Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Note EDGE gelegentlich abstürze und neustarts

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Note EDGE gelegentlich abstürze und neustarts im Samsung Galaxy Note Edge (N915) Forum im Bereich Samsung Galaxy Note 4 (N910) Forum.
D

DSLLSD

Neues Mitglied
Hallo Team!!

Habe für meinen Bruder über eBay kleinanzeigen ein NoteEDGE gekauft.
Nun, das Handy sieht aus wie neu, aber, das Handy stürztz täglich oft einfach ab und bleibt aus.
Falls man es starten geht es oft in den Downloadmodus.

Warum passiert dies? ist das Handy defekt ?

Es ist eine Offiziele Samsung Firmware instaliert. Steht zumindest wenn der Downloadmodus erscheint.

Danke :)
 
J

JurTech

Gast
Möglicherweise hast du dir eine Bastelbude gekauft, die veräußert wurde, weil sie mehr oder weniger kaputt gebastelt worden ist.
"Samsung Phone Info+" als App gibt dir übersichtlich relevante Informationen aus, u.a. ob z.B. gerootet wurde.

Mittels *#0*# kannst du etliche Funktionen selbst überprüfen.
Hoffentlich treten nicht dabei schon Fehlfunktionen auf.

Spiele mittels der aktuellsten Version von Smart Switch via Computer die neueste Software auf.

Erforderlichenfalls kannst du hier:
Samsung Updates Latest Firmware - LIVE!
die letzte verfügbare DBT Software saugen, wenn es sich bei dem von dir erworbenen GNE um ein SM-915FY handelt.
Schneller Download kostet einen Obolus.

Wenn das erfolgt ist, das GNE anschließend problemlos funktioniert, sollte der Akku gegen ein Samsung Original getauscht werden.

Du kannst auch umgekehrt vorgehen.
Denn es kann einfach nur der erste Akku hin sein.
Dann entlädt sich der Akku irgendwann spontan, GNE geht aus und bleibt aus.
Das müsstest du mit dem Gerät in der Hand nachvollziehen können und ggfls. ausprobieren, ob das Phänomen auftritt, wenn das GNE ganztägig am Ladekabel hängt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

DSLLSD

Neues Mitglied
So, da ich Arbeiten war, und nicht in das Forum konnte ist es heute so weit. Das Handy startet seit heute GARNICHT mehr :(, wie kann ich in diesem Fall verfahren?
Odin hab ich gedownloadet, wird nicht erkannt hmm :(

Damals konnte ich es noch starten als ich die Batarie rausnahm, 1 Min gewartet,, Akku rein an Strom angeschlossen und Power gedrückt.

Akku ist mom. ein originaler drin. dieser ist extern geladen worden und hält die Spannung, trotzdem ist das Handy aus...
 
J

JurTech

Gast
Nichtstarten und Odin-Nichterkennung, dazu weist Google jede erdenkliche Quelle mit funktionierenden Lösungen nach.
Möglicherweise ist eine davon für dich sofort umsetzbar und funktioniert?

Funktioniert davon gar nichts mehr, ist das GNE möglicherweise einfach defekt und wird von einem Privatverkäufer sinnvollerweise so verkauft worden sein.
Ob eine Reparatur der Hardware lohnen kann erscheint fraglich, denn das Gerät ist nicht mehr aktuell.

Odin bedeutet einen anderen Weg als Smart Switch.
Der Weg eines Bastelbudenhandys zu einem Bastler - dem Grunde nach paßt das.
Wenn du von vornherein unkonventionelle Wege gehen willst, anstatt zunächst über den Auslieferungszustand mit Stand neuestem Originalupdate zu gehen, um damit eine saubere Grundlage für die Ursachenforschung zu erhalten, kein Problem, es ist dein Handy.
Von hier wird anders vorgegangen.

Li-Ion-Akkus haben die unangenehme Angewohnheit, bereits nach einer veritablen Tiefentladung defekt zu werden.
Externe Ladung nutzt sehr wenig, muß festgestellt werden, ob mit dem originalen Ladezubehör ein neuer, originaler Akku überhaupt geladen wird.
Der kann nach 24h herausgenommen und durchgemessen werden, sollte auf dem Bildschirm nicht irgendwann in dieser Zeit die Ladeanzeige mittig erscheinen.
Die Ladebuchse kann eine Macke haben, die Ladeelektronik. Auf dem Weg vom vom eingelegten Akku zum Handy kann ein Defekt vorliegen, usw.
Der Ein/Aus-Knopf kann defekt sein.

Alles nicht mehr der Ferndiagnose zugänglich.
 
D

DSLLSD

Neues Mitglied
Guten Morgen und danke für die Antwort,

Nun, leider bin ich gerade nicht qualifiziert genug bei Google solche problemlösungsfälle zu finden. Könntest du mir hier ein paar Links verlinken?
Denn Ich finde nur den Tipp mit dem Affengriff - dies habe ich aber schon vergeblich versucht.

Leider bekomme ich das Handy ja nicht an, um es sauber zu updaten/ neu aufzusetzen. Zudem wird es wie gesagt nicht erkannt von Smart Switch sowie von Odin. Leider..

Ich habe mit einem Multimeter die Kontakte am Handy gemessen, Ohne Akku. Wenn ich mich nicht ganz täusche lagen an den Pins ca. 5V an. Der Akku müsste etwas mit 4V gehabt haben. Dann habe ich zwei kabel an die kontakte gelegt, und den Akku eingelegt - denn ich wollte prüfen ob beim einschalten die Spannung zusammenbricht. Die Spannung bleibt konstant. Wenn ich nun das Ladekabel anschließe, geht die Spannung hoch, d.h - meiner Meinung nach sollte es ganz normal Laden.

Wobei, ich beim kauf ein Schnelladegerät hatte. Wenn ich dies benutze wurde das Gerät sehr warm, und ich bin auf ein Originalladegerät (Normallader) umgestiegen. Wenn ich jetzt das Schnelladegerät wieder anschließe, wird das Gerät nicht warm...hmm ?
 
J

JurTech

Gast
SCNR: LMGTFY
Spätestens der dritte Eintrag von oben nimmt in den Themenauswahlmöglichkeiten zu deiner Odin-Problematik Stellung.

Die Suchfunktion in diesem Forum ist auch nicht ohne.

Möglicherweise bist du mit deiner Frage, deiner Problematik, bei den Rootern und Custom-ROM Nutzern - hier, wie da - besser aufgehoben, als bei den "stinknormalen Usern". Die "Hardcore Rooter/Custom-ROM Nutzer" kennen sich mit daraus resultierenden Fehlfunktionen, Lösungsmöglichkeiten, der Erkennung dadurch induzierten Handy-Tods, ganz bestimmt besser aus als ich.

Hardwaredefekte sind, wie gesagt, m.E.einer Ferndiagnose unzugänglich.