Größe vom Hintergrundbild

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Größe vom Hintergrundbild im Samsung Galaxy NotePRO 12.2 (P900/P905) Forum im Bereich Samsung Forum.
J

jasim

Erfahrenes Mitglied
Hallo
Ich wollte ein Hintergundbild in gebürstetem Edelstahl.
Habe ein Bild gefunden und auf die Abmaße von 2560x1600 gebracht.
Dann habe ich das Bild für Start-und Sperrbildschirm festgelegt.
1. Bild normal
2. Bild hochkant und oben und unten ein schwarzer Rand
Wie kommt das und wie bekomme ich den schwarzen Rand weg.
 

Anhänge

E

expatraite

Experte
Hast du die Hintergründe für hochkant und normal separat festgelegt?
 
J

jasim

Erfahrenes Mitglied
Nein habe ich nicht.
Wie oder wo muß ich das machen.
 
E

expatraite

Experte
Das bild muss grösser sein als dein Format wenn querformat unskaliert dargestellt werden soll. Er kippt das Bild nicht sondern nimmt die pixelgetreue Auflösung hochkant und da fehlt bei dir eben was. Das Wallpaper muss 2560x2560 sein.
 
J

jasim

Erfahrenes Mitglied
Genial, hat funktioniert, Danke.
 
E

expatraite

Experte
Gerne.
 
D

drmaniac

Stammgast
expatraite schrieb:
Das bild muss grösser sein als dein Format wenn querformat unskaliert dargestellt werden soll. Er kippt das Bild nicht sondern nimmt die pixelgetreue Auflösung hochkant und da fehlt bei dir eben was. Das Wallpaper muss 2560x2560 sein.
hmm...das ist ja irgendwie doof.

Ich habe mich schon gewundert. Das Display ist nämlich echt der Kracher und ich habe einige Wallpaper Seiten besucht und einige Pics in 2560x1600 runter gezogen.

Per Gallerie angeschaut: sowas von knackscharf! Wie gemalt, sieht echt unwirklich aus :razz:

Als Hintergrundbild dann festgelegt und es wurde einen Tick unschärfer und ein Himmel hatte auf einmal leichtes Dithering (Farbverläufe).


Das o.g. Format 2560x2560 ist extrem schräg, Wallpaper Bilder bekommt man ja nicht in der Auflösung zum downloaden.

Wie bekomme ich am besten schöne 2560x1600 Bilder als Hintergrund angezeigt?
 
E

expatraite

Experte
Ohne Balken nur in quadratischer Auflösung oder mit Unterdrückung hochkant. Das war aber schon immer so bei Android.
 
D

drmaniac

Stammgast
ja schon immer mag ja sein ;)

Aber bisher hatte ich noch nie ein Tablet in dieser Größe und auch vor allen mit dieser genialen Auflösung ;) erst JETZT finde ich lohnen sich schöne Wallpaper, weil das sieht auf dem Display einfach Hammer aus :)

Ergo fällt mir erst jetzt auf, dass es da Größenschwierigkeiten gibt^^
 
B

BennyW

Ambitioniertes Mitglied
Da ich seit heute auch ein Stolzer Besitzer eines Tab Pro bin hab ich auch gleich ein Problem mit dem Hintergrundbild. Da ich eine schöne Wallpaper Sammlung habe möcht ich sie auch auf meinem Tab verwenden. Ich benutze den Wallpaper Changer und lasse das Hintergrundbild bei jedem entsperren wechseln. So weit so gut. Die Bilder sin im Format 1920x1080 so wie auf dem Laptop. Hab im Wallpaper Changer eingestellt das die Bilder angepasst dargestellt werden. Und jetzt mein Problem: Die Bilder werden zu groß und Verzerrt dargestellt. Wie kann ich das beheben?
PS: Auf meinen alten Tab 2 gings ja auch das die Bilder sauber dargestellt wurden.
Danke
 
S

sj00

Fortgeschrittenes Mitglied
Deine Bilder werden verzerrt dargestellt, da die Auflösung der Bilder (1920x1080) deutlich kleiner ist, als die Auflösung deines Tablets (2560x1600).
Wenn du das verhinder willst, brauchst du Hintergrundbilder, die die richtige Auflösung (2560 x 1600), aufweisen.
 
W

Wolfgang D.

Gast
Das Seitenverhältnis (BxH) ist bei diesen Auflösungen unterschiedlich, deshalb wird es beim Hochskalieren verzerrt.
 
B

BennyW

Ambitioniertes Mitglied
Na dann werd ich mal Umformatieren und mal schaun ob es dann besser wird.
 
B

BennyW

Ambitioniertes Mitglied
So hab jetzt alle meine Wallpaper auf 2560x1600 und mit Wallpaper Wizard eingestellt.
Passt super das Display ist echt Hammer
Danke