Ausversehen internen Speicher gelöscht - need help bei recovery

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ausversehen internen Speicher gelöscht - need help bei recovery im Samsung Galaxy S (I9000) Forum im Bereich Samsung Forum.
Samuel Sung

Samuel Sung

Neues Mitglied
Moin Moin,

hab mich grade schwarz geärgert, weil der USB daten löschen Funktion garnicht zum formatieren der SD ist...

Da hab ich natürlich ein Backup von...Das einzige Backup was mir fehlte und was auf dem internen USB speicher ist waren ~500MB Bilder...

Jetzt hab ich schon Easus und O&O recovery drüber laufen lassen, aber den eigentlichen Bilder Ordner habe ich nicht gefunden. Es gibt zich bilder, aber viele davon sind im Arsch...kann man das irgendwie wieder rückgängig machen oder die dateien reparieren? Das ist jetzt schon das 2. mal. Vorher war's mit dem dualboot Wave 1...Wollte die neueste Android version raufhauen und hab einfach die android img dateien gelöscht und die neuen drüber kopiert, weil ich nicht dran gedacht hab, das alle Bilder etc ja eben in jener img datei ist...

irgendwie muss man das doch hinbekommen...ich bin da nun schon 3 Stunden dran das wiederzubekommen... -.-

thx in advance for any hint...

cheers
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
B

Blade Runner

Experte
Schreib mal etwas verständlicher was los ist.
Wenn ich dich richtig verstehe hast Du es geschafft deinen internen Speicher zu löschen?

Der Ordner in dem die Bilder landen nennt sich DCIM. Du kannst versuchen ob Du noch was mit Smartrecovery machen kannst:
PC Inspector - kostenlose Software fr die Datenrettung von CONVAR - Die Datenretter.

Wenn das nicht klappt hast Du Pech gehabt. Und wenn ich lese das Dir das zum 2. mal passiert ist ...
Sorry. Aber Dummheit gehört bestraft.
 
Samuel Sung

Samuel Sung

Neues Mitglied
Ne man ich hab mir ganz genau angeschaut was ich da mache da stand usb speicher löschen unter dem punkt sd karte. Das ist ganz einfach schlecht gemacht punkt. Naja und ich mach halt nich alle 3 tage ein back up so alt ist der ordner nämlich. Zusätzlich habe ich mir auch schon dropbox besorgt gehabt um genau das zu synchronisieren.

Also mowl! ^^ ;)

Habe nun auch schon mit den besten Tools probiert und auch mit dem genannten, hab aber nicht ganz alles wieder...

Und das erste mal konnte man als noob auch schon mal verpeilen. Oder hast du nen plan wie man auf bada android bekommt? ich glaube nicht....

Das ding hier habe ich seit gerade mal 5 tagen..

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2 via spracherkennung
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
B

Blade Runner

Experte
Was hast Du eigentlich für ein Rom drauf?
Wie und wo hast Du gelöscht?

Wenn die Tools nichts mehr wieder herstellen können hast Du Pech gehabt. Dann ist dein Zeug weg.
Was aber daran liegen kann das der interne Speicher kein FAT/FAT32 oder NTFS Format hat.
Der hat ein Linux Filesystem oder eine Abwandlung davon. Mir fällt ums Verrecken grad die Bezeichnung nicht ein.
Manche Custom Roms konvertieren zwecks der Performance das File System zu Ext4. Ebenfalls einen Linux Filesystem.
Alles Filesystem Formate die konventionelle Datenrettungstools nicht zwingend lesen können.

Von dem allem mal abgesehen. Was hast Du für ein Smartphone wenn Du BADA drauf hast? Und warum willst Du da Android drauf haben.
Jedenfalls bist Du dann hier völlig falsch.
Dann solltest du evtl. eher mal bei den XDA Developers schauen ob es da was gibt.

Mir ist hier noch nichts zum Thema BADA über den Weg gelaufen. Warum auch?
 
T

tomsen

Gast
Naja bei Android nennt sich die Speicherkarte i.d.R. externe SD Karte.
Davon abgesehen speichert man seine Bilder irgendwo, denn dein Handy kann dir auch geklaut werden, runerfliegen oder ins Wasser fallen. Oder eben jemand löscht ohne Plan munter drauf los...

Wenn dich das erste Mal jemand Ochse nennt, hau ihm auf die Nase. Wenn dich das zweite Mal jemand Ochse nennt, nenn ihn Vollidiot. Wenn dich das dritte Mal jemand Ochse nennt, dann wirds wohl zeit, sich nach 'nem Kuhstall umzusehen
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Ehrenmitglied
Die Diskussion hier bringt so gar nichts glaube ich.Ich sage mal es sieht sehr sehr schlecht aus, die Bilder wieder zu bekommen. Denke mal das wird ein mod hier zu machen..

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
 
B

Blade Runner

Experte
beicuxhaven schrieb:
...Denke mal das wird ein mod hier zu machen..

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
Wäre denke ich nicht das verkehrteste.
 
jna

jna

Ehrenmitglied
Nein, bleibt zunächst offen, vielleicht findet sich ja noch ein Hinweis.

Bleibt aber bitte beim Thema - gute Ratschläge, man hätte ein Backup machen sollen, nutzen jetzt nichts mehr.
 
B

Blade Runner

Experte
Falls Du auf deinem Samsung Root hast such mal im Playstore nach
Undelete for Root Users
oder
Hexamob Recovery Lite

Mehr fällt mir dann aber im Moment auch nicht ein.
 
Pumeluk2

Pumeluk2

Experte
Das Problem ist das die interne SD keine ext3/4 Partition ist und diese Tools somit nicht helfen können.
 
Samuel Sung

Samuel Sung

Neues Mitglied
Danke für die Antworten.

Aber er hat doch Formatierte sachen wiedergefunden. Ich habe ja gelöschte Bilder wiedergefunden. Sowie den efs Ordner und diverse andere sachen. (für mich stand zu dem Zeitpunkt defacto fest das der nur die Speicherkarte löscht.

Da steht ganz klar SD-Karte, gesamtspeicher 5,77GB.
Was von der grösse her der Telefon Speicher ist. (nicht das unsichtbare vom system genutzte)

Dann steht ganz unten USB speicher, Gesamtspeicher 6,45GB. Das ist ein Teil meiner Partitionierten SD karte.

Tippe ich direkt darüber auf "gem. Speicher trennen" wo drunter steht "internen USB Speicher trennen" trennt er die SD Karte. was absolut unlogisch ist, aber "Ok. Dann wird die SD karte bei Android also interner USB speicher genannt." War die logische Schlussfolgerung.

Dann Tippen wir mal auf USB-Speicher löschen, weil wir wollen ja die SD Karte formatieren bzw. löschen. Da steht dann auch eine Warnung, das alle Daten wie Musik, videos etc vom internen USB speicher gelöscht werden. Aber da wir ja eben gelernt habe, das der interne USB speicher die SD karte ist finden wir das OK und bestätigen mit Ja...

fail....

finde das hat nichts mit dummheit zu tun...musste das einfach nochmal sagen...Die meisten geknipsten Bilder sind weg, aber wayne...ist schon längst wieder überschrieben....

cheers und danke für die Tipps!