1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. SG$, 11.03.2011 #1
    SG$

    SG$ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Da mein SGS heute wieder einmal einen Komplettabsturz hinter sich hat,
    frage ich mich, ob es irgendeine Tastenkombination gibt, um das Handy zu rebooten? Quasi wie den RESET-Knopf am PC..
    Oder muss man bei sowas wirklich immer den Akku entnehmen? Denke das tut dem Handy nicht so gut, oder?

    PS: Mit Komplettabsturz meine ich, dass das Display einfriert und keine Taste mehr reagiert.
     
  2. powerzumsel, 11.03.2011 #2
    powerzumsel

    powerzumsel Android-Experte

    Für gewöhnlich in so einem Fall lange auf den on / off schalter. Länger als normal. Damit ging es bei mir trotz komplett Absturz immer!

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
    SG$ gefällt das.
  3. SG$, 11.03.2011 #3
    SG$

    SG$ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hab ich auch versucht, ging bei mir leider nicht. =/
     
  4. gokpog, 11.03.2011 #4
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Probier mal den Einschaltknopf für ca. 10 sec gedrückt zu halten. Das geht beim CM7, habs allerdings nie mit einem normalen ROM versucht.

    So ein Abschalten über eine Notfall Kombi ist allerdings nicht wirklich "sanfter" zum System. Dabei wird auch nichts ordentlich runtergefahren.
     
    SG$ gefällt das.
Du betrachtest das Thema "Komplettabsturz - Reboot nur durch Akkuentnahme?" im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum",