Apps verschwunden nachdem der Akku leer war

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Apps verschwunden nachdem der Akku leer war im Samsung Galaxy S (I9000) Forum im Bereich Samsung Forum.
D

drspeed

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo
Ich habe ein Problem mit mein Samsung Galaxy s.
Gestern Abend ist mein Akku leer geworden und ich hatte kein Ladegerät mit gehabt.Heute Morgen Habe ich dann mein Ladegerät angschlossen.Was soll ich sagen:scared:Es sind einige Apps weg und mein Homescreen Widget ist auch weg gewesen.Nun habe ich soweit alles wieder eingestellt.:razz:
Aber ist daa so der Normalfall.Ist ja ober nervig.





gruß drspeed
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Das is nich der Normalfall - normalerweise verschwinden keine Apps wenn der Akku leer is. Eine Vermutung zur Ursache hab ich allerdingsauch nicht :confused:
 
HTCDesire

HTCDesire

Lexikon
Ja, das kann schon mal vorkommen nach einem Neustart.
Aber dann einfach nochmals neu starten und die Apps und Einstellungen werden wieder angezeigt.
 
D

drspeed

Fortgeschrittenes Mitglied
Das mit den nochmal Neustart habe ich versucht aber es passierte nichts.
Hatte auch mal den Akku raus genommen aber auch selbst da nichts.

Ich habe auch das Problem das wenn ich manchmal einen Neustart mache das meine externe Sd Karte auf einmal nicht mehr geht.Beschädigte SD Card wird angezeigt.Das nervt auch echt voll ab.





drspeed
 
S

Snaker89

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann es sein das du die App's, die die Widgets enthalten auf der externen SD hast?
Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube die Widgets werden nach einem Neustart nämlich nicht mehr angezeigt und du musst die dann manuell wieder einfügen.

Also App's von denen du Widgets benutzt immer auf den internen Speicher installieren.
 
D

drspeed

Fortgeschrittenes Mitglied
auf der externen habe ja nichts drauf.
Da die ja immer wieder Probleme macht.







gruß drspeed