Kalender Einladung annehmen/ablehnen?

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kalender Einladung annehmen/ablehnen? im Samsung Galaxy S (I9000) Forum im Bereich Samsung Forum.
Kweck

Kweck

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

leider ist weder die Forumssuche noch google mein Freund in dieser Angelegenheit.

Folgende Situation:
Galaxy S mit root aber sonst original 2.01 mit der vorinstallierten Mail/Kalender App. gegenstelle ist ein Exchange Server und Sync per Push.

Ich erhalte eine Einladung auf meinem Exchange Server. Diese Mail wird mir angezeigt - als Mail. So weit so normal.
In der Mail kann ich die Einladung allerdings nicht annehmen/ablehnen (bzw. geht das? Wenn ja wie?)
Wenn ich in den Kalender schaue ist der Termin dort nicht zu finden. Kann ihn also auch nicht annehmen/ablehnen.
In der Mail bekomme ich zwar die Option die Einladung im Kalender zu speichern, das endet aber in einem seperaten Eintrag, nicht als Annahme der Einladung.

Gehe ich nun in Outlook und nehme dort die Einladung an wird diese nicht sofort synchronisiert sondern der Eintrag erscheint irgendwann mal, oder auch nicht(?). Da ich mich auf meinen Kalender verlasse ist das eher suboptimal.

Folgende Fragen an euch:
1. Wie sollte ich Einladungen annehmen/ablehnen können? (Habe ich es nur noch nicht entdeckt oder stimmt bei mir was nicht?)

2. Wie kann ich sicherstellen dass Kalendereinträge auch gleich im Kalender auftauchen wenn ich sie im Outlook-Kalender habe?

Ich danke euch schon mal für die Hilfe. Diese Funktionen sind für mich sehr wichtig.
 
Kweck

Kweck

Ambitioniertes Mitglied
Echt keiner?
Nutzt denn keiner den Kalender?
hmm...
 
Vital9999

Vital9999

Fortgeschrittenes Mitglied
1. Menü -> im Kalender speichern
2. Pushmail einrichten denk ich mal.

Beides funktioniert bei mir
 
Kweck

Kweck

Ambitioniertes Mitglied
Hmm..

Komisch. Bei mir wird bei 1. ein Kalendertag angelegt der aber keine Verknüpfung zur Einladung hat. D.h. ich kann ihn Ändern ohne dass der Einladende einer Nachricht bekommt bzw. der Einladende bekommt auch keine Bestätigung meiner Annahme.
So, als würde ich den Kalendereintrag per Hand anlegen und nicht auf eine Einladung antworten.

Zu 2. - hab ich gemacht.Mails sind sofort da wie gewohnt, Kalendereinträge nicht.
 
Kweck

Kweck

Ambitioniertes Mitglied
Nach vielem rumprobieren habe ich festgestellt, dass Einladungen an meinen gmail Account mit mit der Menütaste im Kalender die Option anbieten die Einladung anzunehmen/Abzulehnen usw.
Bei dem Exchange Account jedoch nicht.

Einladungen, die ich in Outlook noch nicht angenommen habe, tauchen im Kalender erst garnicht auf. Sind sie mal angenommen und damit im Kalender, kann ich sie nicht mehr bearbeiten.
Kalendereinträge im Outlook Kalender, die ich auf dem SGS anlege, finden nie den Weg auf den Exchange Server und bleiben damit lokal auf dem Gerät.

Ganz ehrlich - das ist ein NoGo. Ich brauche meinen Exchange Kalender.
Ändert sich das bei Froyo oder gibt es andere Lösungen? Ich bin doch nicht der einzige, der sein SGS Dienstlich mit einem Exchange Server verwendet, oder?
 
Vital9999

Vital9999

Fortgeschrittenes Mitglied
Kalendereinträge im Outlook Kalender, die ich auf dem SGS anlege, finden nie den Weg auf den Exchange Server und bleiben damit lokal auf dem Gerät.
im welchem Kalender hast du den Termin gelegt? man muss noch den Kalender auswählen. Wenn ich z.B. Termin im "Eigener Kalender" anlege, dann synchronisiert er natürlich nicht.
Wie gesagt, benutze ja auch Exchange Kalender, mit Einladungen habe ich aber nicht sooo oft zu tun, evt. 1 mal die woche und die erledige ich dann am Laptop. Standart Kalender ist Mist, benutze Android Agenda Widget, find ich viel schöner und übersichtlicher.
 
Kweck

Kweck

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe den Eintrag im Exchange Kalender abgelegt.
Er erscheint dann ja auch im Kalender mit der richtigen Farbe, wird allerdings nicht zum Server synchronisiert. Taucht also nicht in Outlook auf und der Einlader bekommt keine Bestätigung.

Ich denke mal dass die Exchange-Verbindung einfach nicht korrekt umgesetzt ist.
Mit dem "Firmenkalender" (CorCal.apk von motorola glaube ich?!) z.B. verhält sich das Ganze wie es sein soll, allerdings null Integration ins System und extrem Instabil.

Hoffe das wird mit Froyo besser. :/
Wir wollen in unserem Unternehmen u.U. mehr Android Geräte unterbringen. Das wird so sicher nichts. :(
 
Kweck

Kweck

Ambitioniertes Mitglied
Noch nicht.
Ich wollte es bis jetzt nicht wahr haben, dass ein so geniales Gerät an so etwas alltäglichem wie exchange scheitert.
Ich werde es mir mal anschauen.
 
W

Wildsau

Erfahrenes Mitglied
Exchange ist bei weitem nicht alltäglich, der Normaluser braucht das so gut wie nicht. Bedenkt man, wie jung Android ist, ist die Exchangeintegration gar nicht so schlecht. Nokia hat für weniger Funktionalität weit länger gebraucht :)

Suche einfach mal im Market nach exchange,da gibt's einige Treffer. Eventuell ist ja was dabei.
 
M

mospher

Neues Mitglied
Wildsau schrieb:
Exchange ist bei weitem nicht alltäglich, der Normaluser braucht das so gut wie nicht. Bedenkt man, wie jung Android ist, ist die Exchangeintegration gar nicht so schlecht. Nokia hat für weniger Funktionalität weit länger gebraucht :)
Was aber den Anspruch auf den Namen 'BusinessHandy' hat, sollte damit umgehen können.
 
Kweck

Kweck

Ambitioniertes Mitglied
Ändert sich da eigentlich was bei Froyo?