufregen.
Ich verstehe bis heute nicht was sich Samsung bei der Entwicklung ihrer eigener Software gedacht hat...

Also es gibt 3 Möglichkeiten:
1. Du lebst damit und drückst bei der Lockscreenbenachrichtigung einmal darauf und musst dann extra noch mal unten entsperren oder du ziehst du Benachrichtigung herunter, als wenn du sie größer machen würdest und dann wandert sie nach oben, wo du sie dann mit einem Tipp öffnen kannst und in die App wechseln wirst.
2. Du bist bereit zu Rooten bzw. deinen KNOX-Counter auslösen zu lassen und verlierst somit die Garantie. Anschließend installierst dir eine AOSP/AOKP-ROM wie: Cyanogenmod, CM Remix, AICP oder Temasek (unbestimmte Reihenfolge gewählt), welche wiederum auf Vanilla Android basieren.
3. Du kaufst dir ein anderes Handy, welches solch eine Software schon vorinstalliert hat. Kandidaten wären: LG und Sony zum Beispiel.
 
G

GuitarKing

Neues Mitglied
Ja, bin gerade durch Zufall auf das mit dem zuerst tippen, dann wischen gestoßen. Bescheuert sowas. Aber na ja, werd schon irgendwie damit leben können. Gerootet wird es ganz sicher demnächst, um das Teil von der ganzen unnötigen Bloatware zu befreien. Ist schon arg, hat mega Dampf unter der Haube aber wird von seiner eigenen Software dermaßen blockiert, dass es immer wieder zu Rucklern kommt. Z.B. dauert es manchmal ewig, bis ich von der Kamera auf das letzte gemachte Foto wechseln kann. Ich verstehs nicht... Samsung hat da wohl noch immer so einiges nicht verstanden.
 
Ähnliche Themen - Samsung Note 4: Benachrichtigung von Lockscreen aus öffnen (Android 5.0.1) Antworten Datum
2
6
2