Einzelne Töne/MP3s über Bluetooth verschicken?

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Einzelne Töne/MP3s über Bluetooth verschicken? im Samsung Galaxy S (I9000) Forum im Bereich Samsung Forum.
G

grazer32

Fortgeschrittenes Mitglied
hallo zusammen.
ich hab gestern für meine arbeitskollegin so einen app mit lauter katzengeräuschen runtergeladen.
jetzt gefallen ihr manche davon.
nun meine frage ich probier jetzt schon ewig mit dem blöden mp3-player u. so herum, wie kann ich aus dem app vereinzelte töne raus via bluetooth senden?
habe schon probiert den ein oder anderen ton als klingelton zu nehmen u. diesen dann versenden, aber lässt sich net versenden.

ich hoffe ich hab jetzt keinen unnötigen thre3ad aufgemacht wenna "tutleid"
 
GalaxyKeks

GalaxyKeks

Experte
Prinzipell würde ich danach auf der internen SD karte suchen.
Falls nicht dort vorhanden würdest du wahrscheinlich Root-Rechte brauchen um in Filesystem zu suchen.

Schau doch mal in Zedge, dort wirst du mit sicherheit auch fündig.
Dort gibt es alles mögliche an Tönen und Sounds ;)

Btw: ist der Threadtitel total irreführend...
 
Zuletzt bearbeitet:
Mike Macho

Mike Macho

Neues Mitglied
Ich würde jetzt einfach behaupten, dass es gar nicht vorgesehen ist einzelne Töne zu verschicken.
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Katzenthread..mal was anderes..:lol:
Ich würde halt auch bei Zedge oder einer der zahlreichen anderen Downloadapps gucken.
 
galaxyS-rookie

galaxyS-rookie

Stammgast
grazer32 schrieb:
hallo zusammen.
ich hab gestern für meine arbeitskollegin so einen app mit lauter katzengeräuschen runtergeladen.
jetzt gefallen ihr manche davon.
nun meine frage ich probier jetzt schon ewig mit dem blöden mp3-player u. so herum, wie kann ich aus dem app vereinzelte töne raus via bluetooth senden?
habe schon probiert den ein oder anderen ton als klingelton zu nehmen u. diesen dann versenden, aber lässt sich net versenden.

ich hoffe ich hab jetzt keinen unnötigen thre3ad aufgemacht wenna "tutleid"
die app (*.apk) datei mit z.B. winrar öffenen und dort nach dem Ordner mit den Tönen suchen. Diese Dateien dann entpacken und dann haste die töne einzeln ;)

P.S. sofern es keine internetbasierende app ist, wie zedge z.B.