Dateien nicht löschbar nach dem aufspielen via usb Modus

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Dateien nicht löschbar nach dem aufspielen via usb Modus im Samsung Galaxy S Advance (I9070) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
A

anina.b

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

folgendes Problem.
Ich wollte, wie ich es schon vor Jelly Bean mehrmals gemacht habe, eine CD die ich auf die Playstation kopiert habe,
per USB Massenspeicher auf sga ziehen.
Soweit so gut.. nur klappte es jetzt nach dem Update auf JB nicht...

Auf der Playstation das Album ausgewählt, das SGA auf USB Massenspeicher eingestellt angeschlossen und trotz viermaligem versuchen wurde der Kopiervorgang immer wieder abgebrochen.

OK.. dann habe ich es gelassen und wollte gerade ein Bild in der Galerie anschauen.
Da sagt mir die Galerie das dies nicht möglich ist und ich Daten löschen soll.
Kein Problem dachte ich mir, da hab ich mir die Externe bei dem versuchten Kopiervorgang wohl mit defekten Daten zugemüllt.
Nur löschen geht einfach nicht.. egal ob dem Dateimanager "eigene Dateien" oder App Zipper.. ich bekomme immer die Meldung Löschen fehlgeschlagen.
Es sind übergens 3gp Daten... mal werden die als Audio mal als Video angezeigt, kein Plan warum, denn ich habe versucht eine Audio CD zu kopieren.

Jetzt stehe ich auf dem Schlauch und komme nicht weiter.

Hat jemand einen Tip für mich ?

Danke und liebe Grüße

Anina

PS: Wenn ich es per Kies machen möchte, sagt der mir die Dateien wären schreibgeschützt, sind die aber nicht, denn ersichtlich ist der Schreibschutz für mich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Trend43

Trend43

Experte
Kannst du die SD-Karte nicht direkt am PC/Laptop in den Card Reader stecken und dann bearbeiten? Wäre doch ein Versuch wert.
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Hmm, hört sich nach Fehler in der Fat an. Der sicherste Weg is wahrscheinlich Alle eignen Daten runterkopieren und Karte formatieren.
 
A

anina.b

Neues Mitglied
das gleiche ist aber auch im internen USB Speicher.. den möchte ich nicht so unbedingt formatieren..
Dazu hab ich keinen Adapter für die Micro SD.. also momentan keine Option.

Der ursprüngliche Beitrag von 18:14 Uhr wurde um 18:20 Uhr ergänzt:

Sorry sehe gerade das ich im Erstbeitrag nur von der Externen gesprochen habe.

Ich habe es erst mit dem internen USB Speicher probiert da ich auf der Externen nicht mehr so viel Platz habe
und die neue 32GB zwar bestellt, aber noch nicht angekommen ist.
Nach dem ersten fehlerhaftem Kopiervorgang habe ich dann die Externe ausprobiert.
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Innerhalb des Advance wirst Du dann wohl nicht viel machen können. Da hilft nur noch Das Phone an den PC stecken.
 
A

anina.b

Neues Mitglied
Habe es gelöst danke

Gesendet von meinem GT-I9070 mit Tapatalk 2
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Na bestens. Wäre nett wenn Du uns an Deinem wissen teilhaben lässt, und verrätst wie Du es gemacht hast. Womöglich hat irgendwann jemand ein ähnliches Problem. ;)

Mal eben hier ins Forum gekritzelt
 
Trend43

Trend43

Experte
yuuuppp ... jetzt sind wir auch neugierig geworden ...*g
 
A

anina.b

Neues Mitglied
So einfach das ich mich schon fast schämen muss :)
Da es mit den internen Programmen und per kies nicht geklappt hat, bei kies habe ich ja diese schreibgeschützt Meldung bekommen, habe ich es einfach über den Windows Explorer löschen können ;-)

Ich sage ja so einfach dass man sich schon fast dafür schämen muss

Gesendet von meinem GT-I9070 mit Tapatalk 2
 
Trend43

Trend43

Experte
Das Einfache ist doch oft so nah ... ;-)
 
A

anina.b

Neues Mitglied
Aber ich frage mich immer noch warum ich die Musik Daten nicht per USB Massenspeicher von der ps3 auf das sga ziehen kann...

Gesendet von meinem GT-I9070 mit Tapatalk 2
 
Zuletzt bearbeitet:
Trend43

Trend43

Experte
Ich habe 64 Alben (MP3) auf der ext SD-Card. Die habe ich mit dem Windows Explorer kopiert. Ging völlig problemlos.
 
A

anina.b

Neues Mitglied
Ich erkläre es mal genauer.
Habe heute eine cd gekauft, weil dort eine DVD mit dabei war habe ich die als physische cd gekauft. Leider ist momentan mein DVD Brenner im Laptop hinüber. Es dauert leider noch was bis ich den reparieren lassen kann. Also wollte ich die cd über die Sony playstation auf das sga ziehen. Per USB Massenspeicher ging das mit gb problemlos. Cd auf die ps3 kopieren sga auf USB massenspeicher eingestellt und drauf kopieren. Ok waren dann noch keine mp3s aber von da aufs Laptop, konvertieren und wieder zurück geht ja fix. Ist zwar umständlich aber was macht man nicht alles wenn man das neue Album sofort auch mobil mit dabei haben möchte.
Naja jetzt bekommt ich halt eine Fehlermeldung und komische Dateien anstatt wav Dateien auf dem sga.

Gesendet von meinem GT-I9070 mit Tapatalk 2
 
Trend43

Trend43

Experte
oke jetzt verstehe ich das.