Note Tastatur nach Update kleiner

  • 17 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Note Tastatur nach Update kleiner im Samsung Galaxy Note (N7000) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
S

sidona_adonis

Neues Mitglied
Nach dem Update habe ich eine neue Tastatur wo sich jetzt eine Zeile mehr befindet, die Ziffern.

Wie kann ich die alte tastatur wieder hinzufügen?

Ich habe mir das grösste Handy nicht geholt um wieder rum zu fluchen das ich nieeeee die richtigen buchstaben treffe mit meine wurstfinger.
 
barani

barani

Erfahrenes Mitglied
nehm halt die swype tastatur, die schon dabei ist... ist wieder kleiner und ich finde auch besser, oder installiert dir aus dem Market eine neue einfach dazu... evtl. multilingualtastatur z.b.
 
S

sidona_adonis

Neues Mitglied
barani schrieb:
nehm halt die swype tastatur, die schon dabei ist... ist wieder kleiner und ich finde auch besser, oder installiert dir aus dem Market eine neue einfach dazu... evtl. multilingualtastatur z.b.
Ich hätte den Beitrag nicht geschrieben, wenn mir die Funktion "swype" zusagen würde. Tut es aber nicht. Ich möchte auf der mir gewohnten Tastatur schreiben. Aber wie gesagt, durch die zusätzliche >Nummernzeile< wurden autom. die anderen Tasten kleiner. Und dass ist Sch....!
 
T

tobias_hesse

Fortgeschrittenes Mitglied
@barani: Glaubst du, wenn die Tastatur kleiner wird, trifft er die Tasten besser?
Aber im Market gibt es sicher auch grössere Tastaturen. Bei SlideIt z.B. lässt sich die Höhe (und somit die Grösse) der Tastatur beliebig ändern (lässt sich rauf und runter ziehen).
Auch da klappt das "Sliden" wie bei der Swype-Tastatur, was auch bei "dicken" fingern keine Probleme bereitet. ((Tippen und Sliden klappt beides).

((kostet 4,50 Euros - Testversion gibt es kostenlos)

Edit: Auf der Swype-Tastatur lässt es sich doch auch "normal" tippen, hab sie gerade mal angetestet. Und gross sind die Tasten da doch auch.
 
Zuletzt bearbeitet:
barani

barani

Erfahrenes Mitglied
bin der Meinung wie Tobias...
es gibt auch noch thickButtons Tastatur... ist kostenlos und hilft beim tippen... :)
ansonsten hilfts nur, aus einem alten Nandroid mit titanium pro evtl. die Tastatur heraus extrahieren und dann nach installieren...
 
P

ppschlumpf

Gast
Ich möchte auch die alte große Tastatur wieder haben. Kann man das irgendwie wieder zurückstellen oder hilft nur eine andere Tastatur aus dem Market?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

sidona_adonis

Neues Mitglied
ich habe mir eine andere Tastatur (kostenlos) über Market geholt -Stichwort Tastatur- Dort findest du eine grosse Anzahl. Gib mal in Market ein GO Keyboard das ist weit aus besser als die alte Tastatur
 
Dadof3

Dadof3

Experte
Hast du mal die Einstellung "Einhandbedienung" ausprobiert? Viellicht wird's damit ja besser.

Vielleicht schaust du dir auch mal SwiftKey an. Das ist die Tastatur, mit der ich mit Abstand am besten klarkomme und am schnellsten bin. Dieses Swypen und Sliden liegt mir nämlich auch überhaupt nicht.

Man muss aber ein paar Einstellungen probieren, mit den Standardeinstellungen komme ich nicht klar.
 
F

frankymusik

Fortgeschrittenes Mitglied
ppschlumpf schrieb:
Ich möchte auch die alte große Tastatur wieder haben. Kann man das irgendwie wieder zurückstellen oder hilft nur eine andere Tastatur aus dem Market?
Einstellungen -> Sprache und Tastatur -> Einhändiger Betrieb

... und dort das grüne Häkchen entfernen. Mit Ausnahme der zusätzlichen Ziffern-Tasten sollte das die ursprüngliche Größe sein, oder? :mellow:
 
Dadof3

Dadof3

Experte
frankymusik schrieb:
Einstellungen -> Sprache und Tastatur -> Einhändiger Betrieb

... und dort das grüne Häkchen entfernen. Mit Ausnahme der zusätzlichen Ziffern-Tasten sollte das die ursprüngliche Größe sein, oder? :mellow:
Genau das meinte ich ... hatte mein Note vorhin nicht zur Hand. :unsure:
 
F

frankymusik

Fortgeschrittenes Mitglied
Dadof3 schrieb:
Genau das meinte ich ... hatte mein Note vorhin nicht zur Hand. :unsure:
Wie...? Legst du's jetzt auch in den Safe wegen der Mikrokratzer? :cursing:
 
D

Darktrooper

Gast
Kann euch auch Hacker'S Keyboard ans Herz legen, dort kann man die größe vom Tastenfeld einstellen. Also wieviel % vom Display als Tastatur verwendet wird. 50% 60% 70% usw....
 
F

frankymusik

Fortgeschrittenes Mitglied
Darktrooper schrieb:
... 50% 60% 70% usw....
Geht auch 100%, tatsächlich? :lol: :flapper:

Da wird's ja mit der Rechtschreibung noch schlechter... :unsure: :confused2:
 
Dadof3

Dadof3

Experte
frankymusik schrieb:
Wie...? Legst du's jetzt auch in den Safe wegen der Mikrokratzer? :cursing:
:thumbsup:

Nein, hatte es in der Küche liegengelassen und keine Lust, zwei Treppen runter und wieder rauf zu rennen.
 
F

frankymusik

Fortgeschrittenes Mitglied
Dadof3 schrieb:
:thumbsup:

Nein, hatte es in der Küche liegengelassen und keine Lust, zwei Treppen runter und wieder rauf zu rennen.
OK, rehabilitiert! ;)

... Schusseligkeit ist weniger dramatisch...
 
Zuletzt bearbeitet:
P

ppschlumpf

Gast
Dadof3 schrieb:
Hast du mal die Einstellung "Einhandbedienung" ausprobiert? Viellicht wird's damit ja besser.

Vielleicht schaust du dir auch mal SwiftKey an. Das ist die Tastatur, mit der ich mit Abstand am besten klarkomme und am schnellsten bin. Dieses Swypen und Sliden liegt mir nämlich auch überhaupt nicht.

Man muss aber ein paar Einstellungen probieren, mit den Standardeinstellungen komme ich nicht klar.
Habe jetzt auch diverse Tastaturen ausprobiert und muss sagen, dass ich mit der Swiftkey am schnellsten fehlerfrei tippen kann, lustigerweise mit der Einstellung klein im Horizontalmodus...:thumbsup:

Thx..
 
M

minor

Neues Mitglied
... und dort das grüne Häkchen entfernen. Mit Ausnahme der zusätzlichen Ziffern-Tasten sollte das die ursprüngliche Größe sein, oder? :mellow:
Nö. Hatte es nach dem letzten update (welches nach kurzer Zeit zurückgenommen wurde) mit nem Kollegen verglichen. Die Felder waren definitiv kleiner...

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk