1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. this, 18.12.2010 #1
    this

    this Threadstarter Android-Experte

    Habt ihr auch bei einem SGS 2.2 beobachtet, dass der Wecker und die WLAN Standby-Richtlinie ein Eigenleben haben? Ich habe z.B. einen Wecker für jeden Tag konfiguriert. Brauche ich den am nächsten Tag mal nicht, dann deaktiviere ich den Wecker im Uhr App. Aber leider ertönt er am nächsten Tag trotzdem. Irgendwie aktiviert der sich über Nacht selbst. Dass 5 Minuten vorher ein anderer Wecker angeht (mit anderem Ton) finde ich auch nicht normal, aber das soll ein anderes Thema sein.

    Zur WLAN Standby-Richtlinie; die habe ich so eingestellt, dass ein Ausschalten des Displays ein Ausschalten des WLANs zur Folge hat. Möchte wahrscheinlich jeder so haben, und damit habe ich 2 Tage Nutzung des Handys mit einer Akkuladung. Leider ändert sich die Richtlinie immer so, dass WLAN nie deaktiviert wird. Damit komme ich dann nur noch auf knapp einen Tag Nutzung. Aber nur wenn ich nicht telefoniere zwischendurch, sonst wird's deutlich kürzer.

    Ich muss also höllisch aufpassen, beide Sachen mehrmals täglich zu kontrollieren und ggfls. umzustellen. Wüsste mal zu gerne, wer da meine Einstellungen immer ändert. Ein Bug in der Firmware? Oder eine App? Wenn letzteres, welche sind da typischerweise verdächtig?
     
  2. djmarques, 19.12.2010 #2
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Da hast du einfach den Intelligenten Alarm aktiviert, wenn du das Häkchen rausmachst ist das "Problem" schon mal weg
     
    this gefällt das.
  3. this, 19.12.2010 #3
    this

    this Threadstarter Android-Experte

    Stimmt, der intelligente Alarm war an. Hoffentlich lassen sich die restlichen Probleme auch so leicht lösen. :)
     
  4. djmarques, 19.12.2010 #4
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

  5. this, 25.12.2010 #5
    this

    this Threadstarter Android-Experte

    Mal ein Followup für die Probleme nach ein paar Tagen Beobachten der Workarounds:

    Das Ausschalten des intelligenten Alarms hatte zusätzlich auch dazu geführt, dass sich der Wecker nicht mehr ungewollt einschaltete, wenn man ihn deaktiviert hatte in der Uhr App.

    Die WLAN Standby-Richtlinie wurde offenbar von AirSync andauernd verstellt. Seit ich dort die Nutzung von WLAN deaktiviert habe (um es bei Bedarf - und nur dann - wieder zu aktivieren), kam es nicht mehr vor.
     
    androidlaie gefällt das.
Du betrachtest das Thema "Eigenleben von Uhr und WLAN Standby-Richtlinie" im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum",