1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Phasenspringer, 02.06.2012 #1
    Phasenspringer

    Phasenspringer Threadstarter Gast

    Wenn man den Taskmanager aufruft unter ICS werden von den letzten aufgerufenen Programmen div. Screenshots angezeigt. Das halte ich für sicherheitstechnisch sehr bedenklich! Kann man da was ändern? z.B. löschen, einstellen etc?
     
  2. frank e., 02.06.2012 #2
    frank e.

    frank e. Android-Lexikon

    Nach links raus wischen.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     
  3. peex, 02.06.2012 #3
    peex

    peex Fortgeschrittenes Mitglied

    Oder rechts! :D
     
    frank e. gefällt das.
  4. Phasenspringer, 02.06.2012 #4
    Phasenspringer

    Phasenspringer Threadstarter Gast

    :thumbsup:

    Den Vorgang gänzlich zu verhindern ist wohl nicht drin?
     
  5. Malzbier, 02.06.2012 #5
    Malzbier

    Malzbier Android-Experte

    Warum sollten diese Anzeigen so gefährlich sein? Die Rechte, die manche Programme bei der Installation haben wollen sind "bedenklich", aber so eine Liste?
    Ich kann auch nicht sagen ob es was bringt den Taskmanager zu deinstallieren, oder ob das kontraproduktiv ist.

    by lutz
     
  6. S-Droid, 02.06.2012 #6
    S-Droid

    S-Droid Junior Mitglied

    Man kann auch nochmal schön in die Kamera lächeln (Selbstportrait-Modus) , kein Foto machen,
    sondern Kamera ausschalten, dann findet man sein Gesicht auch im Taskmanager wieder....
    Nein, die Frage ist doch, werden diese kleinen images oder thumbnails auch wirklich gelöscht, wenn man sie nach links oder rechts rauswischt (im Landdcape-Modus geht auch hoch und runter ;-)
    Und wo werden die eigentlich gespeichert, werden die auch wirklich nicht an einen Server übertragen... Usw.
     
  7. frank e., 02.06.2012 #7
    frank e.

    frank e. Android-Lexikon

    Da wird nur der Verlauf angezeigt wo du als letzes warst bzw. was du geöffnet hattest.
    Wenn du so ängstlich bist, darfst du kein Handy benutzen, welches sich mit dem Internet verbindet oder mit dem du ins Internet gehst. Die haben wenn sie wollen eh Zugriff auf deine Daten. Ob nun Google die wissen wo du dich gerade aufhälst oder dein Surfverhalten wird irgendwo registriert. Sonst bekommst du doch auch nicht den tollen Service der persionierten Werbung exakt auf dich zu geschnitten.
     
  8. Phasenspringer, 03.06.2012 #8
    Phasenspringer

    Phasenspringer Threadstarter Gast

    Es wird offensichtlich immer der letzte Moment der geöffneten App beim Beenden gespeichert.
     

Users found this page by searching for:

  1. cache löschen nt 7000

    ,
  2. task manager samsung galaxy note n7000

    ,
  3. samsung galaxy alpha cache leeren

    ,
  4. Galaxy S task manager Verlauf löschen,
  5. android task manager verlauf löschen,
  6. galaxy alpha cache leeren,
  7. samsung gt n7000 galaxy note verlauf löschen,
  8. zwischenspeicher löschen note n7000,
  9. task löschen samsung alpha 5,
  10. Cache leeren galaxy Note n7000,
  11. galaxy note 7000 cache leeren,
  12. samsung p 7000 verlauf löschen,
  13. samsung n7000 cash löschen
Du betrachtest das Thema "Taskmanager Cache löschen - aber wie?" im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum",