Galaxy S bei Amazon immer teurer

  • 37 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy S bei Amazon immer teurer im Samsung Galaxy S (I9000) Forum im Bereich Samsung Forum.
Steve Droids

Steve Droids

Neues Mitglied
wzf

Vor zwei drei Wochen war der Preis bei 424€..

Inzwischen kostet es (Stand heute 15.08) 455€!!

Das sind 30eus mehr..

Was ist da los??

Nicht das es mir nicht gefällt, aber sollten elektr. Geräte nicht eigentlich billiger werden je länger der Release her ist??
Was meint ihr dazu? Einfach nur Angebot/Nachfrage?
Weil Lieferbar ist es ja nach wie vor ab sofort..
(im Gegensatz zu einen gewissen anderen Smartphone :rolleyes:)
 
Psychotoxic

Psychotoxic

Neues Mitglied
Wenn die Nachfrage steigt, steigt auch der Preis. So ist das in der Marktwirtschaft ;)
 
M

MyAndroid

Ambitioniertes Mitglied
und sofern das ofizielle update 2.2 android draußen ist, wird das handy sogar noch nen wenig teurer :)
 
Kev

Kev

Guru
Der Preis schwankt doch die ganze Zeit. Manchmal mehrmals täglich. Wird auch sicher wieder preiswerter...
 
DeHub

DeHub

Stammgast
455 ist der normale preis. Hat 2 wochen nach release schon so gekostet. Der preis zwischendurch war quasi ein angebot
 
J

Jl223

Gast
Der Preis ist eine absolute Frechheit. Ich vermute Amazon ist es einfach nur leid soviele Reklamationen zu haben wegen dem verbuggten Teil.

Höherer Preis -> Weniger Käufer -> Weniger Ärger -> Geld gespart.
 
A

androidist

Neues Mitglied
Jl223 schrieb:
Der Preis ist eine absolute Frechheit. Ich vermute Amazon ist es einfach nur leid soviele Reklamationen zu haben wegen dem verbuggten Teil.

Höherer Preis -> Weniger Käufer -> Weniger Ärger -> Geld gespart.
Tut mir traurig....aber diese Aussage halte ich für sehr " dünn "...:rolleyes:
 
djmarques

djmarques

Ehrenmitglied
Der Thread ansich ist schon mal "dünn"...
 
H

Horscht

Experte
Ist bei amazon völlig normal, dass Preise gerade für Elektronik ständig schwanken. Das System passt die Preise automatisch an die Nachfrage an. Wenn der Preis für ein Teil plötzlich steigt, heißt das, dass sich dieses Teil gerade gut verkauft. Sobald das System merkt, dass die Steigerung "ausgereizt" ist, sprich, die Bestellungen rückläufig sind, geht der Preis wieder runter.
 
djmarques

djmarques

Ehrenmitglied
Horscht schrieb:
Ist bei amazon völlig normal, dass Preise gerade für Elektronik ständig schwanken. Das System passt die Preise automatisch an die Nachfrage an. Wenn der Preis für ein Teil plötzlich steigt, heißt das, dass sich dieses Teil gerade gut verkauft. Sobald das System merkt, dass die Steigerung "ausgereizt" ist, sprich, die Bestellungen rückläufig sind, geht der Preis wieder runter.

richtisch :D

Angebot <--> Nachfrage nennt sich das Ganze
 
ninjafox

ninjafox

Lexikon
ich frag mich wann jemand auf die idee kommt sein gerät zurückzuschicken sobald es im preis sinkt und sich gleich einneues zu bestellen :p
 
Kev

Kev

Guru
Vielleicht ärgert sich da nur jemand, daß er den günstigeren Preis verpaßt hat und nun wieder auf bessere Zeiten warten muß...

Eine Frechheit ist der Preis jedenfalls nicht...
 
Itscurious

Itscurious

Erfahrenes Mitglied
Auch leute, hab es bereits für 499&euro; .- gesehen aber nicht gekauft. Habe es für 449 &euro; bei Schossau bekommen

gesendet von meinem milestone
 
djmarques

djmarques

Ehrenmitglied
Tja, aber man erstellt ja gerne Threads :p
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Wer sich mit dem Preis nicht anfreunden kann, kann ja woanders kaufen...wo liegt das Problem...
 
ninjafox

ninjafox

Lexikon
ich habs für 442 gekauft bei amazon am 21.07, ne woche später wars bei 431, dann wieder ~442 und jetzt sogar noch höher (455)

es gibt übrigens vermutlich zu fast jedem gerät so einen thread in dem gefragt wird warum die preise des gerätes so schwanken.

ich hab allesdings auch mal gelesen, dass die preise gerade dann steigen, wenn weniger artikel bestellt werden. denn offenbar füllt amazon anhand des kaufverhaltens die lager und bei großer nachfrage wird mehr nachbestellt, was wohl größere mengenrabatte mit sich bringt.

wer is hier ausm amazon management und kann ihre genaue preisgestaltung und verkaufsstrategie verraten ;-)
 
datt-bo

datt-bo

Experte
Ich habe meins vor zwei Wochen im Media-Markt in Bielefeld gekauft für, ,nur,, 444€ und jetzt am Samstag (15.08) sollte es 599€ kosten;) Da habe ich wohl zur richtigen Zeit gekauft :))
 
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
Amazon beobachtet den Markt sehr genau und reagiert oft sehr kurzfristig auf Schwankungen in anderen Shops (online, aber auch offline wie bei den Discountern). Oft ist eine Preissenkung eine Reaktion auf ein gutes Angebot bei der Konkurrenz - und eine Preissteigerung ist da auch möglich... ;)
 
C

cybertron

Stammgast
datt-bo schrieb:
Ich habe meins vor zwei Wochen im Media-Markt in Bielefeld gekauft für, ,nur,, 444€ und jetzt am Samstag (15.08) sollte es 599€ kosten;) Da habe ich wohl zur richtigen Zeit gekauft :))
ich hab meins im saturn gekauft um 459 €,dass war der preis vor 1 monat und dass kostet es auch heute noch !
bevor ich mir wieder ein eifon hole um 1000 € bezahl ich für eins besseres handy lieber 459 @.auch klar :)
 
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
datt-bo schrieb:
Ich habe meins vor zwei Wochen im Media-Markt in Bielefeld gekauft für, ,nur,, 444€ und jetzt am Samstag (15.08) sollte es 599€ kosten;)
Ups... Das ist heftig!

BTW: Hat das vielleicht damit zu tun, daß es Bielefeld gar nicht gibt? :D
 
Ähnliche Themen - Galaxy S bei Amazon immer teurer Antworten Datum
2