[Erledigt] Anrufe empfangen während Download

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Erledigt] Anrufe empfangen während Download im Samsung Galaxy S (I9000) Forum im Bereich Samsung Forum.
P

poffy

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
ich hoffe mir kann jemand helfen. Ich habe mir das neue Samsung Galaxy s i9000 gekauft und nun habe ich das Problem, dass ich keine Anrufe empfangen kann, wenn ich grad irgendwas downloade. Die Anrufer, bekommen die Ansage, dass der Teilnehmer nicht erreichbar ist.
Ist das denn normal? In der Anleitung finde ich dazu nichts. Ist das bei euch auch so?
Danke im Vorraus
 
S

Srki

Neues Mitglied
Nein, das kann nicht sein das dies mit dem Download zusammenhängt.

Bist du sicher das es nur auftaucht wenn du etwas am Downloaden bist?

GRUSS
 
H

Hannilein

Ambitioniertes Mitglied
Natürlich könnte das sein, wenn nämlich der Download nicht in 3G sondern über GPRS oder EDGE stattfindet. Nur Class-A-Endgeräte können Sprach- und Datenübertragung gleichzeitig, jedoch sind diese Geräte selten und ich glaub nicht, daß das Galaxy dazugehört. Die meisten sind Class-B: in dem Falle ist es eine Sache der Einstellung, ob die Datenübertragung unterbrochen wird, wenn ein Anruf ankommt, oder im anderen Fall der Anruf eher abgewiesen wird um die Datenübertragung nicht zu stören.
Gesicherte Infos, zu welcher GPRS-Endgeräte-Klasse das Galaxy gehört konnte ich jetzt auf die Schnelle nicht finden. Auch nicht wie man das Verhalten beim Galaxy konfigurieren kann, sorry. Bei meinem HTC Touch Pro 2 (mit Windows Mobile) gabs dafür eine Konfigurationsmöglichkeiten in den Tiefen des Systems.

BTW: Wenn die Datenübertragung über 3G stattfindet, trifft das o.g. nicht zu.

Grüzilein
 
D3Lt4

D3Lt4

Ambitioniertes Mitglied
befindet sich das telefon im gprs oder edge netz, sollte sogar der anruf die internetverbindung unterbrechen. erst wenn du auf "nur wcdma" (3g/umts/hsdpa) stellst, kannst du telefonieren und im netz was saugen ;)
 
P

poffy

Neues Mitglied
danke für die antworten, aber habe jetzt des problems lösung gefunden. es lag an meiner alten sim-karte, die war nicht kompatibel. jetzt hab ich eine neue und es funktioniert alles wunderbar, selbst die downloads sind viel schneller.
 
J

JanF

Stammgast
Gerade eben bin ich einem Phänomen nachgegagen, dass mich Ostern gestört hat - Mein Handy war nicht zu erreichen. Das lag (zumindest in einem Fall) wohl daran, dass ich mit 2G im Netz kurz war nachgesehen habe. Ich habe es gerade mit einem Download getestet und konnte den Fall reproduzieren. Bei 3G war ein Anruf möglich. Allerdings habe ich jeweils nur einfach getestet, d.h. wenn es nicht ständig auftritt, sagen meinen Tests nichts aus.
Es ist aber wohl nicht (immer) so, dass ein Anruf die Internetverbindung unterbricht, wie hier spekuliert wurde. Vielleicht spielt es eine Rolle, dass ich Multisim habe und die andere SIM-Karte erreichbar war - wenn auch nicht für mich.
 
nobody573

nobody573

Enthusiast
Hallo, so gibt es eine Lösung für folgendes. Ich hab Eplus, Karte ist seit November aktiv.
Eingestellt auf nur GSM. Wenn ich aus dem market was runterlade und ein Anruf kommt geht er an die Mailbox, das nervt.
Der Anruf sollte auf jedenfall immer durchgestellt werden. Rufumleitungen sind so eingestellt, wenn kein Netz da ist und keine Anruf Annahme statt findet. Hab GB 2.3.3 mit CF-ROOT 3.1

Und bei Froyo war das nicht
 
J

JanF

Stammgast
Bist Du Dir sicher, dass das bei Froyo nicht war oder ist Dir das nur nicht aufgefallen?

Mit Marketdownloads habe ich es nicht getestet, die habe ich nie über GSM durchgeführt. Internetdownloads mit dem Standardbrowser blockieren Anrufe (Froyo, offizielle Firmware 2.2.1)
 
nobody573

nobody573

Enthusiast
jap da bin ich mir Sicher. Und hab es gerade Probiert, war im Internet und hab mich angerufen.

Siehe da die Mailbox ging ran

Und das ist Sch....... :angry:

Hat keiner eine Lösung dafür
 
J

JanF

Stammgast
Ich habe gerade mit o2 telefoniert, die haben derzeit Probleme, anfertige bei einer 2G verbindung durchzustellen.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App