Spezifische Dialogsprache nicht verfügbar

  • 37 Antworten
  • Neuster Beitrag
B

Benek

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,

ich habe heute das Galaxy Note bekommen. Es ist mein erstes Smartphone, bisher hatte ich nur ein paar Mal ein IPhone von Bekannten 'benutzt'.

Und ich habe auch direkt eine Frage:

Ich möchte gerne die Möglichkeit haben die Tastatur auf Arabisch umzustellen. Ich habe so eine Einstellung bisher nicht gefunden. Ich habe im Internet ein wenig nach Möglichkeiten gesucht und habe im Android Market eine App gefunden die das wohl möglich machen soll, jedoch steht dort, das man 'Arabic font' braucht. Leider weiß ich nicht wie und wo ich das einstellen kann bzw. wo ich das herbekomme.

Hier mal der Link zu der App: https://market.android.com/details?id=com.x2android.ArabicSKeyboard&feature=related_apps#?t=W251bGwsMSwxLDEwOSwiY29tLngyYW5kcm9pZC5BcmFiaWNTS2V5Ym9hcmQiXQ..

Außerdem würde ich gerne wissen ob es möglich ist den Nummernblock bei 'Telefon' zu verändern? Also das Design. Z.B das bei den Nummern nicht noch die Buchstaben mit drauf sind, sondern nur die Zahlen etc.?

Kann mir jemand weiterhelfen?

Danke
 
B

Benek

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,

ich habe es geschafft eine Arabische Tastatur zu installieren, das klappt auch sehr gut. Ich habe auch Programme gefunden, welche es möglich machen SMS auf Arabisch zu lesen, nur leider funktioniert es nicht bei Emails. Bisher habe ich meine Email Konten in der App ''Social Hubs'' bzw. einfach in der normalen App ''E-Mail''. Und dort wird die arabische Schrift nicht richtig dargestellt.

Könnte mir damit jemand weiterhelfen? Sollte ich die Frage besser in einem anderen Unterforum posten?

Danke
 
B

Benek

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,

ich habe jetzt eine mehr oder wenige gute Möglichkeit gefunden arabische Emails zu lesen.

Ich habe mir die App 'K9 Mail' heruntergeladen. Und es gibt ein Programm welches die arabische Schrift richtig darstellt wenn man sie kopiert. Es ist zwar ein wenig aufwendig, aber es ist erstmal in Ordnung.

Nun habe ich für die App 'k9 Mail' eine ''App'' gefunden, welche dieses Problem direkt beheben soll, sodass man die Emails direkt richtig lesen kann.

Ich bräuchte jedoch Hilfe beim Installieren.

Hier ist der Link:

Arabic Supported K9MAIL

Ich habe diese Datei heruntergeladen und habe sie per USB in den Ordner 'Downloads' gepackt. Dort konnte ich sie dann auch auf dem 'Note' finden und auf Installieren drücken, er zeigte mir dann auch an welche 'Zugriffe' das Programm braucht und ich habe dann auf Ok gedrückt doch dann kam nur die Meldung: ''Das Programm wurde nicht installiert''. Dann konnte ich nur noch auf OK drücken und das wars.

Habe ich etwas falsch gemacht? Kann mir jemand weiterhelfen?

Danke
Benek
 
AndroGirl

AndroGirl

Experte
Mal wieder deinstallieren, Cache löschen, Handy neustarten, nochmals installieren.
Falles es nicht gehen sollte, würde ich die Kontaktieren: azizanroid@gmail.com ;)
 
B

Benek

Neues Mitglied
Threadstarter
Danke für deine Antwort AndroGirl,

habe jetzt die normale App 'k-9mail' gelöscht/deinstalliert und dann das neue mit dem Arabisch installiert und es hat funktioniert.

Mit dem Arabisch ist nun alles geklärt, jetzt ist für mich nur noch die Frage wegen dem Nummernblock offen. Wenn mir hiermit jemand nochmal weiterhelfen kann?

Danke
Benek
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hesa123

Neues Mitglied
Hallo an Euch Spezialisten,

Ich lebe in den Vereinigten Arabischen Emiraten und habe mir hier ein Samsung Galaxy Note, mit Androide Version 2.3.6 gekauft. Jetzt habe ich festgestellt dass ich nur Englisch, Französisch und ein paar Arabische Sprachen einstellen kann. Leider kein Deutsch. Mein Motorola, mit 2.2 hat alle Sprachen ( habe ich in Deutschland gekauft ).
Wie bringe kann ich nun mein Betriebssystem auf Deutsch umstellen. Ich habe mir die App Morelocal2 runtergeladen. Hilft leider nichts. Jetzt steht zwar unter den Sprachen das Deutsch ausgewählt ist, aber es ist dennoch alles in Englisch. Hat also nichts geholfen.

Kann mir Irgendjemand helfen? Ich bin zwar der englischen Sprache mächtig aber es ist schon irritierend ein Handy auf Deutsch das andere auf Englisch zu bedienen. Wenn Ihr keine Lösung habt werde ich mein Motorola wohl auch auf Englisch umstellen. Wobei mir meine Muttersprache natürlich lieber wäre.

Im voraus vielen Dank für Euere Hilfe.

Gruss aus der Wüste,
Henning
 
s.weise

s.weise

Fortgeschrittenes Mitglied
Du kannst dir einfach die deutsche Firmware runterladen und auf dein Note flashen. Dann hast Du alles auf deutsch.

Jetzt frag mich aber nicht wie genau das geht. Bevor ich was falsches sage schweige ich dazu.

Aber unsere Tech-Cracks können da bestimmt abhilfe schaffen. Einfach mal die SuFu benutzen...
 
H

hesa123

Neues Mitglied
s.weise schrieb:
Du kannst dir einfach die deutsche Firmware runterladen und auf dein Note flashen. Dann hast Du alles auf deutsch
So weit war ich auch schon. Ich war auf der deutschen Samsung Seite. Dort findet man im Download Center von meinem Smartphone nur den Hinweis das momentan keine neue Firmware für dieses Handy zur Verfügung steht.
Ich habe keine Ahnung woher ich sonst eine dt. Android Version für mein Handy bekommen soll.
 
J

Joerg08

Neues Mitglied
Ich habe mir in Dubai (Flughafen) ein Galaxy Note GT7000 gekauft. Nun stelle ich fest das ich die Sprachführung nur in Englisch, Arabisch, Chinesisch und Französisch einstellen kann. Gibt es eine Möglichkeit dieses zu ändern oder kann das Gerät zwecks Änderung (kostenpflichtig) nach Samsung gegeben werden?
 
I

ixi

Experte
Deutsche Firmware per ODIN flashen?
 
J

Joerg08

Neues Mitglied
Kenne mich darin leider nicht aus. Geht dieses evtl. auch direkt über Samsung?
 
P

painkiller_one

Erfahrenes Mitglied
mit ner deutschen firmware bist besser dran. einfach zu flashen via odin. Steht auch alles in den FAQ.

Offizielle Firmwares bekommst du auch bei sammobile.com
 
J

Joerg08

Neues Mitglied
Mir geht es darum das Galaxy aus Unwissenheit nicht zu schrotten. Deshalb würde ich es gerne von einem Fachmann durchführen lassen.
 
P

painkiller_one

Erfahrenes Mitglied
würds sonst mal mit nem Anruf bei Samsung probieren. Die werden dir dann bestimmt sagen, wie du am besten vorgehen solltest und was oder ob es was kostet, wenn du das ändern lässt. fragen kostet ja bekanntlich nix *fg*
 
A

androidman

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn es deine Zeit erlaubt, dann schaue dir 5 min das Tutorial an. Laden dir die Dateien und gut ist. Das ist wirklich nicht schwer. Und so schnell "schrottest" du das Note nicht, wenn du dich an die Schritte hältst.

Gesendet von meinem GT-N7000 mit der Android-Hilfe.de App
 
J

Joerg08

Neues Mitglied
Wo finde ich das Tutorial?
 
Oibaf

Oibaf

Stammgast
Schau dir mal diese Seite an. Dort findest alles was du brauchst!

http://droidfred.webnode.at/stock%20rom%c2%b4s/galaxy-note/

Gesendet von meinem GT-N7000 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet:
Starmania

Starmania

Stammgast
Moin,
Findest du kostenlos im Playstore/Android Market. Läuft absolut rund, ganz ohne rumbasteln am Gerät! :)
 

Anhänge

M

mozzi666

Neues Mitglied
hallo jörg08

ich habe ein deutsches galaxy note.. würdest du es eventuel für die arabische version eintauschen?

hallo jörg08,

ich würde evtl. mein deutsches gerät gegen dein arabisches eintauschen ..

kontakt mozzi86@hotmail.com

Hallo Jörg,
Ich suche vergeblich nach einer arabischen Version von Note.
Bitte kontaktiere mich ich möchte mit dir tauschen.
Mein note oat deutsche in Nürnberg ende März gekauft. Immer in Schutzhülle
017693125847
Oder mozzi86@hotmail.com
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten