Display Timeout

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Display Timeout im Samsung Galaxy S (I9000) Forum im Bereich Samsung Forum.
C

Claus.D

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
Gibt es eine Möglichkeit das man das deaktivieren kann so das es nie mehr abschaltet.
Habe es schon auf 30 Minuten eingestellt.
Ich weiß das es auch auf die Akkuleistung geht, aber da ich 3 Akkus mit 3000 Kapazität habe ist mir das egal.
Möchte das gern ganz abschalten.
Ist das überhaupt möglich.
Wenn nicht, dann eben nicht. Aber nerven tut es mich das laufend das Display dunkel wird wenn 30 Minuten vorüber sind.
 
presseonkel

presseonkel

Ehrenmitglied
Moin,
schau Dir mal die App
KeepScreen
(kostenlos im Markt)
an...:)
 
NoName21

NoName21

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

lad dir die App Quick Settings, da kannst du den Timeout des Displays komplett abschalten, einfach auf "immer an" stellen :)
 
gokpog

gokpog

Philosoph
C

Claus.D

Fortgeschrittenes Mitglied
presseonkel schrieb:
Moin,
schau Dir mal die App
KeepScreen
(kostenlos im Markt)
an...:)
Besten Dank für den super Tipp, werde ich gleich einmal machen.
Werde mir alle hier empfohlenen APP mal anschauen.
Danke an alle.
 
C

Claus.D

Fortgeschrittenes Mitglied
Cool sind die App, habe mir die mal beide installiert und auch gleich eingestellt das das Display ständig an sein soll.:cool2::cool2:
 
diddsen

diddsen

Stammgast
gokpog schrieb:
Während dem Laden gibts ne Systemeinstellung: Einst. > Anwendungen > Entwicklung > Wach bleiben
aktuell gibts das bei mir aber nicht mehr irgendwie...genau die option fehlt :huh:
 
diddsen

diddsen

Stammgast
@hilgerj
den thread hatte ich gestern noch entdeckt, aber das extendedcontrols ist irgendwie nicht das oder? da gibt es z.b. nicht die option nur bei laden an glaube ich.
habe nen die app "screen on" genommen, da kann man auch "on charge" einstellen oder bestimmte apps wie browser wählen, bei der ebenfalls nicht in standby gehen soll.
cu
 
H

HilgerJ

Neues Mitglied
@diddsen

hab gerade noch mal nachgesehen, war mir nicht sicher.

In ExtendedControlls hat man die Möglichkeit wach bleiben währden des ladens einzustellen. Dabei viel mir auf, dass es auch einen Schalter für Display-Timeout gibt, damit kann auch eine Zeitspanne von 30 Min. wieder eingestellt werden.

Aber nach einigen Threads, die ich hier über das einbrennen des Displays gelesen habe (soll mit der Statusleiste beginnen), werde ich nur noch für die Navigation das Display-Timeot deaktivieren.
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Bei Widgetsoid kann man sich auch einen Schalter auf den Screen legen und ihn mit "Always on" versehen.
Warum ihr wollt das es immer na bleibt k.A. aber ist ja nicht mein Bier. :)
 
diddsen

diddsen

Stammgast
eigentlich schon richtig...man sollte es nicht so machen :)

noch ne andere frage... die option das man die zeit bis zum sperren bei verwendung muster einstellen kann gibt es wohl auch nicht mehr. man konnte mal 15min einstellen, aber finde da nix mehr.
kann das event. irgend eine app?
 
Zuletzt bearbeitet:
CrissiK90

CrissiK90

Stammgast
sei dir aber im klaren darüber dass das Display "einbrennt" vor allem wenn es dauernd leuchtet.
 
H

HilgerJ

Neues Mitglied
Keine App mit der man die Zeitspanne einstellen kann kenne ich nicht.

Bildschirmsperre bzw. Sperrmuster aktivieren, deaktiviern wurde mit Extended Controls gehen.
 
G

Groby61

Neues Mitglied
Zum Thema Display Timeout habe ich ein ganz dickes Problem. Hier im Forum geht es ja darum das Display anzulassen. Das trifft ja fast mein Problem. Ich habe das Timeout auf 10 Min gestellt, doch es schaltet grundsätzlich nach ca. 10 Sek. ab. Ob ich ein App geöffnet habe oder nicht ist dabei egal. Was kann ich tun, damit ich das Handy wieder ordentlich nutzen kann. Ich habe ein Samsung Galaxy S GT-I 9000

Hätte ich auch gleich drauf kommen können. Problem gelöst, Neustart und alles war wieder gut. ;-)
 
Zuletzt bearbeitet: