Samsung Galaxy S Giorgio Armani Edition - Bootloop, wie Daten retten?

  • 25 Antworten
  • Neuster Beitrag
E

Erdnussbutter

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo. Also ich habe das Samsung Galaxy in der Giorgio Armani Edition.
Gestern war mein Handy leer & ist über Nacht ausgegangen. Nun habe ich das Handy normal aufgeladen. Ich wollte es anmachen und alles kam normal. Das Logo dann dieser "Rundblick" durch Sterne. Dann wurde der Bildschirm schwarz wie im Stand-By. Ich drückte die Seitentaste und nichts kam. :(
Ich wollte auf die Zurück-Taste drücken und meine vier Tasten leuchteten auf. Jetzt vibriert es die ganze Zeit wie bei einer Fehlermeldung. Ich glaube ich muss es reseten aber ich will meine ganzen Daten nicht verlieren. Ideen?

LG, Michelle. :crying:
 
theKingJan

theKingJan

Experte
Bitte ins Giorgio Armani Forum;)
Ich weiß nur wie es beim SGS geht, und ich glaub nicht das es genau gleich ist...

via Tapatalk
 
shaman2009

shaman2009

Experte
Allzu großen Unterschied ist es auch wieder nicht.
Recovery geht über Vol + und Power; Download Modus über Vol - und Power; Zählerabruf Vol +,- und Power.

PS: Da ich jetzt auf meinem Armani CM 7.2 habe, kann ich mich jetzt nicht genau errinern wie die standard Recovery überhaupt aufgebaut ist. Eventuell kann man da auch Dalvik Cache reseten. Ich bin mir aber nicht sicher.
 
E

Erdnussbutter

Neues Mitglied
Threadstarter
Und wisst ihr auch, wie ich meine Daten behalten kann?
 
shaman2009

shaman2009

Experte
Erdnussbutter schrieb:
Und wisst ihr auch, wie ich meine Daten behalten kann?
Um welche Art von Daten handelt es sich eigentlich? (Video, Musik, Fotos, Kontakte)
 
E

Erdnussbutter

Neues Mitglied
Threadstarter
Fotos, Videos, Kontakte (Musik) alles was zu retten ist. :)
 
shaman2009

shaman2009

Experte
1. Nimm Akku für ca. 30 min raus und danach versuche zu starten.

2. Man kann auch versuchen, Factory Reset zu machen. Achtung dadurch wird Smartphone in der Werkszustand versetzt!!! Interne SD bleibt dabei ungerührt.

Das Ganze kannst du in Recovery machen. Um in Recovery zu kommen, schalte Armani aus, dann drücke gleichzeitig Vol+ und Power. (Navigation Vol "+", "-"; Bestätiging "HOME" oder "Source" Tasten)

PS: Guck mal in Menu nach, ob es eventuell doch solche Funktion wie Dalvik-Reset oder Cache-Reset gibt.
 
E

Erdnussbutter

Neues Mitglied
Threadstarter
Nimm Akku für ca. 30 min raus und danach versuche zu starten.

Hat leider nicht geklappt.Aber wenn ich das resette sind dann meine Daten weg? :blink:
 
shaman2009

shaman2009

Experte
Erdnussbutter schrieb:
Nimm Akku für ca. 30 min raus und danach versuche zu starten.

Hat leider nicht geklappt.Aber wenn ich das resette sind dann meine Daten weg? :blink:
Ja. Alle Daten werden gelöscht. Aber Daten, die auf interne SD gespeichert sind, bleiben erhalten.
 
E

Erdnussbutter

Neues Mitglied
Threadstarter
Kontakte sind weg?
 
shaman2009

shaman2009

Experte
Erdnussbutter schrieb:
Kontakte sind weg?
Wenn sie auf Smartphone gespeichert sind, dann ja.

PS: Hast du schon dein Recovery-Menu angeschaut?
Hast du dort eventuell so etwas wie Wipe Dalvik Cache oder wipe cache and dalvik cache gesehen?
 
S

schokonudel

Neues Mitglied
shaman2009 schrieb:
Allzu großen Unterschied ist es auch wieder nicht.
Recovery geht über Vol + und Power; Download Modus über Vol - und Power; Zählerabruf Vol +,- und Power.

PS: Da ich jetzt auf meinem Armani CM 7.2 habe, kann ich mich jetzt nicht genau errinern wie die standard Recovery überhaupt aufgebaut ist. Eventuell kann man da auch Dalvik Cache reseten. Ich bin mir aber nicht sicher.

wie lange dauert das ungefähr?
 
shaman2009

shaman2009

Experte
schokonudel schrieb:
wie lange dauert das ungefähr?
Meinst du Reset? Wenn ja, dann kann es manchmal 4-7 min. dauern.

PS: Ich habe Factory Reset bei Stock Rom nur einmal gemacht und danach bin nach kurzen Zeit auf Custom Rom umgestigen, weil mir einfach Speed bei 2.2 fehlte.
 
S

schokonudel

Neues Mitglied
Habe jetzt auf ( Vol + und Power ) gedrückt und dann auf reboot system now geklickt. jetzt ist seit ungefähr 1 std nur das android männchen mit einem Warndreieck zusehen. Was nun?
 
shaman2009

shaman2009

Experte
Reboot now heißt Neustart ohne jegliche Veränderungen.
 
S

schokonudel

Neues Mitglied
auf was muss ich dann gehen?

- reboot system now
- apply sdcard:update.zip
- wipe data/factory reset
- wipe cache partition
- format internal sd-card
`
?
 
shaman2009

shaman2009

Experte
wipe data/factory reset = Reset (alle Apps werden gelöscht, interne SD bleibt unberührt)

wipe cache partition = dabei wird lediglich nur Cache gelöscht, d.h. alles andere bleibt unberührt und Daten werden neu in Cache geladen.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

schokonudel

Neues Mitglied
Ich hoffe das dauert jetzt nicht alt so lange
:)
 
shaman2009

shaman2009

Experte
schokonudel schrieb:
Ich hoffe das dauert jetzt nicht alt so lange
:)
Wie ich schon oben geschrieben habe, dauert es bei Factory Reset 4-7 min.
 
S

schokonudel

Neues Mitglied
also ich weiß jetzt wirklich nicht mehr weiter. selbst dieses factory funktioniert nicht. :/
 
Oben Unten