Chromecast bringt NotePro zum Absturz

  • 17 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Chromecast bringt NotePro zum Absturz im Samsung Galaxy NotePRO 12.2 (P900/P905) Forum im Bereich Samsung Forum.
M

Mandroid84

Neues Mitglied
Hallo Leute,

nutzt jemand das NotePro im Zusammenspiel mit dem Google Chromecast-Stick?

Ich musste feststellen, dass während dem Abspielen/Casten eines YouTube-Videos auf den TV das NotePro (LTE) abstürzt, wenn man die Statusbar nach unten ziehen will. Das Tablet stürzt mit der Fehlermeldung "Der Vorgang com.android.systemui wurde angehalten" ab und ist dann in einer Endlosschleife "gefangen", da nach dem Bestätigen auf "OK" diese Meldung wieder und wieder erscheint. Es hilft nur ein Hardreset (längeres drücken der An-/Austaste) als Neustart.

Kennt jemand das Problem oder hat ähnlich Erfahrungen gemacht?

Aus einem englischen Forum weiß ich, dass angeblich das Galaxy Tab 4 10.1 und das Galaxy Tab 4 7.0 den selben Fehler/Absturz hervorrufen.

Lg
 
M

marc1601

Neues Mitglied
Tatsächlich habe ich dasselbe Problem. Mir ist es immer bei Watchever (wenn ich es über den Chromecast abgespielt wurde) passiert - dachte bislang, dass es an Watchever selbst lag. Die haben ja eine nicht so ruhmreiche Vergangenheit mit ihren Androidapps.
Auf dem Note 3 und 10.1 (2014) hatte ich nie Probleme. Muss wohl zufällig immer nur Watchever auf dem großen Tablet genutzt haben. Sonst hätte ich mich da schon früher informiert.

Hat denn noch jemand anderes ein NotePro und einen Chromecast?
 
M

Mandroid84

Neues Mitglied
Hi,

das bestätigt meine Vermutung, dass es nicht an der/den app(s) liegt, sondern vermutlich an der integrierten Navigationsleiste von Chromecast in der Statusbar, welche die gesamte Oberfläche (com.android.systemui) abschießt.

Mit meinem S5 geht es auch ohne Probleme... nur mein NotePro schmiert ab.:sad:

Werde mich mal damit beschäftigen bzw. den Fehler melden.

Lg
 
Bf 109

Bf 109

Stammgast
Mir ist das selbe mit youtube+diese video übertragungsfunktion rechts oben im youtube video (Miracast?) passiert.
Wenn ich com.android.systemui weg gedrückt habe kams immer wieder habs dann einfach neu gestartet. ka
worans liegt, davor hats funktioniert. Benutze aber kein Chromecast stick.
 
M

MephKi

Neues Mitglied
Habe dasselbe Problem und bisher keine Lösung. Mich würde interessieren, ob ihr den Standard-Launcher benutzt. Ich nämlich nicht...vielleicht liegt auch da die Ursache.
 
S

Severus15

Fortgeschrittenes Mitglied
Das exakt selbe Problem tritt beim P605 seit dem Kitkat Update auch auf. Es scheint, dass die Firmware mit der Chromecast Verbindung nicht mehr klarkommt. Ich frage mich, was Samsung da gemacht hat mit Kitkat.
 
S

sj00

Fortgeschrittenes Mitglied
Also bei mir hat das einfache deaktivieren der Integration der Helligkeits/Audio-Einstellung in der Status Bar geholfen.
 
M

Mandroid84

Neues Mitglied
Also... bei mir bringt das Deaktivieren der Helligkeits- und Audio-Einstellungen in der Status Bar leider nichts. Als einzige Samsung-Modifikation habe ich jetzt noch Samsung Knox integriertert. Ob es daran liegt? :confused2:

Lg
 
R

Riffer

Experte
Habe das gleiche Problem. Bisher wollte ich das Gerät nicht unlocken, aber so langsam wächst der Druck. Root ohne Unlock geht ja beim Wifi-Only Gerät ja leider nicht.
 
M

Mandroid84

Neues Mitglied
Hi,

mit dem aktuellen Update (siehe unten) wurde der Fehler/Absturz beseitigt. SOLVED!!! :thumbsup:

Model: SM-P905
Android-Ver.: 4.4.2
Basisbandvers.: P905XXUANA7
Kernel-Vers.: 3.4.0-2579113 dpi@SWDD3919 #1
Buildnr.: KOT49H.P905XXUANH3

Lg
 
J

Janted

Neues Mitglied
Hallo,

Bei meinem Samsung Galaxy Tab S 10.5 wurde der Fehler nicht behoben :/
Ich habe den Fehler bei YouTube, Play Music, Play Movies und bei vielen anderen Apps.
Manchmal habe ich das Glück, dass ich aus der Endlosschleife befreit werde, jedoch ändert sich einfach so mein Hintergrundbild aber auch nur für den Homescreen, nicht für den Sperrbildschirm.
Manchmal habe ich das Pech, dass nivht einmal ein Zwangsreset funktioniert. Ich muss erstmal das Gerät ~10x in den Stand-By Modus schicken und wieder einschalten. Dann kann ich neustarten. Das seltsame: Animationen sind weg. Es ploppt einfach so auf wie auf einem alten Windows XP-Rechner. Kann es sein, dass com.android.systemui noch nicht auf allen Gerät behoben wurde?

Janted
 
M

Mandroid84

Neues Mitglied
Hi,

ich kann nur bestätigen, dass es auf dem NotePro mit o.g. Update gefixed wurde. Kam denn für das Tab S in den letzten 2 Monaten auch ein Update raus?

Es waren ja auch andere Geräte von dem Fehler betroffen... falls ein Update kam, hätte es eigentlich behoben werden müssen. Vielleicht mal im Tab S-Forum nachfragen.

Lg
 
M

myrinh

Experte
Hoppela wenn ich mein note 12 via chromcast mit dem TV verbinde friert das samsung nach wenigen Minuten ist das bei euch auch so ...
 
M

myrinh

Experte
Es ist immer noch nicht gelöst
 
M

myrinh

Experte
Mandroid wie kann es sein dass ich dAsseln update habe wie du und mein chromcast abstürzt ...
By the way kann es mit dem Amazon fire tv eher klappen ?
 
M

Mandroid84

Neues Mitglied
Sorry für die späte Rückmeldung.

Kannst du mal genau beschreiben, wann es sich aufhängt. Dann kann ich das bei mir exakt nachstellen.

Wie gesagt, ich habe das Problem so bis jetzt nicht (mehr) gehabt. Youtube und Co. kann ich ohne Probleme auf den Stick streamen.
 
M

myrinh

Experte
Inzwischen habe ich chromecast neu installiert und voilà
 
Ähnliche Themen - Chromecast bringt NotePro zum Absturz Antworten Datum
1