Galaxy stürzt dauernd ab!

G

GenesisGenius

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo liebe Leute,
Ich habe total das Problem mit meinem Galaxy S i9000 und hoffe ihr könnt mir helfen.

Heute war es mal wieder so weit. Mein Handy ging irgendwann einfach aus (passiert bis zu 10x die Woche). Als ich es wieder neu startete hat es dauernd vibriert und mir wurde angezeigt, dass alle Anwendungen geschlossen werden müssen (Beenden erzwingen).

Dieses Problem hatte ich nun schon zum vierten Mal und wusste mir nie zu helfen, außer mit einem Wipe. Da mir das allerdings total auf die Nerven geht, dass das Handy immer wieder ausgeht, manchmal sogar gewiped werden muss, suche ich nun Hilfe.

Hinzu kommt noch dass seit gestern mein Internet alle 5 Minuten für ein paar Minuten ausgeht. Dann habe ich allerdings wieder eine Verbindung. Habe die Aldi Talk 30-Tage-Internet Flat (Also MedionMobile, eplus).

Meine Firmware ist 2.2.1, so wie ich es gekauft habe, da über Kies keine Updates an meinem Handy funktionieren :/

Hoffe ihr könnt mir helfen, vielen Dank im voraus!
 
Taphor

Taphor

Stammgast
Klingt für mich nach fehlerhafter Software! Kann allerdings auch ein Hardwaredefekt sein.

Du hast 2 Möglichkeiten! Entweder du schickst es ein, wenn noch Garantie drauf ist oder du probierst via Odin eine andere firmware (Anleitungen dazu findest du hier im Forum) aufzuspielen.
 
Donald Nice

Donald Nice

Lexikon
Vermutlich eher Software-Problem... Hardwarefehler wären konsequenter!
Sicher deine Daten, verbinde dein Gerät mit Kies, lass das neuste Update einspielen und setze das Telefon danach einmal auf Werkseinstellungen zurück. Zu 99% wird das deine Probleme beheben und dir zusätzlich ein rasend schnelles SGS mit Android 2.3 bringen. Also nur Vorteile aber etwas Arbeit!

Somit 2 Möglichkeiten:

1. Damit leben oder
2. Updaten und zurücksetzen, empfohlen, dauert insgesamt vielleicht für "Anfänger" (Nicht böse gemeint) 3 Stunden.
 
G

GenesisGenius

Neues Mitglied
Threadstarter
Super, vielen Dank für eure Antworten.
Da das updaten mit Kies bei mir nicht klappt (Kommt immer eine Fehlermeldung dass dieses Gerät nicht aktualisiert werden kann), sollte wohl Odin nehmen, oder?
 
dickerkarpfen

dickerkarpfen

Erfahrenes Mitglied
Über Odin zu flashen ist meiner Meinung nach eh Sicherer wie Kies.
Ließ dich in Ruhe ein. Genug Anleitungen und "How to" haben wir ja im Forum.
Und nimm dir für´s erste mal flashen genug Zeit. Die meisten Fehler passieren weil es immer schnell schnell gehen muss.
 
Oben Unten