1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. fx123, 11.11.2011 #1
    fx123

    fx123 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich habe mir die original Dockingstation fürs Note gekauft. Sobald man das Note in die Dockingstation stellt, wird die "Tischuhr" aktiv. Kann man das irgendwie deaktivieren?
     
  2. Skyliner, 11.11.2011 #2
    Skyliner

    Skyliner Android-Lexikon

    Beim S2 war in der Tischuhr oben rechts ein X wo man die Tischuhr daektivieren konnte. Die Anzeige ging dann kurz auf den Homescreen und dann schaltete das Display ab.
     
  3. fx123, 11.11.2011 #3
    fx123

    fx123 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    ja das gibt es beim Note auch. Aber ich möchte, dass die Tischuhr garnicht erst gestartet wird, wenn man das Telefon ins Dock stellt.
     
  4. Frank2, 12.11.2011 #4
    Frank2

    Frank2 Android-Experte

    die kostenlose App "Dock No-Op" installieren und dann ins Dock stecken und diese App auswählen.

    Man kann auch, wie ich, Phone Weaver oder Tasker benutzen und gezielt einstellen was im Dock passieren soll (App soll starten, WLAN an/aus, Beleuchtung nach x aus, Lockscreen aus etc....).

    mfg
    Frank
     
    FNTOG gefällt das.
  5. fx123, 12.11.2011 #5
    fx123

    fx123 Threadstarter Neuer Benutzer

    Perfekt.. danke dir :)
     

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. wie kann man docking ausschalten

    ,
  2. docking station tischuhr

    ,
  3. samsung in dockingstation als uhr

    ,
  4. samsung galaxy s5 tischuhr,
  5. tischuhr deinstallieren
Du betrachtest das Thema "Tischuhr mit Dockingstation deaktivieren" im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum",