1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Best Note, 22.07.2012 #1
    Best Note

    Best Note Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Seit dem ICS Update werden die Kontakte nicht mehr übertragen.

    Genauer gesagt beim ersten verbinden werden sie übertragen aber danach nicht mehr, ist das ein bug von ICS?
     
  2. frank_m, 22.07.2012 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Was ist denn die Gegenstelle? Ich benutze das Note mit einem Audi MMI 3G von 2009, und da gibt es das Problem nicht.
     
  3. Best Note, 22.07.2012 #3
    Best Note

    Best Note Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Es ist ein BMW 320d E90 BJ.2009
    Vorher bei GB war alles OK, bei jedem einstieg ins Auto wurden die Kontakte immer wieder neu übertragen.
     
  4. frank_m, 22.07.2012 #4
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Genau, so soll es ja auch sein. So ist es im Audi auch. Das Auto baut die Verbindung zum Handy auf, und die Kontakte werden synchronisiert, dabei werden evtl. Aktualisierungen ins Fahrzeug übernommen.
     
  5. Best Note, 22.07.2012 #5
    Best Note

    Best Note Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Genau das passiert nicht mehr, die kopplung ist ok... kann auch ganz normal im Auto telefonieren aber eben keine kontakte.
     
  6. frank_m, 22.07.2012 #6
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Hmm. Komisch. Mir wäre nicht bekannt, dass Samsung da was geändert hätte.

    Es gibt im Market einige Apps für Bluetooth Verbindungsprobleme. Vielleicht findet sich da auch was für Kontakte?
     
    Best Note gefällt das.
  7. Mulaxus, 22.07.2012 #7
    Mulaxus

    Mulaxus Neuer Benutzer

    ICS unterstützt kein rSAP.

    rSAP dient u.a. dem Auslesen der Kontakte aus der SIM-Karte. Aber wenn es einmalig klappt, sollte es generell funktionieren.
    Wenn deine FSE dieses Protokoll benötigt, dann such mal im PlayStore nach "rsap".

    Grüße
     
  8. frank_m, 22.07.2012 #8
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Nein, das ist nicht richtig. rSAP wickelt lediglich den Zugriff auf die SIM Karte ab. Die Kontakte werden nach wie vor über das Phonebook Access Profile (PBAP) übertragen - genau wie beim herkömmlichen Headset Profil auch. Übrigens wurde rSAP ab 4.0.4 wieder hinzugefügt, wenn man der Seite android-rsap vertrauen kann.

    Das war alles aber unter GB auch schon so. Ich könnte mir höchstens vorstellen, dass Samsung die Unterstützung für alte, proprietäre Verfahren weiter reduziert hat, wie sie vor der Standardisierung von PBAP zum Einsatz kamen. Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass ein BMW von 2009 kein PBAP beherrscht.
     
  9. Mulaxus, 22.07.2012 #9
    Mulaxus

    Mulaxus Neuer Benutzer

    Da hast du natürlich recht, sobald die FSE auch das Phonebook (pbap) auslesen können, ist mein Hinweis ungenau.

    Das rSAP bereits wieder implementiert ist, wäre mir neu.
     
  10. gogosch, 22.07.2012 #10
    gogosch

    gogosch Erfahrener Benutzer

    Ist bei mir auch so!
    Seit dem Update auf 4.0.4 werden keine Kontakte in die Freisprecheinrichtung übertragen.
    Gegenstelle ist eine RENAULT CK3100 Freisprecheinrichtung.
    Mit dem iPhone z.B. funktioniert das Übertragen der Kontakte.
    LG
    g.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2012
  11. ixi

    ixi Android-Lexikon

    bei mir funktioniert es mit dem Renault CK3100 - nutzte aber CM9.

    Habt ihr unter den Bluetooth-Einstellungen auch die Freigabe fürs Telefonbuch aktiviert?
     
  12. gogosch, 22.07.2012 #12
    gogosch

    gogosch Erfahrener Benutzer

    Diese Einstellmöglichkeit gibt es bei nicht mir nicht.
    LG
    g.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2012
  13. frank_m, 22.07.2012 #13
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Normalerweise wird man beim ersten Verbindungsaufbau gefragt, ob man den Zugriff aufs Telefonbuch erlaubt. Da sollte man dann zustimmen und dabei direkt angeben, dass der Zugriff permanent erlaubt wird.
     
  14. gogosch, 22.07.2012 #14
    gogosch

    gogosch Erfahrener Benutzer

    Richtig, das war vorher so, aber nach dem Update auf 4.0.4 wird man danach nicht mehr gefragt.
    Nach dem Update war die Kopplung weg und musste neu koppeln.
    LG
    g.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2012
  15. frank_m, 22.07.2012 #15
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Doch, ich wurde gefragt. Die Kopplung war bei mir auch weg.
     
  16. xwolf, 23.07.2012 #16
    xwolf

    xwolf Android-Experte

    Bei mir läuft genau umgekehrt: Seit ICS wird bei jedem Verbinden eine Aktualisierung im Telefonbuch angezeigt, auch wenn ich gar keine gemacht hab.
     
  17. ixi

    ixi Android-Lexikon

    Ich musste auch noch mal neu koppeln (cm9 sauber mit full wipe installiert) und wurde nach dem Zugriff gefragt und kann problemlos auf das Telefonbuch zugreifen.
     
  18. Best Note, 23.07.2012 #18
    Best Note

    Best Note Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Kurioserweise wird bei mir nach dem koppeln einmalig die Kontakte übertragen und danach nicht mehr.
     

Users found this page by searching for:

  1. android kontakte freigeben bluetooth

    ,
  2. kontakte werden im auto nicht angezeigt

    ,
  3. android kontakte bluetooth freisprecheinrichtung

    ,
  4. bluetooth telefonbuch wird nicht übertragen,
  5. telefonbuch wird im auto nicht angezeigt,
  6. s6 edge telefonbuch freisprech ,
  7. samsung s5 telefon und kontakte freigeben,
  8. galaxy s5 telefonbuch freigeben ,
  9. Telefonbuch für Auto freigeben Samsungs s 5,
  10. android bluetooth freisprecheinrichtung telefonbuch,
  11. telefonbuch wird nicht übertragen,
  12. telefonbuch handy auto übertragen,
  13. samsung handy kontakte übertragen ins auto,
  14. samsung galaxy kontakte auto werden nicht übertragen,
  15. Bluetooth keine kontakte
Du betrachtest das Thema "Kontakte werden nicht mehr über BT zum Auto übertragen." im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum",