USB-Speicher und SD Karte "nicht verfügbar" nach Downgrade

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere USB-Speicher und SD Karte "nicht verfügbar" nach Downgrade im Samsung Galaxy S Advance (I9070) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
G

Gilgamesh

Neues Mitglied
Guten Morgen :)

Vielleicht hat jemand einen Tipp für mich:

Ich habe versucht, mein I9070P von 4.1.2 auf 2.3.6 zu bringen. Das hat funktioniert, allerdings war das Ergebnis, dass in der Speicherverwaltung die SD Karte als "nicht verfügbar" und der USB Speicher (also nach meinem Verständnis die fest verbauten 16GB) ebenfalls als "nicht verfügbar" plus Hinweis in der Notification Bar "USB Speicher möglicherweise defekt" bezeichnet wurde.

Ein 4.1.2 Upgrade via KIES lässt mich zwar wieder die SD Karte benutzen, der USB Speicher bleibt aber unbenutzbar.

Ich vermute, ich habe beim Downgrade eine falsche Datei benutzt in der Kombi aus PDA, CSC und PIT.

Ich habe zwei Varianten für das Downgrade probiert:
- I9070PXXLK4 als "nur" PDA
- dto. im Paket mit einer (angeblich 16GB) PIT und CSC
wobei die LK4 Dateien in beiden Fällen gruseligerweise unterschiedlich groß waren.

Kann mir jemand aus meiner Misere helfen? Welche Dateien soll ich verwenden? Welche PIT für die Repartitionierung wenn überhaupt?

Vielen Dank!
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Also wenn Du Dein Advance nich gerade in Asien oder so gekauft hast, sollte es wie bei uns allen nur 8GB Speicher haben.

für 9070P gibt es diese Anleitung
I9070P NFC Downgrade from JB to 2.3.6 - xda-developers

Solange der Downloadmodus noch funktioniert, würde ich es einfach mit dieser Anleitung nochmal versuchen.
 
Zuletzt bearbeitet: